AMAG Automobil- und Motoren AG

AMAG unterstützt erneut PluSport

Michael Köchli, stv. Geschäftsführer AMAG Occasions Center Zürich (rechts), überreicht Hanni Kloimstein (links), Mitglied der Geschäftsleitung PluSport, den VW Golf Variant. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.ch/pm/100001252 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke... mehr

Ein Dokument

Schinznach-Bad (ots) - PluSport ist der Dachverband und das Kompetenzzentrum des schweizerischen Behindertensports. Menschen mit Behinderung sollen unabhängig ihrer Voraussetzungen die Möglichkeit haben, regelmässig Sport zu treiben. Die AMAG verlängert die Unterstützung des Verbandes und überreichte letzte Woche einen VW Golf Variant als Geschenk.

Im Jahr 2004 feierte die AMAG den Import des 500'000sten VW Golf. Der Jubiläums-Golf wurde PluSport als Geschenk überreicht. Diese Unterstützung wird nun nach 10 Jahren erneuert: Die AMAG schenkt dem Dachverband einen VW Golf Variant 1.4 TSI DSG.

Beim diesjährigen Geschenk handelt es sich um ein WeltAuto Fahrzeug. Diese neue Occasionsmarke wird derzeit flächendeckend eingeführt und bringt ein klares Leistungsversprechen für Qualitätsoccasionen bei Markenpartnern von VW, SKODA, SEAT und VW Nutzfahrzeugen mit. WeltAuto Occasionen sind alle in ausgezeichnetem Zustand und werden intensiv nach ausführlichen Kriterien mit höchstem Qualitätsanspruch geprüft. Dafür sorgt ein 110 Punkte Check. Der Zustand sowie alle Funktionen des Wagens werden eingehend getestet und gegebenenfalls mit Originalteilen instand gesetzt, was mit einem Qualitätszertifikat unterstrichen wird.

Die Fahrzeugübergabe fand letzte Woche im AMAG Occasions Center Zürich statt (ehemals ROC). Hanni Kloimstein, Mitglied der Geschäftsleitung von PluSport: «Wir organisieren jährlich über 100 Sportcamps und viele Projekte. Dazu benötigen wir ein Einsatzauto, um unter anderem unsere Sportlerinnen und Sportler oder Verantwortliche schnell und kostengünstig vor Ort zu führen oder auch um Sportmaterial an die Trainingsorte zu transportieren. Der VW Golf Variant eignet sich dafür hervorragend. Wir danken der AMAG ganz herzlich für die erneute Spende.»

Die AMAG wünscht PluSport und seinen Mitarbeitenden viel Freude und allzeit gute Fahrt.

Kontakt:

AMAG Automobil- und Motoren AG
Dino Graf
Leiter Corporate Communication
Telefon +41 56 463 93 51
presse@amag.ch

AMAG Automobil- und Motoren AG
Roswitha Brunner
PR-Manager AMAG
Telefon +41 56 463 93 35
presse@amag.ch



Weitere Meldungen: AMAG Automobil- und Motoren AG

Das könnte Sie auch interessieren: