AvW Invest AG

euro adhoc: AvW Invest AG
Quartals- und Halbjahresbilanz
AvW INVEST bekräftigt Gewinnwachstum für 2008

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Quartalsbericht

13.05.2008

@@start.t2@@-          Gewinn pro Aktie soll im Gesamtjahr auf mindestens 5 Euro steigen
-          Gewinn pro Aktie bei 0,64 Euro im 1.Quartal
-          Beteiligung an Realtech auf 15,7 % aufgestockt
-          Beteiligung an Nextevolution auf über 21,9 % ausgebaut@@end@@

Die im Prime Market der Wiener Börse notierte AvW INVEST AG plant für das laufende Geschäftsjahr ein neues Rekordergebnis. Demnach soll der Gewinn pro Aktie auf mindestens 5 Euro (2007: 4,32 Euro) gesteigert werden. Das entspricht einer Steigerung von rund 15 Prozent. "Wir gehen davon aus, heuer den Gewinn wieder deutlich zu steigern," so AvW Vorstandsvorsitzender Wolfgang Auer von Welsbach.

Seit Jahresbeginn hat die AvW INVEST rund 5 Millionen Euro in die Aufstockung ihres Beteiligungsportfolios investiert. Zukäufe gab es dabei vor allem im IT-Bereich, beispielsweise beim deutschen E-Commerce-Dienstleister D+S Europe. Verkäufe von Beteiligungen gab es im ersten Quartal nicht.

Aus diesem Grund lag im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres der Gewinn pro Aktie bei 0,64 Euro (2007: 1,13 Euro). Das Betriebsergebnis ist bei 3,178 (2007:4,968)Mio Euro, der Gewinn vor Steuern bei 2,868 Mio Euro (2007: 4,540 Mio Euro).

@@start.t3@@in Mio. EUR            1. Qu 2008  1. Qu 2007  Steigerung
                                                                          in %
Betriebserträge              3,908    5,673         -31
Betriebsergebnis            3,178    4,968         -36
Gewinn vor Steuern         2,868    4,540         -36
Periodenüberschuss         1,920    3,403         -44
Bilanzsumme                  67,271  80,331         -16
Gewinn pro Aktie in EUR  0,64      1,13         -43
Mitarbeiter                        289        239         +21

Beim deutschen IT-Unternehmen Realtech (RTCG.DE) hat die AvW INVEST ihren Anteil mittlerweile auf 15,7 Prozent ausgebaut. Möglich wurde dies durch den Kauf des fünfprozentiges Aktienpaketes der Realtech, den die AvW Gruppe hielt.

Von 16 auf über 21,9 Prozent ausgebaut wurde ferner der Anteil am deutschen IT-Unternehmen Nextevolution (N5EG.DE).Bis zum Ende des laufenden Geschäftsjahres will die AvW INVEST ihre Beteiligungen im IT-Bereich weiter ausbauen.

Die Bilanzierung erfolgt nach IFRS, gegliedert nach dem Bankwesengesetz. Den vollständigen Aktionärsbericht finden Sie auf unserer homepage www.avw.eu unter Investor Relations/Berichte. Der Jahresfinanzbericht 2007 der AvW INVEST AG wurde im IssueInformationCenter der OEKB veröffentlicht.

Über die AvW INVEST AG Die AvW INVEST AG mit Sitz in Krumpendorf am Wörthersee konzentriert sich auf drei zentrale Geschäftsfelder: Finanzdienstleistungen, Beteiligungen sowie Immobilien.

Die AvW Aktien notieren an der Wiener Börse im ATX Prime Market (ISIN-Nummer: AT0000930409, Reuters: AVWI.VI , XETRA Vienna: AWS ).@@end@@

@@start.t4@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: AvW Invest AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
AvW INVEST AG
Mag. Brigitte Burger
Tel.: 04229/3621-24
mailto:b.burger@avw.eu

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN:      AT0000930409
WKN:        892661
Index:    Prime.market
Börsen:  Börse Frankfurt / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Wiener Börse AG / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: AvW Invest AG

Das könnte Sie auch interessieren: