F├╝rstentum Liechtenstein

pafl: Vierte Nachtragskredit- Sammelvorlage dem Landtag unterbreitet

      (ots) - Vaduz, 2. November (pafl) ┬ľ Die vierte
Nachtragskredit-Sammelvorlage f├╝r das laufende Jahr, die die
Regierung zuhanden des Landtags verabschiedet hat, umfasst ein
Volumen von 1'148'000 Franken. Dieses Volumen teilt sich auf in
800'000 Franken f├╝r zwei Nachtragskredite und in 348'000 Franken f├╝r
elf Kredit├╝berschreitungen.

    Bei den beiden Nachtragskrediten handelt es sich um einen Kredit von 500'000 Franken f├╝r die Gew├Ąhrung von Pr├Ąmienverbilligungen bei der Krankenkasse und um einen Kredit von 300'000 Franken f├╝r die Internationale Nothilfe.

    Nach dem Gesetz ├╝ber die Krankenversicherung haben einkommensschwache Versicherte Anspruch auf Verbilligung der Krankenkassenpr├Ąmien. Zum Zeitpunkt der Budgetierung f├╝r das Jahr 2005 konnte noch nicht abgesch├Ątzt werden, wie viele Personen die Pr├Ąmienverbilligungen beanspruchen werden. Im Jahr 2004 konnte ein starker Anstieg der Bez├╝ger festgestellt werden. Da im laufenden Jahr nicht mit einer Abnahme der Anzahl der Bez├╝ger gerechnet werden kann, wird ein Nachtragskredit beantragt.

    Das Erdbeben vom 8. Oktober hat Regionen in Afghanistan, Indien und Pakistan schwer getroffen. Mit dem Nachtragskredit f├╝r die Internationale Nothilfe soll vor allem ein Beitrag an den Wiederaufbau in den betroffenen Regionen geleistet werden.

    Bei den elf Kredit├╝berschreitungen handelt es sich unter anderem um Geh├Ąlter- und Funktionszulagen, Publikationskosten, die Ausstattung der Gerichtsbibliothek und um den Unterhalt von Berg- und Wanderwegen.

Kontakt:
Stabsstelle Finanzen
Thomas Lorenz
Tel.:  +423/236 61 10
thomas.lorenz@sf.llv.li




Weitere Meldungen: F├╝rstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: