CineMedia Film AG

CineMedia Film AG erzielt im 1. Halbjahr 2007 Konzernumsatz von 27,2 Mio. EURO und Konzernüberschuss von 1,2 Mio. EURO

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen/Halbjahresfinanzbericht 2007

München (euro adhoc) - München, 24.08.2007: Die CineMedia Film AG erzielte im 1. Halbjahr 2007 einen Konzernumsatz von 27,2 Mio. EURO nach 26,2 Mio. EURO im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) erhöhte sich auf 3,7 Mio. EURO (1. Halbjahr 2006: 2,8 Mio. EURO). Aus der Veräußerung der Filmkameras zum 12.01.2007 im Rahmen der Spezialisierung auf die HD-Technologie erzielte die Konzerntochter Licht & Ton GmbH 0,9 Mio. EURO Umsatzerlöse und einen Ertrag von 0,7 Mio. EURO. Im Vergleich zum Vorjahreshalbjahr, das von einem hohen Volumen in der Serienkopie geprägt war, verzeichnete der Konzern im 1. Halbjahr 2007 eine höhere Auslastung in der digitalen Bild- und Tonbearbeitung.

Das Konzern-EBIT stieg auf 1,6 Mio. EURO nach 0,8 Mio. EURO im 1. Halbjahr 2006. Bei einem Konzernüberschuss von 1,2 Mio. EURO (1. Halbjahr 2006: 0,2 Mio. EURO) belief sich das Ergebnis pro Aktie auf 0,10 EURO bei 11.352.000 Stückaktien (1. Halbjahr 2006: 0,01 EURO bei einer Aktienanzahl von 10.320.000 Stück).

Das Konzerneigenkapital erhöhte sich von 0,4 Mio. EURO zum 31.12.2006 auf 1,6 Mio. EURO zum 30.06.2007.

Aus dem operativen Cashflow von 3,1 Mio. EURO wurden 2,3 Mio. EURO in die strategischen Bereiche digitale Bild- und Tonbearbeitung und Digital Lab sowie HD-Kameras der Licht & Ton investiert.

Auf Basis der Geschäftsentwicklung im 1. Halbjahr geht der Vorstand für das Gesamtjahr 2007 unverändert von einem Konzernumsatz auf vergleichbarem Niveau des Vorjahres und einem deutlich positiven Konzernergebnis aus.

Der vollständige Bericht über das 1. Halbjahr 2007 ist im Internet unter www.cinemedia.de / Investor Relations / Publikationen abrufbar.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 24.08.2007 10:30:09
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: CineMedia Film AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Simone Kopf
CineMedia Film AG
Tel.: +49(0)89 20607 112
simone.kopf@cinemedia.de

Branche: Film/Kino
ISIN:      DE0005433007
WKN:        543300
Index:    CDAX
Börsen:  Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse Hannover / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr
              Börse Frankfurt / Geregelter Markt/General Standard



Weitere Meldungen: CineMedia Film AG

Das könnte Sie auch interessieren: