Stiftung SOS-Kinderdorf Schweiz

Engagement für schutzbedürftige Kinder verstärken

Bern (ots) - SOS-Kinderdorf Schweiz engagiert sich mit einer neuen Botschaft noch gezielter für Kinder, die ohne elterliche Fürsorge aufwachsen. Ziel ist es, noch mehr Kindern in Not eine Zukunft zu ermöglichen und ihnen ein kindgerechtes Umfeld zu schaffen.

Ein Kind liegt allein im dunklen Zimmer in seinem Bett. Es hat schlecht geträumt, vielleicht hat es auch Hunger oder ist traumatisiert von Gewalt und Armut. Es ruft nach seiner Mama - kommt sie oder ist niemand da, der es in diesem schwierigen Moment trösten kann? Für viele Millionen Kinder auf der Welt ist es bittere Realität, auf sich alleine gestellt zu sein und von niemand in den Arm genommen zu werden.

Die Vision von SOS-Kinderdorf Schweiz ist es, dass jedes Kind in einer solchen Situation eine nahestehende Bezugsperson hat, die es von seinen Ängsten erlöst. Hierfür steht SOS-Kinderdorf: Die Organisation sorgt dafür, weltweit Kindern in Not langfristige und ganzheitliche Betreuung und damit eine Zukunft vor Ort zu ermöglichen. Mit dem Slogan «Zwischen Katastrophe und Kindheit entscheidet nicht das Schicksal. Entscheidend sind Sie.» fordert SOS-Kinderdorf Schweiz jeden Einzelnen dazu auf, Verantwortung zu übernehmen und benachteiligte Kinder nicht ihrem Schicksal zu überlassen, sondern mitzuhelfen, dieses in eine positive Richtung zu lenken.

SOS-Kinderdorf ist ein privates, politisch und konfessionell ungebundenes Kinderhilfswerk. Die Organisation gibt weltweit in über 130 Ländern gefährdeten Kindern und Jugendlichen ein bleibendes und liebevolles Zuhause und fördert ihre Entwicklung nachhaltig. Die Stiftung SOS-Kinderdorf Schweiz mit Sitz in Bern finanziert SOS-Programme mehrheitlich in Entwicklungsländern.

Kontakt:

Nicole Wollner, Leiterin Marketing und Kommunikation,
Tel. 031/979 60 53, nicole.wollner@sos-kinderdorf.ch



Weitere Meldungen: Stiftung SOS-Kinderdorf Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: