Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Lech-Zürs Tourismus GmbH

18.07.2018 – 09:03

Lech-Zürs Tourismus GmbH

7. Lech Classic Festival vom 31. Juli bis 4. August 2018 - BILD

7. Lech Classic Festival vom 31. Juli bis 4. August 2018 - BILD
  • Bild-Infos
  • Download

Lech Zürs am Arlberg (ots)

Das Lech Classic Festival geht in seine bereits siebente Festivalsaison im etablierten Kultursommer der Vorarlberger Urlaubsgemeinde Lech am Arlberg und verspricht auch in diesem Jahr: Im abgeschiedenen alpinen Hochgebirge kommt man der Himmelsmacht Musik besonders nah.

Zwtl.: U?berirdisch gut: das große Programm fu?r die kleine Bu?hne

Das musikalische Spektrum der fu?nf Konzertabende in der Neuen Lecher Kirche umfasst neben der "Wiener Klassik" auch die Romantik und Spa?tromantik. Die Konzerte "Russische Seele", "Slawischer Abend", "Franzo?sische Melodien", "unvollendet - vollendet" und "Musikalische Kostbarkeiten" sind spezifischen, aber nicht zu eng begrenzten Themen gewidmet. Organisatorin Marlies Wagner zum Programm: "Das Publikum darf sich auf ca. 40 verschiedene Programmpunkte an fu?nf Konzertabenden freuen. Was macht unsere Galakonzerte so besonders? Wir pra?sentieren u.a. Meisterstu?cke, die in die Konzertsa?le nur selten oder u?berhaupt nicht Eingang finden. Ha?ufig sind sie schlicht zu kurz und passen daher schwer in das u?bliche Konzertschema Ouvertu?re-Solistenkonzert- Symphonie. Auf der Bu?hne der Neuen Lecher Kirche kommt diese Programmauswahl jedoch perfekt zur Geltung." Voraussetzung dafu?r, dass große Kompositionen auf der kleinen Bu?hne funktionieren, sind vor allem entsprechende Bearbeitungen. Der englische Arrangeur Francis Griffin erstellt jedes Jahr exklusiv die beno?tigten, reduzierten Orchesterfassungen. Die Kunst besteht darin, den Charakter der Kompositionen trotz der Reduktion nicht zu vera?ndern: "Den bearbeiteten Fassungen fehlt kein Ton.?", so Marlies Wagner.

Zwtl.: Das Besondere auf einen Blick:

*   Das eigens zusammengesetzte Gala-Orchester und international
renommierte Solisten.
*   Sorgfa?ltig ausgesuchte und exklusiv arrangierte Orchesterwerke
*   Die fabelhafte Akustik der Neuen Lecher Kirche la?sst eine
besondere Atmospha?re zwischen Musikern und Publikum entstehen, die
wa?hrend der Festivaltage im ganzen Ort spu?rbar ist. 

Details zu Programm und Ku?nstlern auf [www.lech-classic-music-festival.com] (http://www.lech-classic-music-festival.com)

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Lech Zürs Tourismus GmbH
   PR / Presse
   Tel.: +43 (5583) 2161-229
presse@lech-zuers.at
www.lech-zuers.at/presse
   Dorf 2  I  A 6764 Lech am Arlberg
www.facebook.com/lechzuers 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/701/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***