Das könnte Sie auch interessieren:

TCS Sommerreifentest 2019: Kleinwagenreifen überzeugen, jene für Transporter fallen durch

Bern (ots) - Im Rahmen des TCS Sommerreifentests wurden insgesamt 32 Sommerreifen in zwei Dimensionen ...

"Doppelte Herausforderung" bleibt zentrales Zukunftsthema - Mehr Energie mit weniger Emissionen

London/Bochum (ots) - BP hat heute in London die neue Ausgabe des BP Energy Outlook vorgestellt. Die Welt ...

"Die Wollnys" sorgen für starke Quoten bei RTL II

München (ots) - - "Die Wollnys" mit 7,7 % MA (14-49) und 12,2 % MA (14-29) - Tagesmarktanteil von 5,3 % ...

08.10.2018 – 16:40

Fürstentum Liechtenstein

ikr: Konzept Wolf Liechtenstein in Konsultation

Vaduz (ots/ikr) - Die Regierung hat am 3. Oktober 2018 das Konzept Wolf Liechtenstein zur Kenntnis genommen und das Ministerium für Inneres, Bildung und Umwelt beauftragt, bei den betroffenen Kreisen eine Konsultation durchzuführen.

Das Konzept Wolf Liechtenstein lehnt sich eng an jenes der Schweiz an. Damit können die grossräumigen Lebensraumansprüche des Wolfes beim Management berücksichtigt werden. Das Konzept umfasst Leitlinien, zeigt Handlungsempfehlungen für verschiedene Szenarien auf und schafft somit die Grundlage für das Management des Wolfes in Liechtenstein.

Das Konzept Wolf Liechtenstein ist auf der Website des Amtes für Umwelt unter https://www.llv.li/files/au/konzept-wolf-liechtenstein-konsultationsentwurf.pdf abrufbar.

Am 6. November 2018 um 18 Uhr führt das Amt für Umwelt im Foyer des Vaduzer Saals eine Informationsveranstaltung zum Konzept Wolf Liechtenstein durch.

Kontakt:

Amt für Umwelt
Olivier Nägele
T +423 236 64 02

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Fürstentum Liechtenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung