Institut für Software-Ergonomie und Usab

Jakob Nielsens Alertbox jetzt auch auf Deutsch

Kostenfreier Usability-Service für mehr Web-Qualität

    Wettingen (ots) - Wenn es weltweit einen anerkannten Usability-Guru gibt, dann ist das Jakob Nielsen. Seine Kolumnen erscheinen regelmässig seit 1995 unter www.useit.com - bisher allerdings nur in Englisch.

    Ab sofort können nun auch deutschsprachige Internetnutzer seine „Alertboxes" mühelos lesen. Denn das Institut für Software-Ergonomie und Usability übersetzt ab Februar 2002 exclusiv Nielsens Alertbox aus dem Amerikanischen ins Deutsche.

    Die übersetzten Kolumnen können unter www.usability.ch, Rubrik Presse, Jakobs Alertbox, abgerufen werden. Dies im Sinne eines kostenfreien Usability-Services des Institutes für Software-Ergonomie und Usability zu Gunsten aller deutschsprachigen Internetnutzer.

    Mit dem Erwerb der Übersetzungs- und Vertriebsrechte von der Norman Nielsen Group erreicht das Institut einen weiteren wichtigen Meilenstein.

ots Originaltext: Institut für Software-Ergonomie und Usability
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Institut für Software-Ergonomie und Usability
Silvia Zimmermann
Landstrasse 83
Postfach 3031
5430 Wettingen
Tel. +41/56/430'08'43
Fax +41/56/430'08'44
Internet: www.usability.ch
E-Mail: silvia.zimmermann@usability.ch
[ 007 ]



Weitere Meldungen: Institut für Software-Ergonomie und Usab

Das könnte Sie auch interessieren: