Verimatrix

Verimatrix erweitert durch Verspective RT den Umfang seines Analytik-Angebots

Echtzeit-Device-Level-Analysetools als integrierte Komponenten der Verspective Operator Analytics-Lösungssuite

Amsterdam (ots/PRNewswire) - IBC 2017 (Stand Nr. 5.A59) - Verimatrix (http://www.verimatrix.com/), der weltweite Spezialist für Umsatzsicherheit und -verbesserung für digitale Mehrfach-Netzwerk- und Mehrfach-Bildschirm-TV-Dienste, kündigte heute Verspective(TM) RT an - eine neue optionale Komponente für die Verspective(TM) Operator Analytics (http://www.verimatrix.com/solutions/verspective-operator-analytics)-Plattform. Infolge der rasanten Integration der Technologie, die Verimatrix kürzlich von Genius Digital erwarb, bietet Verspective RT eine vollständige Tool-Suite für die Extraktion von Servicequalitäts-Daten von Kundengeräten und die Bereitstellung von Echtzeit-Analysen.

Verspective RT bietet Videoanbietern umfassende Informationen zur Abonnentenerfahrung und Dienstleistungswahrnehmung von sowohl verwalteten als auch nicht verwalteten Netzwerken. Einblicke in die Erlebnisqualität (Quality of Experience, QoE) und Content-Sehgewohnheiten ermöglichen die Optimierung von Videozuspielung, Abonnentenerfahrung und allgemeiner Service-Komposition. Verspective RT unterstützt auch die Integration zusätzlicher Echtzeit-Datentools von Partnern, um eine umfassende Servicediagnose zu ermöglichen.

"Wir sehen Echtzeit-Analyse und -Diagnostik von Kundendaten als entscheidend, um unseren Kunden zu helfen, ein ganzheitliches Bild von der Leistung ihrer Dienste zu gewinnen, sowie als Anfangspunkt für den Wert unseres gesamten Analyseangebots", so Petr Peterka, CTO von Verimatrix. "Verspective RT ist eine natürliche Erweiterung unserer Verspective Operator Analytics-Lösung, die ein breites Spektrum an Tools bietet, die Datensicherheit und -integrität als Grundlage umsetzbarer Informationen betonen."

Durch Nutzung einer modularen Bereitstellungsarchitektur kann Verspective RT als eigenständige Option, was eines wesentlich kleineren Bereitstellungs-Footprint bedarf, oder als Front-End für Kunden- und Netzwerk-"Ereignissammlung" innerhalb der breiteren Verspective Operator Analytics-Lösung genutzt werden. Ereignisse auf Kundenebene können mit Enrichment-Datenströmem kombiniert werden, um ein Lager bedeutender Daten zu schaffen, die tiefgreifende Trendanalysen und nachhaltige Wettbewerbseinblicke unterstützen. Verspective RT unterstützt mittels eines gewöhnlichen Datenmodells innerhalb eines Mehrfach-Plattform- und Mehrfach-Netzwerk-Liefersystems eine 360-Grad-Sicht von Abonnenten- und Gerätedaten. Dieser einheitliche Ansatz produziert eine leistungsstarke Plattform, die genutzt werden kann, um Datenfragmentierung und Datensilos über Videodienstleister hinweg zu überwinden.

Die preisgekrönte Verspective Operator Analytics verfolgt einen breiten "silosprengenden" Ansatz für Datenerfassung, der Verbindungen zu Video-on-Demand- (VOD-)Servern, Content Distribution Networks (CDNs) sowie zu Sicherheits- und Content Management-Lösungen umschließt. Besonders wichtige Datenquellen in solchen Systemen sind die Kundengeräte selbst, die eine detaillierte Sicht von Live- und On-Demand-Konsum bieten, sowie die Abonnenten-/Geräte-Interaktionen. Die Verspective RT-Technologie zur Erfassung von Kundendaten ermöglicht einen sicheren Rückflussdatenweg für lineare und adaptive Bitraten-Dienste (ABR) an eine skalierbare Datenerfassungs-Ressource, die virtualisiert, auf einem Server gehostet oder cloudbasiert sein kann, einschließlich einer Option für die Verimatrix Secure Cloud(TM). Durch die Kombination aller dieser Daten werden Zuschauer-Erkenntnisse gewonnen, die Betreibern helfen, die Abonnentenabwanderung zu verringern und neue Einnahmequellen zu schaffen.

Verimatrix wird die Möglichkeiten von Verspective RT zur Erfassung von Kundendaten auf der IBC 2017 an Stand Nr. 5.A59 präsentieren. Um mehr zu erfahren oder einen Termin während der Messe zu vereinbaren, besuchen Sie bitte www.verimatrix.com/IBC2017.

Informationen zu Verimatrix

Verimatrix (http://www.verimatrix.com/) ist auf die Sicherung und Verbesserung von digitalen Mehrfach-Netzwerk- und Mehrfach-Bildschirm-TV-Diensten rund um den Globus spezialisiert und gilt als weltweiter Marktführer im Bereich Umsatzsicherheit für vernetzte Videogeräte. Die preisgekrönte und unabhängig geprüfte Verimatrix Video Content Authority System (VCAS(TM) (http://www.verimatrix.com/solutions/vcas-platform-and-architecture)) Lösungsfamilie ermöglicht Videoanbietern der nächsten Generation ihre Netzwerke kosteneffektiv zu erweitern und neue Geschäftsmodelle umzusetzen. Das Unternehmen setzt seine technische Innovation ständig fort, indem die weltweit einzige global vernetzte Umsatzsicherheitsplattform (Verspective(TM) Intelligence Center (http://www.verimatrix.com/verspective)) für automatisierte Systemoptimierung und Datenerfassung/-analyse angeboten wird.

Sein unübertroffenes Partner-Ökosystem (http://www.verimatrix.com/partners)sowie die enge Beziehung mit wichtigen Studios, Rundfunkanstalten und Normungsorganisationen ermöglicht Verimatrix, bei videogeschäftsspezifischen Problemen einen einzigartigen Vorteil zu verschaffen, der über Inhaltssicherheit hinausgeht, sowie Betreiber neue Dienste einführen, um die zunehmende Verbreitung von Connected Services auszunutzen. Verimatrix ist ein Unternehmen mit ISO 9001:2008-Zertifizierung. Bitte besuchen Sie für weitere Informationen www.verimatrix.com, unseren Pay TV Views-Blog (http://www.verimatrix.com/blog) und folgen Sie uns @verimatrixinc (http://twitter.com/verimatrixinc), auf Facebook (http://www.facebook.com/VerimatrixInc) und LinkedIn (http://www.linkedin.com/company/verimatrix?goback=.cps_1298053297932_1) , um sich am Gespräch zu beteiligen.

Foto - http://mma.prnewswire.com/media/552411/IBC_2017_Logo_Verimatrix.jpg

Logo - http://mma.prnewswire.com/media/492756/Verimatrix_Logo.jpg

Kontakt:

Kelly Foster
Verimatrix

+1 619 224 1261

kfoster@verimatrix.com



Weitere Meldungen: Verimatrix

Das könnte Sie auch interessieren: