Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

ASI DATAMYTE

ASI DATAMYTE veräußert deutschen Geschäftszweig und QDA-Softwarelösung

Plymouth, Minnesota (ots/PRNewswire) - ASI DATAMYTE, globaler Standard bei Produkten für Qualitätssoftware und -hardware für Unternehmen, hat heute den Verkauf seiner QDA-Softwareplattform und einschlägiger Betriebsteile an Alpina Partners (ALPINA) bekannt gegeben, einer Private-Equity-Gruppe mit Sitz in London (GB) und München (Deutschland). Im Zuge der Transaktion wird ASI DATAMYTE im Wesentlichen sämtliche Kundenverträge, Aktiva, Lieferantenverträge und einschlägige Betriebsteile mit Bezug auf QDA übertragen. Die zwei Unternehmen werden weiterhin eine enge, beidseitige Partnerschaft pflegen, um weltweit beider Produkte zu verkaufen und Support und Service zu bieten.

ASI DATAMYTE wird seine Kunden weltweit weiterhin mit Datensammlern, Drehmomentlösungen, Messgeräten und Software für das Qualitätsmanagement und zudem Support und Service für QDA versorgen. Zudem wird eine neue Linie von Produkten und Dienstleistungen angeboten.

"Diese Transaktion ermöglicht beiden Unternehmen, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren und bietet zudem Kapital, Mittel und Investitionen zur Verbesserung und Vertiefung der Position als globaler Standard im Bereich Qualitätsmanagement für Unternehmen", sagte Joel Ronning, Vorsitzender von ASI DATAMYTE.

ALPINAs neues Unternehmen QDA Solutions wird "Industrie 4.0"-Plattformsoftwareintegration mit Enterprise Resource Planning (ERP), Computer-aided Quality (CAQ), Manufacturing Execution Systems (MES) und Systemen für das Product Lifecycle Management (PLM) anbieten.

"Diese neue strategische Ausrichtung positioniert beide Unternehmen für das Angebot modernster Lösungen an die Herstellung der Kunden weltweit, um Qualitätsziele und Effizienz umzusetzen", sagte Rick Bump, Präsident von ASI DATAMYTE.

Raymond James war Unternehmensfinanzberater von ASI DATAMYTE und Winthrop & Weinstine waren Rechtsberater.

Über Alpina Partners

Alpina Partners (ALPINA) ist eine inhabergeführte, unabhängige Investmentfirma, die Aktiva von ca. 300 Millionen EUR verwaltet. ALPINA hat sich in den Bereichen Industrie, Technik und internationales Business fachlich bewährt und konzentriert sich darauf, kleinen und mittleren Unternehmen in Europa bei der Umsetzung von Wachstumsstrategien zu helfen. ALPINA wird von der EU im Rahmen des Rahmenprogramms für Wettbewerbsfähigkeit und Innovation (CIP) unterstützt. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.alpinapartners.com.

Über ASI DATAMYTE

ASI DATAMYTE ist weltweit führend bei Software- und Hardwareprodukten und -dienstleistungen der Weltklasse für Management und Verbesserung von Qualität. Das Unternehmen steht seit Jahrzehnten Firmen der Bereiche Zusammenbau, Herstellung, und Labor vieler Branchen zur Verfügung, darunter Automobil, Luft- und Raumfahrt, Verbraucherprodukte, Verteidigung, Lebensmittel und Getränke, Medizingeräte, Industrie, Pharmazie und Windenergie. ASI DATAMYTE hat seinen Hauptsitz in Plymouth (Minnesota, USA) und unterhält Niederlassungen in Belgien, Brasilien, Kanada, China, Frankreich, Italien, Singapur und Indien. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.asidatamyte.com.

Kontakt:

Dawn Nibbe 763-746-4128



Das könnte Sie auch interessieren: