Coty Inc.

Coty Inc. und DKMS helfen bei Rekordspendensumme von $3,2 Millionen in Unterstützung der 6. jährlichen DKMS-Gala Linked Against Blood Cancer

New York (ots/PRNewswire) - Die 6. jährliche DKMS-Gala Linked Against Blood Cancer, wurde Donnerstagnacht von Katharina Harf, Chief Inspiration Officer von DKMS [http://www.getswabbed.org/] Americas, vor ausverkauftem Haus im Cipriani Wall Street präsentiert. Mit der Spendensumme von 3,2 Millionen US-Dollar für den Kampf gegen Blutkrebs brach die Gala wieder einmal die Rekorde der vergangenen Jahre. Coty [http://www.coty.com/] Inc., ein weltweit führendes Kosmetikunternehmen und DKMS, die weltweit größte Stammzellspenderdatei halfen gemeinsam bei der Spendenaktion, um die Registrierung neuer Stammzellspender und Patienten weltweit zu unterstützen.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120430/NY97247 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20120430/NY97247])

?Die Familie Coty engagiert sich leidenschaftlich für die Unterstützung von DKMS und zur Rettung von Menschenleben", so Bernd Beetz, CEO von Coty Inc. und Ehrenvorsitzender der Veranstaltung. ?Wir sind so stolz, dass wir in diesem Jahr, zum Teil dank der Unterstützung der Mitarbeiter, Partner und Förderer von Coty, in der Lage waren, einen neuen Spendenrekord auf die Beine zu stellen."

In etwas mehr als zwei Jahrzehnten hat DKMS mehr als 3 Millionen Spender registrieren und über 30.000 Menschenleben retten können. Dennoch können nur sechs von zehn Patienten einen passenden Spender finden.

Im Rahmen der Gala überreichte Beetz den ?DKMS Linked Against Blood Cancer Award" an das international gefeierte Supermodel und Geschäftspartner von Coty, Heidi Klum für ihre unermüdliche karitative Arbeit und ihre Bemühungen im Kampf gegen Krebs.

DKMS-Gründer Peter Harf hatte die Ehre, Alejandro Santo Domingo, einem langjährigen Vorstandsmitglied und treuem Unterstützer der DKMS und Senior Managing Director von Quadrant Capital Advisors, mit dem ?Fight Against Blood Cancer Award" für seine Unterstützung engagierter Organisationen und karitativer Einrichtungen auszuzeichnen.

?Wir sind Coty, unserem korporativen Gründungssponsor und anderen langjährigen Förderern für ihre Mitwirkung beim Kampf gegen Blutkrebs unendlich dankbar", erklärte Katharina Harf. ?Mithilfe der gespendeten 3,2 Millionen US-Dollar können wir fast 50.000 neue Stammzellspender zur Rettung von Menschenleben registrieren. Auf der Gala waren wir alle Zeugen einer wunderbaren Begegnung von Spender und Patient, und mit Ihrer Hilfe können wir weitere Wunder geschehen lassen."

Der Höhepunkt des Abends war ?The Moment of the Match". Katharina Harf stellte Mindi Finch vor und ihr kleiner Sohn Gregory begegnete Katie D'Entremont, die sein Leben rettete. Die drei trafen sich zum ersten Mal auf der Bühne. Mit seinem charmanten Lächeln berührte der sechsjährige Gregory jedes Herz im Saal.

Designer und TV-Persönlichkeit Nate Berkus moderierte die Black-Tie-Veranstaltung, auf der die fünffach Grammy-nominierte Sängerin Skylar Grey sowie Sängerin / Songwriter LP auftraten. Letztere hat Songs für Rihanna und Christina Aguilera geschrieben und wurde kürzlich von Esquire als einer der aufstrebenden Stars in 2012 benannt. Unter den Gästen bei der hochkarätig besetzten Gala befanden sich Solange Knowles, Nelly, Ashanti, Dakota Fanning, Vera Wang, Kyle MacLachlan, Anja Rubik, Derek Lam und Coco Rocha.

Zu Ehren der Partnerschaft Coty-DKMS Linked Against Blood Cancer und der 6. jährlichen DKMS-Gala hatte Heidi Klum schon vorher das ikonische Wahrzeichen New Yorks, das Empire State Building in rotem und weißem Licht aufleuchten lassen.

?Ich bin Coty und DKMS dankbar für alles, was sie im Kampf gegen Blutkrebs tun und fühle mich geehrt, bei diesem Kampf mitwirken zu dürfen", kommentierte Klum. ?Ich bin für Coty als Gesicht von ASTOR tätig und es ist einfach wundervoll, mit meinem Parfüm Shine die Beziehung zu Bernd und der gesamten Familie Coty für einen solch guten Zweck wie diesen vertiefen zu können. Es war ein unvergessliches Erlebnis, bei der großartigen Arbeit der DKMS und seiner Linked Against Blood Cancer Partnerschaft mitwirken zu dürfen."

Coty schloss sich DKMS im Kampf gegen Blutkrebs im Oktober 2006 an. Blutkrebs berührte auch Coty Inc. in 1991 auf eine sehr persönliche Art, als die Gattin des ehemaligen Chairman von Coty Inc., Peter Harf an Leukämie erlag.

Alle Erlöse der 6. jährlichen DKMS-Gala werden direkt an die Registrierung lebensrettender Stammzellspender und die weitere Entwicklung in Krebstherapie und -betreuung abgeführt. Jedes Jahr werden mehr als 140.000 Menschen mit Blutkrebs diagnostiziert, darunter auch Leukämie, die häufigste Krebsart bei Kindern und Jugendlichen.

Für weitergehende Information über die Coty-DKMS Partnerschaft Linked Against Blood Cancer besuchen Sie bitte www.getswabbed.org [http://www.getswabbed.org/].

Über Coty Inc.

Coty wurde 1904 von Francois Coty in Paris ins Leben gerufen; er gilt als Begründer der modernen Parfümindustrie.

Mit einem jährlichen Nettoumsatz von 4,1 Milliarden US-Dollar gilt Coty Inc. heute als der anerkannte Marktführer in der globalen Kosmetikindustrie. Angetrieben von Unternehmergeist, Leidenschaft, Innovation und Kreativität hat Coty Inc. ein unvergleichliches Portfolio bekannter Marken entwickelt und liefert seine innovativen Produkte an Kunden auf weltweit 135 Märkten.

Das Markenportfolio Coty Prestige wird in Geschäften der gehobenen und der luxuriösen Klasse angeboten und umfasst Balenciaga, Bottega Veneta, Calvin Klein, Cerruti, Chloe, Chopard, Davidoff, Jennifer Lopez, Jil Sander, JOOP!, Karl Lagerfeld, Kenneth Cole, Gwen Stefani, Lancaster, Marc Jacobs, Nikos, philosophy, Roberto Cavalli, Sarah Jessica Parker, Truth or Dare by Madonna, Vera Wang, Vivienne Westwood und Wolfgang Joop.

Das Markenportfolio Coty Beauty wird auf breiterer Ebene vertrieben und umfasst adidas, ASTOR, Baby Phat, Beyonce Knowles, Celine Dion, Chupa Chups, David and Victoria Beckham, Elite Models, Esprit, Exclamation, Faith Hill, GUESS?, Halle Berry, Heidi Klum, Jovan, Kate Moss, Kylie Minogue, Lady Gaga, Manhattan, Manhattan Clearface, Miss Sporty, Nautica, N.Y.C. New York Color, Nicole by OPI, OPI, Pierre Cardin(1), Playboy, Rimmel, Sally Hansen, Stetson, Tim McGraw, TJoy und Tonino Lamborghini.

Coty und Puig S.L. sind für den Vertrieb der Parfümreihen Antonio Banderas, Carolina Herrera, Nina Ricci, Paco Rabanne, Prada, Shakira und Valentino in den Vereinigten Staaten und Kanada eine strategische Partnerschaft eingegangen.

Für weitergehende Information über Coty Inc. besuchen Sie bitte www.coty.com [http://www.coty.com/].

(1) Nicht erhältlich in Nordamerika

Über die Coty-DKMS-Partnerschaft Linked Against Blood Cancer

Im Oktober 2006 wurde Coty Inc., ein weltweit führendes Kosmetikunternehmen, korporativer Gründungssponsor von DKMS und unterstützt mit der Coty-DKMS-Partnerschaft Linked Against Blood Cancer den Kampf der Organisation gegen Blutkrebs. Die Partnerschaft war vorher unter dem Namen Coty-DKMS Linked Against Leukemia bekannt. Unter der Führung von CEO Bernd Beetz hat Coty seine starke Partnerschaften mit Prominenten genutzt, um das Bewusstsein für diese Krankheit zu erhöhen und bei der Rekrutierung von Tausenden von Spendern weltweit zu helfen. Für weitergehende Information oder zur Registrierung als Stammzellspender besuchen Sie bitte www.getswabbed.org [http://www.getswabbed.org/].

Über DKMS

Die DKMS widmet sich dem Kampf gegen Blutkrebs, indem Menschen in die Lage versetzt werden, Maßnahmen zu ergreifen, Stammzellen zu spenden und Menschenleben zu retten. Mehr als 30.000 Spender der DKMS haben mit ihrer Stammzellspende zur Rettung von Menschenleben beigetragen. Mit mehr als 3 Millionen registrierten Stammzellspendern ist die DKMS die größte Stammzellspenderdatei weltweit. DKMS ist eine gemeinnützige Organisation gemäß Abschnitt 501(c)(3) des US Internal Revenue Code.

Für weitergehende Information über weltweite Bemühungen gegen Blutkrebs oder die Coty-DKMS-Partnerschaft Linked Against Blood Cancer besuchen Sie bitte www.getswabbed.org [http://www.getswabbed.org/].

Web site: http://www.coty.com/

Kontakt:

ANSPRECHPARTNER: Colleen Cleary, +1-212-367-6883,
colleen.cleary@eurorscg.com; Cindy Tanenbaum, +1-917-538-1259,
cindy.tanenbaum@gmail.com; Kevin Janeczko, +1-212-479-4308,
kevin_janeczko@cotyinc.com



Weitere Meldungen: Coty Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: