China Mining

CHINA MINING 2017 findet im September in Tianjin, China statt

Tianjin, China (ots/PRNewswire) - Vom 23. bis 25. September 2017 findet im Tianjin Meijiang Convention & Exhibition Center die von Chinas Ministerium für Land und Ressourcen, der Volksregierung der Stadt Tianjin und dem Chinesischen Bergbauverband gemeinsam organisierte 19. Ausgabe der Messe CHINA MINING Congress and Expo (CHINA MINING 2017) statt. Schwerpunktmäßig befasst sich die diesjährige Veranstaltung mit Wegen, die weitere Entwicklung des chinesischen Bergbausektors zu fördern sowie mit der Frage, wie dieser Sektor die Initiative "One Belt, One Road" unterstützen kann, das Regierungsprogramm zur Wiederherstellung der Handelsbeziehungen mit den Ländern entlang der eurasischen Landmasse.

Zur CHINA MINING 2017 gehören ein umfangreiches Rahmen- und Ausstellungsprogramm, darunter eine Keynote-Session, 4 hochkarätig besetzte Foren und 37 individuelle, parallel stattfindende Veranstaltungsreihen und länder- bzw. regionsspezifische Investitionssitzungen, eine Ausstellung der Bergbauindustrie auf einer Fläche von 38.000 m2 sowie weitere Event-Highlights. 20 hochrangige Regierungsvertreter aus 17 Ländern weltweit wie z. B. Argentinien, Australien, Kanada, Grönland, Mexico, Marokko, Nigeria, Peru, Südafrika und Sudan haben ankündigt, jeweils eine Delegation anzuführen. Zu den weiteren Veranstaltungen im Rahmenprogramm der CHINA MINING 2017 gehören der Round-Table-Dialog "Silk Road Spirit", eine Gesprächsrunde zur Förderung der Zusammenarbeit chinesischer und internationalen Bergbauunternehmen unter der Initiative "One Belt, One Road", das in Zusammenarbeit mit der China Gold Association organisierte Business-Event "Night of Gold" sowie ein von Shanxi Coking Coal, Chinas größtem Produzenten von Kokskohle, und der Wirtschaftskommission für Europa der Vereinten Nationen gemeinsam organisiertes internationales Forum zum Thema Flözgas (Coal Bed Methane - CBM), bei dem neue Ansätze zu, neue Technologien für und neu zu erwartende Ergebnisse bei der Verwertung und Nutzung von CBM besprochen werden.

Die Messe CHINA MINING Congress und Expo zählt zu den führenden Veranstaltungen der Bergbauindustrie weltweit und stellt eine der weltgrößten Gesprächs- und Verhandlungsplattformen rund um Mineralexploration, -entwicklung und -handel dar. In diesem Jahr feiert die seit ihrer Premiere im Jahr 1999 jährlich stattfindende Veranstaltung ihr 18. Jubiläum. Mit dem Anstieg der Teilnehmerzahl von gerade einmal 1.000 im Jahre 2004 auf über 10.000 im Jahre 2016 hat sich CHINA MINING zu einer der international führenden Veranstaltungen entwickelt. Zur diesjährigen Ausgabe der Messe, die sich über eine Fläche von 38.000 Quadratmetern erstreckt, werden 11.000 Besucher und 600 Aussteller aus 60 Ländern weltweit erwartet, darunter mindestens zehn von den Bergbauministern zahlreicher Länder angeführte Delegationen.

Kontakt:

Ya Xiao
+86-22-23126061
info@chinaminingtj.org



Das könnte Sie auch interessieren: