S&T AG

S&T: Detailverhandlungen mit Banken erfolgreich abgeschlossen

Wien (ots) - Nach der grundsätzlichen Einigung mit den Banken hat die S&T nun auch die Detailverhandlungen erfolgreich abgeschlossen. Das verabschiedete Finanzierungspaket stellt eine Gleichbehandlung aller Gläubiger sicher, inkludiert den Aufschub der 2011 fälligen Anleihen bis zunächst 1. April 2012 und schafft die Basis für einen Abschluss der Investorengespräche.

Im Zuge der Umsetzung des Restrukturierungsplans ist eine Schließung der Schweizer Gesellschaft über eine Insolvenz unvermeidbar. "Dieser Schritt ist leider notwendig und unabdingbar", erklärt Michael Lanik, CRO der S&T AG.

Die S&T wird sich im laufenden Restrukturierungsprozess auf die Kernkompetenzen und die Kernmärkte konzentrieren. "Die S&T ist nun geografisch so aufgestellt, dass in dieser Konstellation ein erfolgreicher Turnaround möglich ist", so Lanik abschließend.

Rückfragehinweis:

   Katharina Riedl
   Head of Marketing & Corporate Communications
   S&T System Integration & Technology Distribution AG
   Geiselbergstrasse 17-19, 1110 Vienna, Austria
   Tel: +43 (1) 36780881024
   Email: Katharina.Riedl@snt-world.com
   Web: http://www.snt-world.com 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/187/aom



Weitere Meldungen: S&T AG

Das könnte Sie auch interessieren: