PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von GoldenPalace.com mehr verpassen.

13.01.2005 – 04:01

GoldenPalace.com

GoldenPalace.com hilft 9-jährigem Jungen beim Kampf gegen Krebs

St. Johns, Antigua (ots/PRNewswire)

GoldenPalace.com machte
kürzlich Schlagzeilen durch ungewöhnliche Auktionsgewinne bei eBay.
Darunter befanden sich das heilige Käsesandwich, der Gehstock mit dem
Geist des Grossvaters sowie Teile von der Titanic. Nun ersteigerten
sie einen Autoaufkleber für 10.700 US-Dollar.
Der Aufkleber mit der Aufschrift "Frank Must Die" (Frank muss
sterben) wurde von der Familie von David Dingman-Grover, einem an
Krebs erkrankten 9-jährigen Jungen, versteigert. Der Junge nennt den
bösartigen Schädelbasistumor "Frankenstein", und meint, wenn er die
Angst vor dem Monster verlieren könnte, könne er auch die Angst vor
dem Tumor verlieren. Er ist fest entschlossen, sich von "Frank" nicht
besiegen zu lassen. Oder wie er und seine Eltern es ausdrücken: Frank
muss sterben.
Diese drei Worte wurden auf den Aufkleber geschrieben, der bei
eBay als Auktion aufgegeben wurde mit der Hoffnung, Geld zu sammeln
für eine Operation, die bestimmen wird, ob der Tumor immer noch
bösartig ist. Da der Tumor auch Davids Halsschlagader befiel, ist der
Eingriff mit erheblichen Risiken verbunden und zwingt die Ärzte, das
Gesicht des Jungen buchstäblich zu entfernen, um zu dem Tumor zu
gelangen. Glücklicherweise jedoch fand Davids Mutter eine Alternative
im Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles. Dort wird es den
Ärzten möglich sein, durch die Nase des Jungen zum Tumor zu gelangen.
"Dies ist ein extrem kompliziertes Verfahren im Bereich der
Neurochirurgie", erklärte Davids Onkologin Dr. Jay Greenberg. "Nur
etwa fünf Chirurgen sind hier im Land in der Lage, dieses
durchzuführen."
Die bisherigen finanziellen Ausgaben sind beträchtlich. Davids
Mutter versteigerte persönliche Gegenstände bei eBay, um mit den
Rechnungen helfen zu können. In Bezugnahme eines anderen
Auktionsgewinnes bei eBay von GoldenPalace.com, dachte sich die
Familie neulich, wenn jemand 28.000 US-Dollar für ein Käsesandwich
bezahlt, welches das Gesicht der Jungfrau Maria zeigen soll, würde
vielleicht auch jemand viel Geld bezahlen, um ihrem Sohn zu helfen.
"Wir alle bei Golden Palace waren zutiefst bewegt von Davids Mut
und Willen, die Krankheit zu besiegen", sagte Richard Rowe, CEO von
GoldenPalace.com. "Als wir von der Situation erfuhren, zögerten wir
keine Sekunde und begannen mitzubieten. Ich denke, dass jeder
jemanden kennt, der von Krebs betroffen ist und wir hoffen, dass
unser Beitrag nicht nur David helfen wird, sondern anderen mit einer
ähnlichen Geschichte Mut machen kann."
GoldenPalace.com leistet ihre Beiträge an diverse gemeinnützige
Organisationen durch Auktionsgewinne bei eBay und andere weltweite
Kampagnen. Bisher sammelten sie dadurch rund 500.000 US-Dollar für
Not leidende rund um die Welt, u. a. für die Tsunamiopfer in Asien
durch den Erwerb der Webseite http://www.TsunamiRelief.com.
Webseiten: http://www.GoldenPalace.com
            http://www.TsunamiRelief.com

Pressekontakt:

Drew Black, GoldenPalace.com, +1-888-338-9884, oder +1-450-444-7771,
oder marketing@goldenpalace.com

Weitere Storys: GoldenPalace.com
Weitere Storys: GoldenPalace.com