PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von AZ Medien AG mehr verpassen.

18.08.2006 – 15:20

AZ Medien AG

Neue Leiterin des Zeitschriftenverlages der AZ Medien Gruppe

Aarau/Baden (ots)

Irene Frei wird neue Leiterin des
Zeitschriftenverlages der AZ Medien Gruppe. Sie übernimmt die
Nachfolge von Ueli Eckstein, Leiter Print- medien, welcher den
Zeitschriftenverlag ad interim geführt hat. Irene Frei tritt ihre
neue Stelle in Aarau am 1. September 2006 an.
Irene Frei verfügt über eine breite Geschäftsleitungs- und
Marketingerfahrung in der Verlags- und Kommunikationsbranche. Sie war
in den 90er Jahren als Projekt- und Marketingservice-Leiterin bei
Tamedia AG und Ringier AG sowie als Profitcenter-Leiterin bei der
Weka Verlag AG tätig, bevor sie sich ab 1998 als selbständige
Unternehmerin verschiedenen Verlagsmandaten widmete. Irene Frei war
im Jahre 2002 als Projektleiterin massgeblich beteiligt am Aufbau der
Zeitschrift "Kochen", der erfolgreichen multimedialen Plattform des
AZ Zeitschriftenverlages. Die letzten drei Jahre war sie für die
deutsche Haufe Mediengruppe tätig und leitete als Geschäftsführerin
deren Schweizer Tochter Haufe BusinessMedia AG, Zürich.
Im Zeitschriftenverlag der AZ Medien Gruppe sind rund 50
Mitarbeitende beschäftigt, welche mit der Herausgabe von "Kochen",
"Natürlich", "Fit for Life", "technica", "Batitech", "MegaLink
Precision", "Elektrotechnik" und "hk Gebäudetechnik" einen Umsatz von
rund 20 Millionen Franken erwirtschaften.
Die AZ Medien Gruppe ist eines der führenden Medienunternehmen der
Schweiz mit Firmen in den Kantonen Aargau, Zürich und Luzern. Sie
gibt die Aargauer Zeitung - im Verbund mit der Mittelland Zeitung die
drittgrösste, abonnierte Tageszeitung der Schweiz - , verschiedene
Wochenzeitungen und zahlreiche Fach- und
Special-Interest-Zeitschriften heraus, betreibt Regionalradio- und
Regionalfernsehsender und das Internetportal azonline.ch. Abgerundet
wird die Palette durch eine Zeitungs- und Kundendruckerei, eine
Buchhandlungskette und einen Buchverlag. Hauptmarkt ist der
attraktive Wirtschafts- und Lebensraum Mittelland. Stärke und
Markenzeichen der AZ Medien Gruppe sind die Vielfalt von Produkten
und Dienstleistungen und deren Vernetzung.

Kontakt:

Ueli Eckstein
Leiter Printmedien
Tel. +41/58/200'54'00

Eva Keller
Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel. +41/58/200'54'20

Weitere Storys: AZ Medien AG
Weitere Storys: AZ Medien AG