Fürstentum Liechtenstein

pafl: Verpflichtungskredit für den Neubau des Bushofs in Schaan

      (ots) - Vaduz, 6. August (pafl) - Die Regierung hat zuhanden des
Landtags einen Bericht und Antrag über den Neubau des Bushofs auf
dem Buurabundareal in Schaan verabschiedet. Für die Realisierung
dieses Bauvorhabens wird ein Verpflichtungskredit von 17.3 Mio.
Franken beantragt. Bei einem optimalen Planungs- und Bauablauf kann
mit der Inbetriebnahme des Bushofs Mitte 2007 gerechnet werden.

    Für den Landerwerb in Schaan hatte der Landtag einen Kredit von 9 Mio. Franken bewilligt. Der Landerwerb konnte in den letzten 2 Jahren soweit abgeschlossen werden, dass der Neubau des Bushofs mit Tiefgarage und die Verbindungsstrasse Bretscha-Bahnhofstrasse realisiert werden können, wofür mit Baukosten von 17.3 Mio. Franken zu rechnen ist.

    Der Bushof Schaan bildet zukünftig den wichtigsten Umsteigeknoten im Liniennetz der Liechtenstein Bus Anstalt (LBA). Pro Tag verkehren hier heute schon etwa 5'000 Personen. Mit dem neuen Bushof soll ein attraktives Angebot sowohl für die Benutzer des öffentlichen Verkehrs wie auch für die Personen, die sich im Schaaner Zentrum aufhalten, geschaffen, und es sollen neue Kunden für den öffentlichen Verkehr gewonnen werden.

    Machbarkeitsstudien in verkehrs- und bauplanerischer Hinsicht zeigen auf, dass die Situierung des Bushofs auf dem Buurabundareal wesentliche Vorteile aufweist: Durch die unmittelbare Nähe zum ÖBB- Bahnhof können zwei öffentliche Verkehrsmittel verbunden und optimal genutzt werden. Die Umsteigewege sind kurz und attraktiv. Die Tiefgarage, die gleichzeitig mit dem Bushof erstellt wird, dient zwar in erster Linie den Mitarbeitern und Kunden des Post- und Verwaltungsgebäudes ein Teil der Tiefgarage wird aber mittelfristig auch öffentlich zur Verfügung stehen.

    Nach der Freigabe des Verpflichtungskredits wird ein Projektwettbewerb ausgeschrieben, dessen Ergebnis im Sommer 2004 vorliegen wird. Anschliessend folgt die Planungs- und Vorbereitungsphase, so dass im Sommer 2005 mit dem Bau der Tiefgarage und im Sommer 2006 mit dem Bau des Bushofs begonnen werden kann. Der Bushof kann somit voraussichtlich Mitte 2007 in Betrieb genommen werden.

Kontakt: Hochbauamt/Tiefbauamt Tel.: +423/236 60 70



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: