Fenjiu Group

Versiegelungszeremonie der Fenjiu Group für die diesjährige Produktion traditioneller chinesischer Spirituosen findet weltweit Beachtung

Fenyang, China (ots/PRNewswire) - Am 28. September hielt die Fenjiu Group ihre jährlichen Versiegelungszeremonie in Fenyang in der Provinz Shanxi ab. Mehrere tausend Schaulustige versammelten sich, um der Versiegelung der diesjährigen Produktionscharge von frischgebrautem "First Pot of Puree Fenjiu", ein hochwertiger Baijiu bzw. ein traditionelles chinesisches alkoholisches Produkt der Fenjiu Group, beizuwohnen.

Die Versiegelungszeremonie war als Teil der Eröffnungsfeier der 2017 Shanxi World Wine Culture Expo das Tophighlight dieses internationalen Erfahrungsaustausches.

Die erste Charge von 100 Gefäßen des in limitierter Auflage produzierten "First Pot of Puree Fenjiu" wurde in einem besonderen Ausstellungsbereich, der die Wand der 100 Weine genannt wird, platziert und konnte dort erworben werden. Jedes der mit dem alkoholischen Getränk gefüllten Gefäße wurde mit einer jeweils einzigartigen Redewendung oder einem Sprichwort in chinesischer Sprache versehen. Die Redewendungen bzw. Sprichwörter wurden von einer Jury zur Namensfindung aus den zahlreichen Vorschlägen, die online von zehntausenden Fenjiu-Kennern eingegangen waren, mit Sorgfalt ausgewählt. Jeder Satz vermittelte ein Sprichwort bzw. eine Aussage von tiefgründiger Bedeutung. Die Gesamtcharge des in limitierter Auflage produzierten Weines wurde nach der Veranstaltung rasch aufgekauft.

Die Versteigerungsveranstaltung macht den aufregendsten Teil der Zeremonie aus.

Ein 10-Liter-Krug des "First Pot of Puree Fenjiu", der ursprünglich 1987 gebraut wurde, wurde von dem bekannten chinesischen Unternehmer Jin Zhiguo, Chairman des in China ansässigen Hypermarkt-Betreibers Huadu Supercenter Co., Ltd. , zum Rekordpreis von 3,20 Millionen Yuan erworben.

Ein Krug des 30 Jahre alten, ehrwürdigen Gebräus ist aufgrund des langwierigen Reifeprozesses extrem hochwertig und rar. Jeder Krug der Charge trägt auf der Seite die Unterschriften des 110 Jahre alten chinesischen Master Blenders Qin Hanzhang, des Chairmans der Fenjiu Group Li Qiuxi und des General Managers Tan Zhongbao. Folglich gilt das Gebräu als das einzige, das von mehreren der führenden Autoritäten der Branche gemeinschaftlich authentifiziert ist.

Nahezu jeder Vertreter des chinesischen Markennamens Baijiu und Hersteller traditioneller Spirituosen nahm an der erstmalig stattfindenden World Wine Culture Expo teil, deren Sitzungen größtenteils in den Räumlichkeiten der Fenjiu Group abgehalten wurden. Da die Fenjiu Group und die Mehrheit aller Baijiu-Hersteller Interesse an einem internationalen Entwicklungsprozess zeigten, ist davon auszugehen, dass die Veranstaltung die Präsenz des chinesischen Baijius festigen wird und dieser so Fuß auf internationalen Märkten fassen wird.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/563782/wall.jpg

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/563783/Tan_Zhongbao.jpg

Kontakt:

Jin Lu
+86 186 1824 2067
jinlu@fanctory.cn



Das könnte Sie auch interessieren: