BRAINPOOL TV GmbH

MySpass macht ernst - Die Betaphase des neuen Comedy-Portals ist beendet

    Köln (ots) - Mit MySpass hat Comedy ein neues Zuhause im Internet. Hier findet der Zuschauer gestandene Comedians und junge Talente, TV-Serien und Live-Comedy, Sketche und Comics - kostenlos und in voller Länge. Mit dem offiziellen Launch ist die Betaphase von www.myspass.de ab sofort beendet.

    Das Online-Portal ist ein redaktionell gestaltetes Angebot zum Thema Comedy und in dieser Art als legale Video on Demand Plattform einzigartig im deutschsprachigen Raum. Bereits bestehende TV-Inhalte wie z.B. "Stromberg", "Pastewka", "Dr.Psycho" und Highlights aus "Schlag den Raab" und "TV total" werden in voller Länge oder auch in einer auf das Medium Internet angepassten Form gezeigt. Eine weitere Programmsäule sind Webshows: Hier sind  Comedy-Inhalte zu sehen, die eigens für das Internet produziert wurden. Außerdem versteht sich www.myspass.de als Internet-Portal, auf dem Stars und Formate der Zukunft entdeckt und gefördert werden können. Qualität kennt auf www.myspass.de keine räumlichen Grenzen: vom Nachwuchs-Standup-Künstler aus der deutschen Provinz bis hin zur erfolgreichen internationalen Comedy-Show ist alles möglich.

    Das gesamte Repertoire von MySpass ist werbefinanziert und bleibt somit kostenlos. Die Media Ventures GmbH, das Beteiligungsunternehmen von Dirk Ströer, ist exklusiv mit der Vermarktung beauftragt. Der Verkauf der Werbeplätze wird bis auf weiteres von der orangemedia.de GmbH übernommen, einem Tochterunternehmen der Media Ventures GmbH.

    MySpass-Inhalte finden sich auch bei den Lizenzpartnern AOL und MSN, die beide zu den führenden Internetunternehmen in Europa gehören. Über den deutschen iTunes Store können außerdem Highlights des Comedy-Portals heruntergeladen werden. Weitere hochklassige Partner sind mit der CTS Eventim AG Deutschlands führender Ticketanbieter und mit TV1.de einer der führenden Anbieter für internetbasierte Televisions- und Mediendienstleistungen und IPTV.

    Betrieben wird www.myspass.de von der BRAINPOOL Artist and Content Services GmbH, einer Tochter der BRAINPOOL TV GmbH.

    Frederic Komp, Geschäftsführer BRAINPOOL Artist and Content Services GmbH: "Wir wollen unsere Zielgruppe da erreichen, wo sie ist: zunehmend im Internet. MySpass bietet mit aller Erfahrung aus dem Hause BRAINPOOL die besten Voraussetzungen, um zu der führenden Marke für Comedy im Netz zu werden."

    Dirk Ströer, geschäftsführender Gesellschafter der Media Ventures GmbH: "Wir sind auf unseren Einstieg in die Bewegtbild-Vermarktung sehr gut vorbereitet. Umso mehr freut es uns, dass wir mit so hochwertigen Umfeldern auf www.myspass.de starten können."

    Patrick Wölke, Leiter Marketing bei AOL Europa: "Internetnutzer finden auf www.aol.de/comedy Ausschnitte der beliebtesten Comedy-Formate. Durch die Zusammenarbeit mit MySpass, dem Comedy-Label von BRAINPOOL, kann AOL Deutschland einen ständig aktualisierten Bestand an Comedy-Clips der renommiertesten Künstler präsentieren."

    Marc Adam, Executive Producer / Director MSN Deutschland: "Die Kooperation mit MySpass folgt unserer Strategie, die besten Partner auf MSN.de zu vereinen. Durch die Integration der Inhalte von MySpass erwarten wir einerseits einen weiteren Anstieg unserer Video-Abrufe, andererseits zusätzliche Kapitalisierungsmöglichkeiten für MSN Video."


ots Originaltext: BRAINPOOL TV GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
BRAINPOOL TV GmbH
Katja Plüm
Teammanager PR
Tel.: 0221-6509-3010
E-Mail: kpluem@brainpool.de



Weitere Meldungen: BRAINPOOL TV GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: