Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH

MS EUROPA ganz aus Eis
Außergewöhnlich Schiffstaufe am Arlberg

    Zürs am Arlberg (ots) - Es war eine ganz besondere Zeremonie am winterlichen Arlberg. Cornelia Behrendt, Frau des Hapag-Lloyd-Vorstandsvorsitzenden Michael Behrendt, taufte mit Champagner eine "eisige" EUROPA und wünschte dem glitzernden Schiff allzeit eine Handbreit Pulverschnee unter dem Kiel. Hapag-Lloyd Kreuzfahrten und der Robinson Select Alpenrose Zürs präsentierten dem Publikum am 17. Februar 2005 diese außergewöhnliche Schiffstaufe. Das 5-Sterne-plus-Schiff der Reederei, MS EUROPA, wurde in einem 17 Meter langen und bis zu drei Meter hohen Modell aus Schnee und Eis nachgebaut.

    Der bekannte Eiskünstler Christian Schmid hatte im Auftrag von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten mit Kettensäge und Spachtel das Flaggschiff von Hapag-Lloyd aus winterlichen Materialien gezaubert. Die stattliche, immerhin 150 Tonnen schwere Skulptur ist nicht nur eine Augenweide, sondern erfüllt auch einen gastronomischen Zweck - als die wohl exklusivste Après-Ski-Bar der Saison.

    Cornelia Behrendt taufte nicht nur die Miniatur-Version der EUROPA, sondern übermittelte den Gästen auch herzliche Grüße von Gabriele Frenzel. Die Frau des TUI-Vorstandsvorsitzenden Dr. Michael Frenzel ist Taufpatin der wirklichen, vor sechs Jahren in den Dienst gestellten EUROPA. Außer dem Ehepaar Behrendt nahmen unter anderem Carsten K. Rath, Geschäftsführer der  Robinson Club GmbH, Hapag-Lloyd Kreuzfahrten-Geschäftsführer Wolfgang Coym, EUROPA-Kapitän Hagen Damaschke und Lothar Matthäus mit Familie an der "eisigen" Veranstaltung teil.

    Anlass dieser ungewöhnlichen Aktion ist die Kooperation von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten mit Robinson Select Alpenrose Zürs. Unter dem Motto "Vom Schnee zur See" erleben die Besucher am Arlberg im März 2005 nicht nur die EUROPA-Bar, sondern ein exklusives Captain's Dinner sowie tägliche Kreuzfahrtberatung.

    Informationen sowie Bildmaterial zum Download im Internet unter www.hlkf.de. Weitere Informationen im Reisebüro und bei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, Ballindamm 25, 20095 Hamburg, Tel. 040 / 3001 4600, Fax: 040 / 3001 4601.


ots Originaltext: Hapag Lloyd Kreuzfahrten GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

Aktuelles Bildmaterial zur Eisschifftaufe am Arlberg 2005 finden Sie
im Internet unter www.hlkf.de, Rubrik Presse/Fotoarchiv.
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen sehr gern unter Tel.: 040-3001
4723 zur Verfügung.



Weitere Meldungen: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: