Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Heidiland Tourismus AG mehr verpassen.

15.05.2019 – 09:42

Heidiland Tourismus AG

Medienmitteilung: Das E-Bike-Angebot in der Ferienregion Heidiland nimmt Fahrt auf

Medienmitteilung: Das E-Bike-Angebot in der Ferienregion Heidiland nimmt Fahrt auf
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Buchbare Erlebnisse, geführte Touren, Bikeguides, Bikehotels und ein Ladestationen-Netz im Aufbau: Die Ferienregion Heidiland wird zur E-Bike-Region.

MEDIENMITTEILUNG

Das E-Bike-Angebot in der Ferienregion Heidiland nimmt Fahrt auf

15. Mai 2019

Bikeguides, Bikehotels, buchbare Erlebnisse und geführte Genusstouren: Das Angebot für E-Biker ist in der Ferienregion Heidiland im Osten der Schweiz in den letzten anderthalb Jahren rasant gewachsen. Bis Ende 2019 soll in der Region nun auch noch ein Netz an Ladestationen realisiert werden.

Für E-Biker ist in der Ferienregion Heidiland in den letzten 18 Monaten ein umfassendes Angebot entstanden. Ein wesentlicher Treiber für die Entwicklung im E-Bike-Bereich ist das Projekt "Aktiv Servicenetz", das von Bund und Kanton St. Gallen mit Geldern der neuen Regionalpolitik (NRP) gefördert wird. Seit Anfang 2018 ist die Bikernetzwerk AG, die Kompetenzstelle für Zweirad-Fragen in der Region, mit der Umsetzung des NRP-Projektes "Aktiv Servicenetz" betraut. Unterstützt wird sie dabei von einer Steuerungsgruppe, zu der Heidiland Tourismus und lokale Anbieter wie Wine Tours Switzerland gehören. Ziel des Projektes ist es, die Ferienregion Heidiland als E-Bike-Region zu positionieren, den Sommertourismus speziell im Übernachtungsbereich mit neuen Angeboten zu beleben und volkswirtschaftliche Mehrwerte entlang der gesamten Wertschöpfungskette in der Region zu schaffen.

Bikeguides, Bikehotels und ein Ladestationen-Netz

Das NRP-Projekt verknüpft dabei die unterschiedlichen Leistungsträger zum Thema Velo und E-Bike. So wurden rund um die 2018 eröffnete E-Bike-Station Bad Ragaz zahlreiche Angebote entwickelt. Mit diesen soll eine genussorientierte und entdeckungsfreudige Zielgruppe angesprochen werden. Interessierte erfahren auf einer geführten "Weintour Bündner Herrschaft" Wissenswertes über die Geschichte und Kultur des Weinbaus. Aber auch die Sarganserländer Alpen können im doppelten Sinne erfahren werden. Auf der "E-Bike Alpen-Trophy" laden vier Alpen die aktiven E-Biker zum Besuch ein und offerieren ihre Spezialitäten im Alpbeizli. Die Bikehotels Heidiland - 7 Betriebe ab 2019 - sichern den velofahrenden Gästen einen bedürfnisgerechten Aufenthalt. Und ein Pool von zertifizierten Bikeguides, die über die Heidiland Webseite einfach buchbar sind, können Einheimische und Gäste die schönsten Touren entdecken und zugleich ihre Fahrtechnik verbessern. Im Sommer startet auch der Aufbau eines regionalen Ladestationen-Netzes.

Geführte Touren sind gefragt

Auch zahlreiche geführte und individuelle online buchbare Erlebnisse warten auf E-Biker in der Ferienregion Heidiland. Neben den beiden geführten Genusstouren "Wein bzw. Alpen & E-Bike" wurde auch das Portfolio der beliebten Kulinariktouren um die Route "5 Dörfer" ergänzt. Das Angebot "E-Bike und Therme" kombiniert zudem die E-Bike-Miete mit einem Eintritt in die Tamina Therme. Aus dem NRP-Projekt entstanden sind auch zahlreiche Routenbeschriebe zu E-Bike-Touren in der Region. Damit die neuen Angebote auch vermarktet werden können, sind mit Foto- und Filmshootings im Rahmen des NRP-Projekts entsprechende Grundlagen geschaffen worden. Das Gesamtangebot für E-Biker und sämtliche online buchbaren Angebote findet man umfassend aufbereitet unter www.heidiland.com/e-bike

[Kasten]

Die E-Bike-Station feiert am 18. Mai die Saisoneröffnung mit einem Event

Am Samstag, 18. Mai 2019 findet von 9 bis 17 Uhr der Saisoneröffnungs-Event der E-Bike Station Bad Ragaz bei der Tamina Therme statt. Den ganzen Tag über erhalten Interessierte Informationen zu E-Bikes und können auf Probefahrt gehen. Zwischen 10-12 Uhr und 13-15 Uhr geht es mit Bikeguides auf eine geführte E-Mountainbike-Tour. Wine Tours Switzerland führt zudem von 10-12 und von 13-15 Uhr eine geführte E-Bike-Genusstour durch. Die geführten Angebote sind kostenpflichtig, Anmeldungen nimmt die E-Bike-Station bis zum 17. Mai entgegen. Im Skinfit-Shop in der Tamina Therme gibt es zudem während des ganzen Tages ein Spezialangebot auf die Skinfit Bikebekleidung.

www.bikernetzwerk.ch/e-bike-station

Medienkontakte für Rückfragen

Bikernetzwerk AG

Roger Walser, Geschäftsführer

Gostenstrasse 20, 8882 Unterterzen

+41 81 599 47 35mailto:roger@bikernetzwerk.ch

roger@bikernetzwerk.ch

Heidiland Tourismus AG

Stephan Meyer, Mitglied der Steuerungsgruppe

Valenserstrasse 6, 7310 Bad Ragaz

Tel. +41 81 720 08 23

stephan.meyer@heidiland.com

www.heidiland.com