SLI Consulting AG

Management-Buy-Out bei SLI Consulting - Management kauft SLI von Sybase

    Frauenfeld/Schweiz (ots) - Mit dem 25. April gingen die hundertprozentige Sybase-Tochter SLI Consulting AG und die SLI Systemhaus AG an das Management des Schweizer SAP-Beratungsunternehmens über. Zu den neuen Gesellschaftern gehört neben CEO Norbert Welti ein Team von fünf langjährigen Mitarbeitern. Über die Verkaufssumme und die Beteiligungsverhältnisse wurden keine Angaben gemacht.

    Die ausschliesslich in der SAP-Beratung tätige SLI Consulting AG sowie die auf SAP-Branchenlösungen für den Mittelstand fokussierte SLI Systemhaus AG passen nicht mehr in das strategische Konzept von Sybase.          Die Schweizer SAP-Spezialisten wollen, so das neue SLI-Management, ihre Kernkompetenzen in den fokussierten Branchen weiter ausbauen. Verstärkt vorangetrieben werden sollen vor allem auch die unternehmensübergreifenden Prozesse für die Integration von Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern. Die Bereiche SAP Enterprise Portals, CRM, Supply Chain Management und Product Life Cycle Management sollen kräftig erweitert werden. Schon im vergangenen Jahr haben sich zahlreiche Unternehmen für Portal-Lösungen und E-Business-Anwendungen von SLI entschieden. Hierzu zählen zum Beispiel die Zumtobel Staff AG, ein führender Anbieter der Lichtindustrie (www.zumtobelstaff.ch) mit einem Reseller-Portal, der bekannte Nähmaschinenhersteller Bernina (www.bernina.com) mit einer Internet-Auftragserfassung auf Basis des SAP Online Store und die Schweizerische Unfallversicherungsanstalt SUVA (www.suva.ch) mit einer Shop-Lösung.          "Mit dem MBO konzentrieren wir uns noch stärker auf umfassende SAP-Beratung und ganzheitliche Lösungen. Wir haben ein hervorragendes Produkt, eine eingespielte Crew von 100 Mitarbeitern und eine grosse Zahl von Kunden, die uns ihr Vertrauen schenken. Wir setzen noch stärker auf Qualität, Kundenzufriedenheit und Professionalität in unseren Projekten - der kürzlich verliehene SAP Quality Award bestärkt uns auf dem eingeschlagenen Weg. Qualitatives Wachstum steht im Vordergrund - dazu sind auch weitere Geschäftsstellen in der Schweiz und im angrenzenden Ausland geplant", so Norbert Welti, CEO und Delegierter des Verwaltungsrates der SLI Consulting AG.          Telefon-Hotline +41 (52) 728 06 22: SLI CEO Norbert Welti steht am Freitag, 26. April von 14.00 bis 16.00 Uhr für Fragen telefonisch zur Verfügung          Hintergrund:          Die SLI Consulting AG, Frauenfeld/Schweiz, wurde 1991 gegründet und beschäftigt rund 100 Mitarbeiter in der Schweiz. Das SAP-Beratungshaus betreut rund 150 Kunden aus der Konsumgüter- und der  Prozess-Industrie, dem Detail- und Grosshandel sowie der Fertigung. Seit anfang 2002 vertreibt und implementiert SLI in der Schweiz die SAP-Branchenlösungen FOODsprint, PHARMAsprint und TRADEsprint des deutschen SAP-Systemhauses command ag, Ettlingen.          Dank aktueller Projekte im E-Business-Umfeld mit Online Shops, CRM, Portalen, e-Procurement und Supply Chain Management ist SLI Consulting zu einem der bedeutendsten SAP-Partner für mySAP.com geworden und geniesst den Status eines SAP Service Alliance Partners. Die rasche Einführung von SAP beruht im wesentlichen auf dem von SLI entwickelten Process Cross CheckTM (SLI-PCCTM) zur schnellen Ermittlung des benötigten Funktionsumfangs. Zudem bietet SLI mit dem Portal Benefit Analyzer (PBA) ein Tool an, das eine Kosten-Nutzen-Analyse von E-Business-Projekten in der Vorbereitungs- und Entwicklungsphase wie auch die Projektplanung erlaubt. Ein Netz von Partnerschaften zu SAP, HP, IBM und Compaq ermöglichen kundenindividuelle Lösungen.          In diesem Jahr wurde das Schweizer Beratungsunternehmen mit dem "SAP Quality Award" für hervorragende Qualität und Professionalität ausgezeichnet.          (www.sliconsulting.ch).          Die SLI Systemhaus AG, Regensdorf/Schweiz, ist eine hundertprozentige Tochter der SLI Consulting AG. Als SAP-Systemhaus und Prefered Channel Partner ist es auf die Implementierung von mySAP.com bei KMU (Kleine Mittelständische Unternehmen) spezialisiert (www.slisystemhaus.ch ).      Bei Abdruck Belegexemplar erbeten

ots Originaltext: SLI Consulting AG
Internet: http://www.newsaktuell.ch

Kontakt:

SLI Consulting AG
Walzmühlestrasse 60
CH - 8500 Frauenfeld
mailto: info@sliconsulting.ch
http://www.sliconsulting.ch

Verantwortlich für die
Öffentlichkeitsarbeit:

Walter Landolt
Director Marketing
Tel. +41/52/728'59'49
Fax  +41/52/728'06'20
mailto: walter.landolt@sli-ag.ch

Ralf M. Haassengier
PRX PRagma Xpression
Kalkhofstrasse 5
D - 70567 Stuttgart
Tel. +49/711/718'99'03
Fax  +49/711/718'99'05
mailto: ralf.haassengier@pr-x.de
Internet: http://www.pr-x.de
[ 025 ]



Weitere Meldungen: SLI Consulting AG

Das könnte Sie auch interessieren: