MDSL

MDSL treibt Innovation von Lösungen für Marktdatenmanagement voran

Phoenix und London (ots/PRNewswire) - Fokus auf Initiativen für Wachstum und Technologieausbau

MDSL, der führende Lösungsanbieter für internationales Marktdatenmanagement (MDM) und Technologiekostenmanagement (TEM), hat heute neue Investitionen und die Weiterentwicklung seiner Market Data Manager-Plattform sowie besseren Support für den globalen Kundenstamm angekündigt, der mit der Lösung arbeitet. MDSL, das am 26. Juli 2017 von Sumeru Equity Partners (SEP) übernommen wurde, befindet sich in einer rasanten Wachstumsphase in den MDM- und TEM-Märkten. Ein Ausbau der Technologieplattform ist daher für die Geschäftsführung von oberster Priorität.

"Der Sektor Marktdatenmanagement ist für MDSL extrem wichtig", sagte Charles Layne, CEO von MDSL. "Unsere Lösungen für Finanzmarktdaten sind ein integraler Bestandteil von MDSLs DNA. Wir treiben entsprechende Investitionen voran, um neue Kunden anzuwerben und unsere Marktführerstellung in der Branche zu festigen."

MDSL wurde 1995 von Ben Mendoza mit dem Ziel gegründet, Tools für den Finanzhandel bereitzustellen, die eine drastische Verbesserung des Kostenmanagements für Marktdatendienstleister ermöglichen. MDSLs Market Data Manager-Lösung hat sich zum De-facto-Standard beim Kostenmanagement für Marktdaten etabliert. Sie bietet spezialisierte Marktdaten-Bestandsverwaltung in mehreren Währungen, Rechnungsabgleich für Vertragsmanagement sowie Berichtwesen für 75 Finanzinstitutionen rund um den Globus. In den zurückliegenden Jahren hat MDSL verschiedene andere Lösungen speziell für den Finanzsektor entwickelt, die Anforderungen wie Management von Indexlizenzen, Benchmark-Vorschriften, Mandantenhandelskosten und Compliance-Prüfungen im Antragswesen abdecken.

"Seit 22 Jahren arbeiten wir eng mit Finanzinstitutionen zusammen, um das Tagesgeschäft effizienter zu gestalten. Unser kundenorientierter Ansatz trägt maßgeblich zu unserer unglaublich hohen Kundenbindungsrate bei", sagte Ben Mendoza, Vorstandsvorsitzender von MDSL. "Egal, ob es um das Management von Lizenzen, Handelskosten, Rechnungen, Audits oder sich immer wandelnden Vorschriften geht -- MDSL hat seine Ressourcen ausgebaut, um komplexe Prozesse zu automatisieren. Unsere Kunden profitieren von der notwendigen Transparenz, um zur rechten Zeit die richtigen Entscheidungen zu treffen, und können bei Compliance-Fragen zuversichtlich sein."

Informationen zu MDSL

MDSL ist ein weltweit führender Lösungsanbieter im Bereich Technologiekostenmanagement und damit verbundenen Dienstleistungen. Als Partner von Unternehmen bietet MDSL Transparenz, Kontrolle, Compliance und Kosteneinsparungen über die gesamte Technologieinfrastruktur hinweg. MDSL liefert eine einheitliche Kostenmanagementplattform, die Kategorien wie Telekommunikation, Cloud-Dienste, das Internet der Dinge und Finanzmarktdaten abdeckt. Mit Best-Practice-Ansätzen, beispielloser Kostentransparenz und Automatisierung von zeitaufwändigen Prozessen unterstützt MDSL eine reibungslose, sichere und kosteneffektive Digitalisierung. MDSL ist aktives Mitglied der Handelsverbände FISD und iPUG. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.mdsl.com.

Kontakt:

Alistair.brooker@mdsl.com
+44(0)1892-545353



Das könnte Sie auch interessieren: