Abbott Laboratories

Abbott lanciert Crossroads Institute für Europa, den asiatisch-pazifischen Raum und Afrika

    Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) -

    - Schwergewicht ist die bessere Versorgung von Patienten mit kardiovaskulären Erkrankungen

    Abbott gab heute auf der EuroPCR-Tagung 2007 in Barcelona die Gründung des Crossroads Institutes für die medizinische Fortbildung im Bereich Kardiovaskulärmedizin bekannt. Das in Brüssel, Belgien, ansässige Crossroads Institute stellt mit seinen etablierten Niederlassungen in Tokio, Japan und Johannesburg, Südafrika, eine Lehrfakultät mit über 100 weltweiten Fachleuten bereit und bietet das Neueste aus dem Bereich der medizinischen Fortbildung, um die Behandlung von Patienten mit kardiovaskulären Erkrankungen zu verbessern.

    Das ehemalige "Guidant Institute for Therapy Advancement", das jetzt zum Crossroads Institute umbenannt wurde, ist eine Fortbildungsinitiative von Abbott Vascular, bietet über 70, von den teilnehmenden Fakultätsmitgliedern entwickelte und durchgeführte Kurse zu kardiovaskulären Behandlungsmethoden, wobei 50 Kurse CME-zertifiziert sind. Das Crossroads Institute bietet Diskussionsforen mit Fachärzten, hochmoderne Schulungsmethoden mit virtuellen Simulatoren und einem virtuellen, hauseigenen Katheterlabor, damit der Arzt die neuesten kardiovaskulären Behandlungsmethoden erlernen kann. Darüber hinaus bietet das Crossroads Institute Live-Übertragungen aus benachbarten Krankenhäusern, sodass echte Katheterlabor-Ereignisse in den Diskussionsforen erörtert werden können, die von auf ihrem Gebiet weltbekannten Fachleuten moderiert werden.

    "Das Crossroads Institute ist eine erstklassige medizinische Fortbildungseinrichtung, von dem Fachleute aus dem Gesundheitswesen aus ganz Europa und auf jedem Niveau profitieren können", sagte Professor Dr. med. Jean Marco, Kursleiter des Crossroads Instituts. "Bisher haben über 12.000 Ärzte an Fortbildungsprogrammen des Crossroads Instituts teilgenommen. Ausbildungsziel des Programms ist es, dem Arzt Behandlungsstrategien an die Hand zu geben, die letztlich die Patientenversorgung verbessern."

    Das medizinische Fortbildungsprogramm des Crossroads Institutes wird von Professor Jean Marco vom Centre Cardio-thoracique in Monaco und Dr. Luc Stockx vom Ziekenhuis Oost-Limburg in Belgien geleitet. Sie entwickelten ein Fortbildungsprogramm, das Fachleuten aus dem Gesundheitswesen eine patientenzentrierte Ausbildung zu den neuesten Themen und Techniken der kardiovaskulären Versorgung bietet.

    "Ziel des Crossroads Institutes ist es, mithilfe der Interaktion zwischen Gleichrangigen und der praktischen Erfahrung mit hochmoderner Technologie, Fachleuten aus dem Gesundheitswesen eine unvoreingenommene Fortbildung zu bieten, bei der die Patientenversorgung an erster Stelle steht", sagte Dr. Stockx, Kursleiter des Crossroads Institutes.

    Informationen zum Crossroads Institute

    Das Crossroads Institute ist seit dem Jahre 2000 in der Fortbildung im Bereich Interventionsmedizin führend und war weltweit die erste medizinische Fortbildungseinrichtung ihrer Art, die den offenen Informationsaustausch über kardiovaskuläre Versorgung förderte, damit Fachleute aus dem Gesundheitswesen die Behandlung kardiovaskulärer Erkrankungen verbessern können. Das Crossroads Institute ist eine medizinische Fortbildungseinrichtung von Weltformat, wird von Abbott finanziert, hat seinen Sitz in Brüssel, Belgien, und verfügt über Niederlassungen in Tokio, Japan, und Johannesburg, Südafrika. Weitergehende Informationen zum Crossroads Institut stehen telefonisch unter: +32-2-714-14-65 oder auf der Website des Unternehmens unter http://www.crossroads-institute.com zur Verfügung.

    Informationen zu Abbott Vascular

    Abbott Vascular, ein Unternehmensbereich von Abbott, ist einer der weltweit führenden Anbieter im Bereich der Gefässmedizin. Abbott Vascular konzentriert sich ausschliesslich auf die Verbesserung der Gefässtherapie und der Patientenversorgung. Dazu kombiniert das Unternehmen die jüngsten Innovationen im Bereich der Medizintechnik mit erstklassigen Pharmazeutika, investiert in Forschung und Entwicklung und trägt durch Schulungen und Fortbildungen zum Fortschritt der Medizin bei. Abbott Vascular ist im Norden Kaliforniens ansässig und bietet ein umfassendes Portfolio von Gefässverschluss-, endovaskulären und koronaren Produkten. Die Produkte sind international für ihre Sicherheit und Effizienz bei der Behandlung von Patienten mit Gefässkrankheiten anerkannt.

    Informationen zu Abbott

    Abbott ist ein globales, breitgefächertes Gesundheitsversorgungsunternehmen, das sich mit der Entdeckung, Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von pharmazeutischen und medizinischen Produkten, u.a. in den Bereichen Ernährung, Medizintechnik und Diagnostik, befasst. Das Unternehmen beschäftigt 65.000 Mitarbeiter und vermarktet seine Produkte in über 130 Ländern.

    Die Pressemitteilungen von Abbott sowie weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Unternehmens unter http://www.abbott.com.

    Webseite: http://www.abbott.com

ots Originaltext: Abbott Laboratories
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Karin Bauer Aranaz von Abbott, Tel.: +1-650-868-2999



Weitere Meldungen: Abbott Laboratories

Das könnte Sie auch interessieren: