DLA Piper

DLA Piper informiert über Malware-Vorfall

New York (ots/PRNewswire) - Nach dem Malware-Vorfall vom Dienstag, 27. Juni, über den berichtet wurde, sind unsere E-Mail-Systeme wieder sicher am Netz und wir arbeiten daran, weitere Systeme sicher verfügbar zu machen.

Die Firma hat sofort Schritte unternommen, um der Bedrohung Einhalt zu gebieten und uns liegen keine Anzeichen vor, dass Daten von Klienten entwendet wurden oder dass die Vertraulichkeit dieser Daten verletzt wurde.

Wir ermitteln weiter. Wie stets hat der Schutz der Daten unserer Klienten für unsere Firma höchste Priorität.

Kontakt:

Medienkontakt: Josh Epstein +1-917-692-7614

Amanda Beggan
0044 7921025545


Das könnte Sie auch interessieren: