Das könnte Sie auch interessieren:

"Doppelte Herausforderung" bleibt zentrales Zukunftsthema - Mehr Energie mit weniger Emissionen

London/Bochum (ots) - BP hat heute in London die neue Ausgabe des BP Energy Outlook vorgestellt. Die Welt ...

Cashback World ist offizieller Team Partner von Pete McLeod

Graz (ots) - Die internationale Shopping Community Cashback World ist ab sofort Partner der Red Bull Air Race ...

Die österreichische VENTUS-Gruppe baut ihr Angebot zur Inspektion und Optimierung von Windkraftanlagen international weiter aus.

WienVienna (ots) - Das Anfang Feber in Dänemark neu gegründete Unternehmen "Ventus Wind Services A/S" wird ...

23.03.2006 – 21:54

Schering Deutschland GmbH

euro adhoc: Schering AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
Bayer AG kündigt Angebot für Schering an

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

23.03.2006

Die Bayer AG hat der Schering AG mitgeteilt, dass Vorstand und Aufsichtsrat der Bayer AG beschlossen haben, den Aktionären der Schering AG ein Übernahmeangebot in Höhe von 86,00 EUR je Aktie in bar zu unterbreiten. Dieses Angebot liegt 9,00 EUR je Aktie über dem am 13. März 2006 angekündigten Übernahmeangebot der Merck KGaA. Der Vorstand der Schering AG begrüßt das Angebot der Bayer AG und wird es den Aktionären vorbehaltlich der Prüfung der endgültigen Angebotsunterlage zur Annahme empfehlen.

Rechtlicher Hinweis Nach Veröffentlichung der Angebotsunterlage werden Vorstand und Aufsichtsrat eine begründete Stellungnahme zu der Angebotsunterlage zum Erwerb der Aktien oder American Depositary Shares der Schering AG veröffentlichen und bei der U.S. Securities and Exchange Commission einreichen. Die Aktionäre der Schering AG und die Inhaber der American Depositary Shares der Schering AG werden gebeten, diese Stellungnahmen eingehend zu lesen, sobald sie vorliegen, weil sie wichtige Informationen enthalten werden. Die Aktionäre und Inhaber von American Depositary Shares der Schering AG werden begründete Stellungnahmen und andere eingereichte Dokumente kostenlos auf der Website der U.S. Securities and Exchange Commission (http://www.sec.gov) und der Website der Schering AG (http://www.schering.de) erhalten können.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 23.03.2006 21:17:01
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Schering Deutschland GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
Oliver Renner
Leiter Corporate Business Communication
Tel.:  +49 (0)30 468 12431
Fax: +49 (0)30 468 16646
E-Mail: oliver.renner@schering.de

Branche: Pharma
ISIN:      DE0007172009
WKN:        717200
Index:    DAX, CDAX, HDAX, Prime All Share
Börsen:  Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Geregelter Markt
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Geregelter Markt
              New York / ADR
              Frankfurter Wertpapierbörse / Amtlicher Markt/Prime Standard
              Börse Berlin-Bremen / Amtlicher Markt
              Hamburger Wertpapierbörse / Amtlicher Markt
              Börse Düsseldorf / Amtlicher Markt
              Bayerische Börse / Amtlicher Markt

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Schering Deutschland GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung