Monster Switzerland AG

Umfrage Monster.ch: Schweizer würden für den Traumjob umziehen

    Zürich (ots) - Monster-Umfrage zeigt: 73 Prozent der Schweizer Umfrageteilnehmer würden für den Traumjob umziehen

    - deutlich mehr als in Deutschland und Österreich

    - 22 Prozent sind nur dazu bereit, wenn der Traumjob auch einen besseren Verdienst bedeutet

    - 27 Prozent würden die gewohnte Umgebung auch für einen Top-Job nicht verlassen

    Was hätten wir als Kind nicht alles für unseren Traumjob wie Pilot oder Ärztin getan! Auch wenn sich die Interessen im Laufe der Jahre verändern, sind Engagement und Initiative aber zu jeder Zeit nötig, um den Traumjob zu erreichen. Dazu gehört auch, bei der Standortwahl des Arbeitsplatzes flexibel zu bleiben. Die aktuelle Umfrage des bekannten Schweizer Online-Karriereportals Monster.ch zeigt, dass jeder zweite Schweizer Umfrageteilnehmer seine Umgebung und seine Freunde für einen Traumjob aufgeben würde. Rund jeder Fünfte würde sich nur für den Wechsel des Wohnorts entscheiden, wenn sich daraus ein finanzieller Vorteil in Form eines höheren Gehalts ergäbe. Für immerhin 27 Prozent der befragten Schweizer Arbeitnehmer ist die gewohnte Umgebung definitiv wichtiger als die Karriere.

    Die Schweizer Ergebnisse der Umfrage auf einen Blick:

    Würden Sie für Ihren Traumjob in eine andere Stadtziehen?

    - Ja, für meinen Traumjob würde ich meine gewohnte Umgebung verlassen. 51% (214)

    - Ich würde für meinen Traumjob nur dann umziehen, wenn ich künftig auch mehr verdiene. 22% (94)

    - Nein, meine Freunde und meine gewohnte Umgebung sind mir wichtiger als der Job. 27% (114)

    Ein Vergleich mit Österreich und der Deutschland zeigt, dass die Bereitschaft, die gewohnte Umgebung für den Traumjob einzutauschen, in beiden Ländern tiefer ist. So geben 42 Prozent der befragten Österreicher und 40 Prozent der Deutschen Umfrageteilnehmer an, dass sie für ihren Traumjob umziehen würden. Für 29 Prozent der Österreicher und 27 Prozent der Deutschen spielt die Bezahlung eine Rolle bei der Entscheidung. 29 Prozent der befragten Österreicher und 33 Prozent der Deutschen Befragten sagen aus, dass ihnen ihre Freunde und gewohnte Umgebung mehr bedeuten als der Traumjob.

    "Flexibilität bei der Wahl des Wohnorts kann ein entscheidender Vorteil sein im Wettbewerb um die begehrtesten Jobs. Die Bereitschaft zum Umzug scheint in der eher kleinräumigeren Schweiz verständlicherweise grösser zu sein, sagt Dr. Falk von Westarp, Country Manager bei der Monster Worldwide Switzerland AG, undergänzt: "Der Wechsel des Arbeitsorts als einer der wichtigen Lebensmittelpunkte sollte vorab gut geplant und durchdacht werden. Soziale Kontakte sind sehr wichtig für die psychische Gesundheit und die persönliche Stabilität".

    4.651 Befragte in Deutschland, Österreich und der Schweiz stimmten vom 09. bis zum 22. August 2010 bei der Umfrage ab. Das Karriereportal Monster führt in regelmässigen Abständen Befragungen auf lokalen und globalen Webseiten des Unternehmens zu Themen rund um Arbeitsplatz und Karriere durch. Diese Befragungen sind nicht repräsentativ, sondern spiegeln die Meinung der Nutzer von Monster wider.

    Druckfähiges Bildmaterial zu dieser Pressemitteilung gibtes unter: http://www.webershandwick.de/monster/thumb.html

    Download der Pressemitteilung: http://presse.monster.ch

ots Originaltext: Monster Worldwide Switzerland AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Monster Worldwide Switzerland AG
Michel Ganouchi
Head of Marketing
Bändliweg 20
8048 Zürich
Tel.:    +41/43/499'44'08
Fax:      +41/43/499'44'44
E-Mail: michel.ganouchi@monster.ch



Weitere Meldungen: Monster Switzerland AG

Das könnte Sie auch interessieren: