Greater Zurich Area AG

Greater Zurich Area ernennt Ehrenbotschafter an der US-Ostküste

Die neu ernannten Ehrenbotschafter der Greater Zurich Area bei der Verleihungszeremonie in Boston / Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100003851 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Greater Zurich Area AG/Greater Zurich Area AG (GZA)"
Die neu ernannten Ehrenbotschafter der Greater Zurich Area bei der Verleihungszeremonie in Boston / Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100003851 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Greater Zurich Area AG/Greater Zurich Area AG (GZA)"

Zürich/Boston (ots) - Die Greater Zurich Area AG (GZA) hat an der Ostküste der Vereinigten Staaten sechs Führungskräfte, Unternehmer und Meinungsbildner mit starken Verbindungen zum Wirtschaftsraum Zürich zu Ehrenbotschaftern ernannt. Das Ehrenbotschafterprogramm der GZA ist wichtig für die Promotion des Wirtschaftsraums Zürich, für den Ausbau des Netzwerks und für die Identifizierung von Unternehmen, die an einer Ansiedlung in der Region interessiert sind.

Am Sitz von swissnex Boston ernannte die Greater Zurich Area AG (GZA) zum zweiten Mal sechs US-Führungskräfte, Unternehmer und Meinungsbildner zu Ehrenbotschaftern. Das Programm würdigt die herausragenden Leistungen der Persönlichkeiten, welche in den USA und in der Schweiz tätig sind. Balz Hösly, Verwaltungsratspräsident der GZA, sagte in seiner Ansprache: «Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr in der Metropolitanregion San Francisco, brachten wir das Ehrenbotschafterprogramm der GZA nun an in die für uns ebenso wichtige US-Ostküste. Zahlreiche Life-Science- und Technologieunternehmen aus der Metropolitanregion Boston haben sich in den letzten Jahren erfolgreich im Wirtschaftsraum Zürich angesiedelt, unter anderem auch auf Empfehlung anderer Führungskräfte.» Die Ehrenbotschafter seien somit wichtig für den positiven Ruf des Wirtschaftsraums Zürich und die Vermittlung unserer Botschaften.

Zusammen mit den Ehrengästen Josef von Rickenbach, Mitgründer und Verwaltungsratspräsident von Parexel, und Giorgio Pompilio, stellvertretender Generalkonsul der Schweiz, ernannte Balz Hösly folgende «Greater Zurich Honorary Ambassdors»:

   - Alison Finger, Bluebird Bio
   - Michael Hardgrove, DLA Piper
   - Roman Kern, MassChallenge
   - Michelle Lock, Sage Therapeutics
   - Orlando Oliveira, TESARO
   - Gene White, First Names Group 

Nach der Zeremonie sagte Michael Hardgrove, Partner bei DLA Piper und neu ernannter Ehrenbotschafter: «Seit fast 20 Jahren ist die Greater Zurich Area für Dutzende meiner Kunden ein hervorragender Standort für globale Geschäftsaktivitäten. Von Schaffhausen über Zürich bis Zug bietet der Wirtschaftsraum Technologieunternehmen sowie Unternehmen aus verschiedenen Branchen Fachkräfte und die nötige Infrastruktur, um globale Unternehmensfunktionen wie Supply Chain Management und Distribution termingerecht und effizient zu steuern.»

Das weltweit tätige biopharmazeutische Unternehmen TESARO ist eine weitere Erfolgsgeschichte im Wirtschaftsraum Zürich: «TESARO hat seinen internationalen Hauptsitz vor mehr als drei Jahren erfolgreich in der Greater Zurich Area aufgebaut. Dank der Innovationskultur, dem Zugang zu hochqualifizierten Arbeitskräften und den unternehmensfreundlichen Rahmenbedingungen wussten wir, dass die Schweiz der ideale Standort für unser schnell wachsendes Unternehmen ist. Ich freue mich darauf, die Greater Zurich Area als Ehrenbotschafter zu vertreten und unsere gute Partnerschaft mit den lokalen Behörden fortzusetzen», erklärte Orlando Oliveira, Senior Vice President und General Manager, TESARO International.

Roman Kern, Senior Director of Programs and Operations bei MassChallenge und ebenfalls neu ernannter Ehrenbotschafter der Greater Zurich Area, sagte: «Es ist gut zu sehen, dass in der Greater Zurich Area Start-ups gefördert werden und ein Umfeld geschaffen wird, in dem Jungunternehmen wachsen können. Wir bei MassChallenge Switzerland sind stolz darauf, Teil dieser Reise zu sein und Start-ups aus dem ganzen Land und darüber hinaus zu unterstützen.»

Kontakt:

Reto Sidler, Leiter Kommunikation und Marketing
Greater Zurich Area AG (GZA AG)
Tel.: 079 201 83 07
reto.sidler@greaterzuricharea.com
www.greaterzuricharea.com



Weitere Meldungen: Greater Zurich Area AG

Das könnte Sie auch interessieren: