Qianhai Shimao Development (Shenzhen) Co. Ltd

Shimao Qianhai Center erstmals auf großer Werbetafel am Times Square in New York zu sehen

Sehenswerter Wolkenkratzerkomplex auf Liste der beeindruckendsten Immobilienprojekte der Welt

New York (ots/PRNewswire) - Das Shimao Qianhai Center, ein bedeutendes Wahrzeichen der chinesischen Stadt Shenzhen, wird am 15. August 2017 erstmals auf der großen Werbetafel am Times Square in New York zu sehen sein. Zeitgleich werden Werbekampagnen für den Wolkenkratzerkomplex in den chinesischen Städten Peking, Shanghai, Shenzhen und Guangzhou starten. Mit diesen zeitgleichen Aktionen für das Shimao Qianhai Center in fünf Städten soll nicht nur die internationale Expansion kundgegeben, sondern auch die Stärke und der Stolz des Immobilienprojekts an sich vermittelt und Chinas Position als führende Wirtschaftsmacht auf internationaler Ebene verdeutlicht werden.

Im Rahmen der neuen Seidenstraße - dem Programm der chinesischen Regierung zum Aufbau von Handelsrouten entlang der alten Seidenstraße - wurde die Entwicklung im Ballungsraum Guangdong-Hong Kong-Macao Greater Bay Area gemäß der nationalen Strategie zur Wirtschaftsentwicklung vorangetrieben, wobei diese Strategie weitreichende Auswirkungen auf die chinesische Wirtschaft und Weltwirtschaft haben wird. Als 60-Milliarden-USD-Investition wird Qianhai ein Anker und Kernelement der Wirtschaftsregion bilden.

Das weithin sichtbare Wahrzeichen in der Kernregion von Qianhai Mawan, Shenzhen, ist ein gemeinsames Projekt von fünf bekannten Architekturfirmen von internationalem Rang: Gensler, Aecom, Woods Bagot, ARUP und Foster. Die auffällige Doppelhelix-Form besteht aus einer Kernstruktur mit 45 Grad Drehung, die einmaligen, ungewöhnlichen Konstruktionsideen kommen sowohl im Inneren als auch im Äußeren des Gebäudes zum Tragen und die Wände können nach Bedarf wie Vorhänge hochgezogen werden. Dieses Projekt folgt als weiterer Meilenstein auf das Fünf-Sterne-Hotel Shanghai Shimao Co., Ltd., das bewusst in der Mitte eines tiefen Steinbruchs gebaut wurde, um somit die zunehmende Stärke Chinas auf globaler Ebene zu verdeutlichen.

Der 300 m hohe Wolkenkratzer Shimao Qianhai Center wird an der einen Seite von Bergen und an der anderen Seite vom Meer umrahmt. Nutzer dieses Gebäudekomplexes genießen 10.000 Meter lange, unverbaute Blicke auf Städte wie Hongkong und Shenzhen. Es ist das derzeit einzige Gebäude in Shenzhen, das Büroflächen in einem Wolkenkratzer verkauft. Von diesen Flächen werden momentan 15 seltene Dacheinheiten angeboten.

Foto - http://mma.prnewswire.com/media/545154/Shimao_Qianhai_Center.jpg

Foto - http://mma.prnewswire.com/media/545155/Mega_Project_Shimao_Qianhai_Center.jpg

Kontakt:

Suyan Cui
+86-134-6679-3666
1209962339@qq.com



Das könnte Sie auch interessieren: