PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Giardina / MCH Group mehr verpassen.

18.02.2003 – 10:30

Giardina / MCH Group

Die Schweizer Gartenmesse Giardina: 2004 neu auch in Genf

Basel (ots)

Giardina, die grösste Schweizer Gartenmesse findet
nächstes Jahr erstmals in Genf statt. Vom 25. bis 28. März 2004
feiert die Giardina in den Messehallen der GENEVA PALEXPO in Genf
ihre Premiere, gemeinsam veranstaltet von der Messe Schweiz und
GENEVA PALEXPO. Die GiardinaGENEVE ist im Zweijahresturnus geplant.
Giardina, die grösste Schweizer Gartenmesse fand erstmals im Jahr
1997 statt. Seit 2002 wird sie mit wechselndem Veranstaltungsort, in
den geraden Jahren in Zürich und in den ungeraden Jahren in Basel,
durchgeführt. Neu kommt die Giardina im Zweijahresturnus zusätzlich
nach Genf, gemeinsam veranstaltet von der Messe Schweiz und GENEVA
PALEXPO. Ihre Premiere als GiardinaGENEVE ist vom 25. bis 28. März
2004 geplant.
Das erfolgreiche Konzept der Giardina als Garten- und
Lifestyle-Event, der Gartenkunst auf hohem Niveau zeigt, wird für die
Lancierung 2004 in Genf übernommen. Im Mittelpunkt stehen die
Themengärten, die eins zu eins in den Hallen gebaut werden und die
Messehallen in ein grünendes Gartenparadies verwandeln. Diese
Showgärten sind das Markenzeichen der Giardina und werden auch an der
GiardinaGENEVE Publikumsmagnet sein.
"Wir freuen uns, mit GENEVA PALEXPO einen kompetenten Partner
gefunden zu haben, der lokal verankert ist und über den nötigen Platz
verfügt, um die Giardina in gleicher Qualität mit uns zusammen in der
Romandie zu veranstalten", sagt Dieter Hug, Messeleiter der
GiardinaBASEL und GiardinaZÜRICH. Damit etabliert sich die Giardina
zusätzlich als wichtigste Gartenmesse in der Schweiz. Bruno Lurati,
Generaldirektor von GENEVA PALEXPO ist überzeugt, dass der Standort
Genf mit seinem grossen Einzugsgebiet bis nach Frankreich über
ausreichendes Potenzial für eine erfolgreiche GiardinaGENEVE birgt.
"Das positive Echo von Verbänden und Branchenleadern hat uns in
dieser Annahme bestärkt und zum Entschluss motiviert, die
GiardinaGENEVE im 2004 zu lancieren", so Lurati.
Die GiardinaGENEVE 2004 wird zum Saisonauftakt die neusten Trends
und Produkte der Gartenbranche präsentieren und wichtige
Inspirationsquelle für Besucherinnen und Besucher sein. Geplant sind
neben Sonderschauen und Showgärten eine übersichtliche Gliederung der
GiardinaGENEVE in folgende Themenbereiche: Gartenbau und
Gartengestaltung, Gartendekoration, Gartenbauelemente,
Pflanzenparadies, InsideOut, Gartenmobiliar und Gartenausstattung,
Gartencenter, Technik im Garten, Bade- und Wasserwelt,
Gartenliteratur und Information sowie Giardina-Markt.
Die GiardinaGENEVE 2004 findet von Donnerstag, 25. bis Sonntag,
28. März 2004 in den Hallen der GENEVA PALEXPO statt. Eine Woche vor
diesem Termin präsentiert sich die GiardinaZÜRICH 2004 von Mittwoch,
17. bis Sonntag, 21. März 2004 in der Messe Zürich.
Diese Medienmitteilung ist auch auf dem Internet abrufbar unter:
www.giardina.ch
GiardinaGENEVE 2004 in Kürze
Datum:        Donnerstag, 25. bis Sonntag, 28. März 2004
   Ort:          GENEVA PALEXPO, Halle 7
   Veranstalter: Messe Schweiz zusammen mit GENEVA PALEXPO
   Internet:  www.giardina.ch
   E-Mail:    info@giardina.ch

Kontakt:

GiardinaGENEVE, GiardinaBASEL, GiardinaZÜRICH
Meret Peter / Kommunikationsleiterin
MCH Messe Basel AG
Postfach
4021 Basel
Tel. +41/58/206'22'15
Fax +41/58/206'21'91
E-Mail meret.peter@messe.ch
Internet: http://www.giardina.ch

oder:
GiardinaGENEVE
Georges F. Kindhauser
Chef des services marketing
GENEVA PALEXPO
Case postale 112
1218 Grand-Saconnex
Tel. +41/22/761'11'11
Fax +41/22/798'01'00
E-Mail: gf.kindhauser@geneva-palexpo.ch
Internet: http://www.geneva-palexpo.ch
[ 008 ]

Weitere Storys: Giardina / MCH Group
Weitere Storys: Giardina / MCH Group