Allianz Cinema

OrangeCinema Bern - Viel Soul und Prominenz am Eröffnungsabend (BILD)

OrangeCinema Bern - Eröffnungsabend mit "The Sapphires" (Bild: Andreas GRapber Photography) / Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "ots.Bild/OrangeCinema".

Bern (ots) - Furioser Start der diesjährigen Ausgabe von OrangeCinema auf der Grossen Schanze: An der Vorpremiere des australischen Musikdramas «The Sapphires» begeisterte der kernige 1968-er Soul aus «Down Under» Berns Prominenz und die Besucher.

Diverse Berner Prominente und Spieler des BSC Young Boys erlebten an der gestrigen Eröffnungs-Soirée von OrangeCinema mit, wie die vier Soul-Sisters der Gruppe «Sapphires» 1968 mit ihren fulminanten Auftritten die US-Truppen in Vietnam begeisterten. In und um Saigon stellten die drei Aborigines Gail, Julie und Cynthia mit ihrer Cousine Kay selbst die legendären «Supremes» in den Schatten. «Berns Kulisse, der Film und dazu ein leckeres Buffet; einfach perfekt für einen warmen Sommerabend mit Freunden», erklärt Marco Wölfli vom BSC Young Boys.

Die Gastronomiepartner tibits, Volver Bar, Rucci Crèpes und Kung Fu Burger schmeichelten auf der erweiterten Barterrasse mit sommerlichen Weinen, Drinks und exklusiven Menüs die Gaumen der Gäste. Dies freut Peter Hürlimann, CEO des Veranstalters Cinerent OpenAir AG, besonders: «Schliesslich hält das gastronomische Erlebnis im OrangeCinema mit dem cineastischen mit. Wegen dieser doppelten Qualität spielen wir im Berner Sommerprogramm eine tragende Rolle».

An der Soirée besonders beliebt war die «ReVolver Bar». Bei sommerlichen Temperaturen und erfrischenden Cocktails genossen viele Berner Prominente noch lange nach Filmschluss das Beisammensein und die spektakuläre Aussicht auf die Berner Altstadtsilhouette.

Die tilllate People-Bilder der Eröffnungs-Soirée finden Sie unter

http://www.presseportal.ch/go2/tilllate_People-Bilder

OrangeCinema

Vor 25 Jahren schrieb das heutige OrangeCinema am Zürichsee als erstes Openair-Kino der Schweiz Geschichte. Heute begeistert OrangeCinema in Zürich, Basel, Bern und Genf jeden Sommer über 160'000 Film-Liebhaber. Vor den idyllischen Kulissen am Zürichsee, am Lac Léman, dem Basler Münsterplatz und der Grossen Schanze in Bern wird ein Filmprogramm par Excellence geboten - von exklusiven Vorpremieren über Blockbuster bis hin zu kultigen Reprisen. www.orangecinema.ch

Kontakt:

Katrin Uhlmann
Cinerent OpenAir AG
Tel: 043 444 74 53
Mobile: 076 537 52 93
katrin.uhlmann@cinerent.com



Weitere Meldungen: Allianz Cinema

Das könnte Sie auch interessieren: