PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Deutsche Messe AG mehr verpassen.

29.10.2010 – 12:41

Deutsche Messe AG

Deutsche Messe AG: EuroBLECH bis 2022 in Hannover

Hannover (ots)

Die weltweit größte Fachmesse für
Blechbearbeitung, die EuroBLECH, wird bis zum Jahr 2022 auf dem 
Messegelände in Hannover ausgerichtet. Der Veranstalter der 
EuroBLECH, Mack Brooks Exhibitions, und die Deutsche Messe AG trafen 
zum Ende der EuroBLECH 2010 eine entsprechende Vereinbarung.
Stephen Brooks, Chairman Mack Brooks Exhibitions, sagte: "Weil wir
von der Professionalität und der Leistungsfähigkeit des 
Messestandortes Hannover und der Deutschen Messe AG überzeugt sind, 
werden wir die nächsten fünf Veranstaltungen auch in Hannover 
ausrichten. Die Voraussetzungen, die wir als Veranstalter der 
EuroBLECH dort vorfinden, sind die besten. Hinzu kommt eine hohe 
Professionalität und Dienstleistungsorientierung der Mitarbeiter der 
Deutschen Messe AG. Der Standort Hannover ist für uns der Garant für 
einen weiteren Erfolg der Veranstaltung in den kommenden Jahren."
Stephan Kühne, Vorstand der Deutschen Messe AG, fügte hinzu: "Wir 
freuen uns, dass wir mit unserer Leistung in den vergangenen Jahren 
überzeugen konnten und den Zuschlag für die nächsten fünf 
Veranstaltungen bekommen haben. Gerade für internationale 
Investitionsgütermessen bieten wir in Hannover exzellente 
Voraussetzungen. Dabei können wir die Flexibilität des Geländes und 
die einzigartigen Vorteile unserer Hallen - etwa die freitragende 
Architektur und die hohe Bodenbelastbarkeit nach höchsten 
Industriestandards - voll ausspielen."
1 455 Aussteller aus 43 Ländern zeigen bei der EuroBLECH 2010 die 
neuesten Maschinen, Werkstoffe, Werkzeuge und Systeme für die 
Blechbearbeitung. Mit umfangreichen Services unterstützt die Deutsche
Messe traditionell Mack Brooks bei der Ausrichtung der Veranstaltung.
Die EuroBLECH wurde erstmals 1969 in London ausgerichtet.
The Mack Brooks Exhibitions Group:
Die 1965 gegründete Mack Brooks Exhibitions Group veranstaltet 
weltweit führende internationale Fachmessen und 'business to 
business'-Ausstellungen, Events und Kongresse in den Bereichen 
Engineering, Transport, Metallbearbeitung, Informationstechnologie, 
Textil, food and beverages, Eisenbahntechnologie, Airport Management 
und Aviation. Zudem veröffentlicht die Gruppe zahlreiche Magazine, 
Spezialreports und Internet-Seiten.
Die Deutsche Messe AG:
Mit einem durchschnittlichen Umsatz von rund 250 Millionen Euro, 
mehr als 850 Beschäftigten weltweit, mehr als 60 Repräsentanzen und 
einer hervorragenden Infrastruktur nimmt die Deutsche Messe, 
Hannover, eine Spitzenstellung unter den weltweit führenden 
Messegesellschaften ein. Die Deutsche Messe verfügt über ein 
umfangreiches Know-how und Erfahrungspotenzial in der Planung und 
Abwicklung von jährlich mehr als 100 Messen und Ausstellungen im In- 
und Ausland mit rund 25 000 Ausstellern, zwei Millionen Besuchern und
10 000 Journalisten aus mehr als 100 Ländern.
Ansprechpartner für die Redaktion bei der Deutschen Messe:
Hartwig von Saß
Tel.:  +49 511 89-31010
E-Mail: hartwig.vonsass@messe.de
Ansprechpartnerin für die Redaktion bei Mack Brooks Exhibitions Ltd.:
Susanne Neuner
Tel.:  +44 1727 814400
E-Mail: press@mackbrooks.co.uk
Weitere Pressetexte und Fotos finden Sie unter 
www.messe.de/presseservice

Weitere Storys: Deutsche Messe AG
Weitere Storys: Deutsche Messe AG