Fürstentum Liechtenstein

pafl: Zertifikatsübergabe - 4. länderübergreifender Politiklehrgang

    Vaduz (ots) - Vaduz, 5. Dezember (pafl) - Am 1. Dezember 2007 haben in Feldkirch 19 Frauen den Politiklehrgang abgeschlossen. Das Frauenreferat Vorarlberg und die Kommission für die Gleichstellung von Frau und Mann in Liechtenstein haben nun schon zum 4. Mal den Politiklehrgang für Frauen organisiert.

    Die Teilnehmerinnen haben die Möglichkeit ergriffen, sich fit zu machen damit sie mitreden, mitentscheiden und mitgestalten können. Im Mittelpunkt des Lehrganges stand die Vermittlung von Fachwissen und praktischen Erfahrungen. Die Lehrgangsteilnehmerinnen haben ihren Standort bestimmt, sind ausgezeichnete Rhetorikerinnen geworden, kennen sich in politischen Strukturen aus, können mit Konflikten umgehen und sind für die Medien trainiert. Im Lehrgang selbst ist ein Netzwerk entstanden, das als Informationspool, als Kontaktnetz und Unterstützung für jede von ihnen da ist. Mit dem Lehrgang sollen Frauen ermuntert werden einer politischen Laufbahn positiv gegenüberzustehen

    96 Absolventinnen in 5 Jahren

    Bislang haben 96 Absolventinnen aus Vorarlberg und Liechtenstein den Lehrgang besucht. Mit dem Start des ersten gemeinsamen "Politiklehrganges für Frauen" im Jahre 2003 wurde eine wichtige Initiative gesetzt, um Frauen zu ermutigen, ihre Anliegen und ihre Potenziale in politischen Gremien und in der Öffentlichkeit einzubringen. Als Qualifizierungsmassnahme richtet sich der Lehrgang sowohl an Frauen, die bereits politische Erfahrungen gesammelt haben, als auch an diejenigen, die Interesse an einer politischen Tätigkeit auf ehrenamtlicher Basis haben.

    2008 startet der 5. länderübergreifende Lehrgang

    Am 14. März 2008 startet der 5. länderübergreifende Politiklehrgang für Frauen. Er wird in schon altbewährter Manier sechs Module beinhalten und auf das ganze Jahr aufgeteilt werden. Weitere Informationen und den Flyer zum Lehrgang erhalten Sie über die Stabsstelle für Chancengleichheit, Tel. +423 236 60 60 oder info@scg.llv.li oder über www.scg.llv.li

Kontakt:
Stabsstelle für Chancengleichheit
Bernadette Kubik-Risch
Tel.:  +423/236 60 60



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: