Cablecom

Günstiger können Sie nicht prepaid telefonieren - cablecom senkt Prepaid-Tarif

Ein Dokument

    - Hinweis: Hintergrundinformationen kann im pdf-Format unter
        http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100004998      
        kostenlos heruntergeladen werden -

    Zürich (ots) - "Günstiger können Sie nicht prepaid telefonieren". Das am 16. Dezember vorgestellte Prepaid-Angebot von cablecom hat seine Wirkung nicht verfehlt und bereits zu Preissenkungen der Mitbewerber geführt. Cablecom reduziert deshalb die Preise für Gespräche in Schweizer Fest- und Mobilnetze per 23. Dezember auf 39 Rappen pro Minute. Bis mindestens Mitte 2006 kosten Gespräche ins Schweizer Festnetz weiterhin nur 35 Rappen in der Minute.

    Mit der Einführung von Mobiltelefonie offeriert cablecom ihren Kundinnen und Kunden ein umfassendes und preiswertes Kommunikationsangebot aus einer Hand. Das Prepaid-Angebot von cablecom bleibt auch nach der aktuellen Preisrunde das günstigste im Schweizer Markt - mit einem Minutentarif von 35 Rappen ins Schweizer Festnetz und 39 Rappen in alle Schweizer Mobilnetze, rund um die Uhr und ohne Verbindungs- oder Grundgebühren.

    Mehr zu den Tarifvergleichen finden Sie in der angehängten     pdf-Datei unter:     http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100004998

    Das cablecom mobile prepaid Startpaket ist ab sofort zu CHF 40.- erhältlich unter www.cablecom.ch/mobile und umfasst die SIM-Karte, ein Gesprächsguthaben von CHF 30.- und die Postexpress-Hauslieferung innerhalb von zwei Tagen nach der Anmeldung.

    Link: www.cablecom.ch/mobile

    Über cablecom

    Cablecom ist das grösste Kabelnetzunternehmen der Schweiz und versorgt seine Kundinnen und Kunden mit Quadruple-Play-Angeboten in den Bereichen Kabelfernsehen, Breitband-Internet, Mobil- und Festnetztelefonie. Weiter bietet cablecom Sprach-, Daten- und Mehrwertdienste für Geschäftskunden an. Kabelnetzunternehmen versieht cablecom mit Anlagenbau sowie mit Anwendungs- und Übertragungsdiensten für Fernsehen, Telefonie und Internet. Das eigene, landesweite Netzwerk (eines von nur zwei in der Schweiz) versorgt 14 der 16 grössten Städte des Landes. Cablecom ist eine Ländergesellschaft von UPC Broadband, der europäischen Kabelnetzgruppe von Liberty Global Inc.

ots Originaltext: cablecom Media Relations
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
cablecom Media Relations
Stephan Howeg, Leiter Unternehmenskommunikation
Tel.: +41/44 /277'99'99
Fax:  +41/44/277'95'88
E-Mail: media.relations@cablecom.ch



Weitere Meldungen: Cablecom

Das könnte Sie auch interessieren: