Energy2market GmbH

Energiewirtschaftliche Veranstaltungen unter Beteiligung der e2m

Leipzig (ots) - Überblick über relevante Veranstaltungen August bis Dezember 2017

Die Energiewende in Deutschland ist seit vielen Jahren Thema für die Gesellschaft ebenso wie für die Wirtschaft. Energy2market beteiligt sich als Unternehmen der ersten Stunde aktiv an Gesprächen und Veranstaltungen, um so den direkten Kontakt und Austausch mit der Branche zu pflegen. Sehen Sie hier eine Veranstaltungsübersicht für Ihre Themenplanung:

24.08.2017 - Ort: Dresden

13. Mitteldeutsches Energiegespräch: "Energieeffizienz und Innovation - Möglichkeiten der Kooperation von Energieversorgern und Wohnungsgesellschaften."

Namhafte Vertreter aus der Energiewirtschaft diskutieren an diesem Abend in Dresden. Die e2m unterstützt die Mitteldeutschen Energiegespräche seit Jahren ideell und finanziell.

12. - 13.09.2017 - Ort: Mainz

VKU-Stadtwerkekongress 2017: "Kommunale Teamplayer - Zusammenarbeit als Erfolgsfaktor"

Der Treffpunkt für Fragen für Entscheider aus Stadtwerken und der kommunalen Wirtschaft. Die e2m ist mit einem modernen Infoterminal als Aussteller präsent und gibt konkrete Antworten zum gesamten Portfolio der e2m - von der Bewirtschaftung und Optimierung volatiler Portfolios bis zur Vermarktung von Flexibilität aus dezentralen Erzeugungs- und Verbrauchsanlagen.

12. - 13.10.2017 - Ort: Feldkirch, Österreich

Jahrestagung Kleinwasserkraft 2017

Die Veranstaltung blickt auf die aktuellen Herausforderungen der Kleinwasserkraft in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die e2m Niederlassung Österreich ist als Aussteller präsent.

07. - 09.11.2017 - Ort: Berlin

Fachkonferenz Zukunftsperspektiven für den Regelenergiemarkt Themenschwerpunkte sind u.a. die EEG Novelle 2016, die Harmonisierung des grenzüberscheitenden Regelenergiemarkts oder die Neugestaltung der Regelenergie-, Intraday- und Spotmärkte hin zu einem flexiblen Strommarkt.

Die e2m wird durch den Referenten Dr. Thomas Heider, der auch an einem Tag den Konferenzvorsitz einnimmt, auf der Veranstaltung vertreten sein.

07. - 09.11.2017 - Ort: Warnemünde

Windenergietage 2017: "Willkommen in der Zwischenzeit"

Marktaussichten in Deutschland nach dem EEG 2017 - Zahlreiche Vorträge über Optimierungs- und Verbesserungsmöglichkeiten und weitere Zukunftsfragen im Energiebereich.

Die e2m wird durch den Referenten Gregor Wölm, Bereichsleiter Vertrieb Energieversorgungsunternehmen und Industrie, sowie als Aussteller auf der Veranstaltung vertreten sein.

29.11.2017 - Ort: Walsrode

Fachtagung Flexanlagen in Aktion

Spannende Berichte aus der Praxis und Einblicke in den Stromhandel mit Flexanlagen rücken zur Fachtagung "Flexanlagen in Aktion" die Chancen der Flexibilisierung in den Fokus. Themen werden unter anderem sein: Zubaudeckel, Genehmigungsplanung und die Zukunft mit Ausschreibungen. Die e2m als Veranstalter erwartet rund 100-150 Gäste.

12. - 14.12.2017 - Ort: Nürnberg

Biogas Convention

Hervorgegangen aus der Agritechnica findet in ungeraden Jahren die Biogas Convention & Trade Fair als weltweit größter Treff der Biogasbranche statt. Schwerpunktthema 2017 ist die Flexibilisierung von Biogasanlagen und die bedarfsgerechte Stromerzeugung. Treffen Sie die e2m vor Ort: Halle 9 - Stand D64.

Über die e2m:

Als unabhängiges Stromhandelshaus ist die Energy2market auf die Bewirtschaftung und Optimierung dynamischer Portfolios sowie die Vermarktung von Flexibilität aus dezentralen Erzeugungs- und Verbrauchsanlagen spezialisiert. Schwerpunkte des Geschäftes sind die fortlaufende Bewirtschaftung im Spot- und Intraday-Markt sowie die Nutzung bestehender physischer Flexibilität zum Positionsausgleich, als Handelsprodukt oder als Systemdienstleistung im Bereich Regelenergie. Mit über 3.500 MW vermarkteter Erzeugungsleistung aus EEG-Anlagen gehört die e2m zu den größten Direktvermarktern Deutschlands. Als größter Poolanbieter für Regelleistung in Deutschland verfügt die e2m über die für die Vermarktung von Flexibilität notwendige Infrastruktur, Marktzugänge zu allen deutschen und zu internationalen Handelsmärkten. Die internationale Unternehmensgruppe e2m hat Tochtergesellschaften in Polen, Österreich, Italien und Skandinavien.

Das Nachrichtenmagazin Focus hat die e2m als "Wachstumschampion 2016" ausgezeichnet und untermauert damit die Werthaltigkeit des e2m Geschäftsmodells. Als erstes Energiehandelshaus unter den derzeitig präqualifizierten Anbietern der Regelenergie ist die e2m bereits seit 2015 nach DIN ISO 9001 und ISO IEC 27001 zertifiziert. Mit dieser Zertifizierung ist die e2m einmal mehr inhaltlicher Vorreiter der Branche.

Kontakt:

Markus Fischer 
Marketing & Kommunikation

Energy2market GmbH
Weißenfelser Str. 84
D-04229 Leipzig

Tel.: +49 341 230 28 244
markus.fischer@e2m.energy
www.e2m.energy


Das könnte Sie auch interessieren: