Passport Systems, Inc.

Passport Systems, Inc. unterzeichnet Absichtserklärung zum Verkauf von SmartScan 3D(TM) an Zollbehörde von Vietnam

Absichtserklärung skizziert Verkauf von 18 SmartScan 3D(TM) Scannern im Wert von 1 Milliarde USD

N. Billerica, Massachusetts (ots/PRNewswire) - Passport Systems, Inc. (Passport) gab heute einen wichtigen Fortschritt für die internationale Frachtsicherheit bekannt, denn das Unternehmen unterzeichnete eine Absichtserklärung mit 216 Company JSC zum Verkauf von 18 SmartScan 3D(TM) Scannern an die Allgemeine Zollbehörde von Vietnam. Die SmartScan 3D(TM) Scanner umfassen das weltweit modernste automatisierte Frachtgut-Inspektionssystem, das radiologische Bedrohungen - selbst, wenn sie abgeschirmt werden - mit beispielloser Geschwindigkeit und Genauigkeit erkennen kann.

Im Gegensatz zu derzeitigen Frachtgut-Inspektionssystemen, die sich ausschließlich auf die Augen des Bedieners zur Erkennung von Schmuggelware verlassen, setzt ein SmartScan 3D(TM) Scanner fortschrittlichste Technik ein, um Frachtgut auf der Grundlage seiner Materialeigenschaften zu untersuchen. Der Scanner erfasst gezielt Materialien von Interesse, erkennt sie und warnt den Bediener bei Vorhandensein von Schmuggelware, während gleichzeitig eine dreidimensionale Positionierung des entsprechenden Materials bereitgestellt wird, und all dies ohne Öffnen des Containers. Das System kann nicht nur automatisch nukleares Material, Sprengstoffe, Drogen, Nervenkampfstoffe, Waffenkomponenten und andere Schmuggelware erkennen, sondern verfügt auch über die Empfindlichkeit, zwischen Wasser und Alkohol zu unterscheiden. Diese Technologien übertreffen die derzeit in Häfen im In- und Ausland eingesetzten Systeme bei weitem.

"Passport ist äußerst zufrieden, die Partnerschaft mit 216 Company JSC und der vietnamesischen Zollbehörde bekanntzugeben", sagte Dr. Robert Ledoux, Präsident, CEO und Direktor von Passport Systems, Inc. "Der Erwerb, die Installation und die Verwendung dieser Scanner ist sowohl für die Vereinigten Staaten als auch für Vietnam ein Gewinn. Der Scanner verbessert die weltweite Sicherheit und optimiert gleichzeitig den Handelsfluss. Darüber hinaus wird eine bedeutende Zahl von Arbeitsplätzen geschaffen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Allgemeinen Zollbehörde von Vietnam in den kommenden Jahren."

Im Jahr 2006 erließ der US-Kongress das Gesetz SAFE Port Act, das die Vereinigten Staaten zur Zusammenarbeit mit ausländischen Staaten verpflichtet, damit die Sicherheit der Frachtgüter mit Bestimmungsort USA erhöht wird, bevor diese Güter unsere Küsten erreichen. Diese Gesetzgebung wurde mit einer deutlichen Unterstützung beider Parteien verabschiedet und war ein Ergebnis der wachsenden Forderung nach Schutz unserer Häfen und Verbesserung der nationalen Sicherheit. Ausgehend von diesem SAFE Port Act hat Passport die SmartScan 3D(TM) Scanner entwickelt.

Als starkes Signal ihres Engagements, um alle US-amerikanischen Anforderungen an die Frachtsicherheit zu erfüllen und den Handel zwischen beiden Ländern zu verbessern, haben die 216 Company JSC und die Allgemeine Zollbehörde von Vietnam ihre Kaufabsicht für SmartScan 3D(TM) Scanning-Systeme mit der heutigen Unterzeichnung der Absichtserklärung verdeutlicht. Die Umsetzung dieser Vereinbarung wird die Frachtsicherheit in den USA und in Vietnam verbessern und positive Effekte auf die nationale Sicherheit in beiden Ländern haben. Darüber hinaus wird die Technologie der SmartScan 3D(TM) Scanner dazu beitragen, Schmuggel und Schleichhandel in den Häfen zu vereiteln und eine präzisere Erhebung von Steuern und Importzöllen zu ermöglichen. Mithilfe dieser Leistung können Güter schnell über vietnamesische Häfen abgefertigt werden. Dies wird sich auch für amerikanische Unternehmen, die mit Vietnam Handel treiben, positiv auswirken und es sollte zu einem wachsenden Handel zwischen den beiden Staaten führen.

Über Passport Systems

Passport Systems wurde ins Leben gerufen, um neue Technologien zur Bekämpfung der Bedrohungen, denen die Welt nach den Terrorangriffen vom 11. September 2001 gegenübersteht, zu entwickeln und zu vermarkten. Das von einem Team aus MIT-Technologen und Entrepreneuren gegründete Unternehmen Passport Systems hat zwei innovative Produktlinien entwickelt: das SmartScan 3D(TM) Automated Cargo Inspection System, das auf der Grundlage der Kernresonanz-Fluoreszenztechnologie konzipiert wurde, und das SmartShield(TM) Networked Radiation Detection System, das hochentwickelte Algorithmen zur Datenfusion nutzt. Weitere Informationen über Passport Systems und dessen Produkte und Dienstleistungen finden Sie unter www.passportsystems.com. Folgen Sie uns auf Twitter unter @PassportSys und auf Facebook unter https://www.facebook.com/PassportSys/. (https://www.facebook.com/PassportSys/)

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/519344/Passport_Systems_Logo.jpg

Kontakt:

Medienkontakt: Liesl Sheehan
ADS Ventures, Inc.
Telefon: +1 (617) 775-0923 (mobil) / +1 (617) 236-5830 Durchw.101
(Büro)
E-Mail: Liesl@adsventures.net


Das könnte Sie auch interessieren: