BASEL KAUFT EIN!

Das neue BASEL KAUFT EIN! 2017/18 ist da
Die 140 besten Shopping-Adressen der Stadt Basel

Das neue BASEL KAUFT EIN! 2017/18 ist da / Die 140 besten Shopping-Adressen der Stadt Basel
BASEL KAUFT EIN! 2017/18 . Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "BASEL KAUFT EIN! / www.kauftein.ch" Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100062255 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte ...

Zürich (ots) - Kennen Sie «Grimsel», «It's Lauber & Anita Moser», «Jaja Genau», «John Tweed», «Stoff und Brot», «Radius 39» oder «Zwei Zimmer»?

Das sind nur einige der vielen Geschäfte, die 10 Mystery-Shopper fürs neue Lifestyle-Magazin BASEL KAUFT EIN! in Basel entdeckt und beschrieben haben. Einer der Mystery-Shopper: Jeroen Van Rooijen, der wohl bekannteste Stilexperte der Schweiz.

Die druckfrische Ausgabe 2017/18 ist ab dem 3. Juni erhältlich. Für Fr. 24.50. Am Kiosk. In ausgewählten Buchhandlungen. Auf www.kauftein.ch. In Kürze auch als Web-App und E-Paper.

In BASEL KAUFT EIN! 2017/18 finden Sie alles zum Thema Einkaufen. Von A bis Z: Alpkäse, Blumen, Couture, Duftkerzen, Entenleber, Flipflops, Gläser, Handtaschen, Instrumente, Jeans, Kabelbinder, Lampen, Modellflugzeuge, Nigiri, Ohrringe, Plaids, Quarktaschen, Rucksäcke, Schokolade, Tische, Uhren, Velos, Wein, Xenonlampen, Yogamatten, Zahnpasta und mehr.

Oder anders gesagt: Die 140 besten Shopping-Adressen der Stadt Basel. Auf 140 Seiten.

Der Aufbau von BASEL KAUFT EIN! ist ganz auf den praktischen Nutzen ausgerichtet.

Das Magazin ist klar gegliedert und bietet eine ganze Reihe von Orientierungshilfen.

Die beschriebenen Geschäfte sind darum in verschiedenen Listen zu finden.

15 Top-Listen. Jeder Laden, unabhängig vom Quartier, ist einer Kategorie zugeordnet. Modeboutiquen beispielsweise unter «Was Frauen gerne anziehen» und «Mode aus der Schweiz», Delikatessenläden unter «Alles für Feinschmecker». Und so weiter. Dazu gibt es geografische Angaben und den Hinweis auf die Beschreibung des jeweiligen Geschäftes mit Seitenzahl.

140 Geschäfte. Der Besprechungsteil ist nach Quartieren gegliedert. Mit Übersichtsseite und Karte am Anfang. Die Beschreibungen der einzelnen Geschäfte auf den folgenden Seiten sind nach Kategorien in alphabetischer Reihenfolge geordnet und mit Infoblock versehen.

Index. Am Schluss des Heftes finden sich auf einen Blick alle Adressen, Telefonnummern und Webseiten aller besprochenen Geschäfte.

Prinzipien von BASEL KAUFT EIN. Die Geschäfte werden von der Redaktion unabhängig ausgesucht. Weder Verlag noch Anzeigenkunden haben Einfluss auf die Auswahl. Die Geschäfte werden von unabhängigen Testerinnen und Testern anonym besucht.

Dank. Wir hatten zwei Partner, deren Wunsch es war, dass dieses Magazin zustande kommt, die Basler Kantonalbank und die Pro Innerstadt Basel. Wir bedanken uns ganz herzlich für die Unterstützung.

Kontakt:

Wolfram Meister, Chefredaktor und Geschäftsführer
Tel.: +41/44/450'44'10
E-Mail: wolfram.meister@gourmedia.ch

Download Pressetext, Bilder und Cover: www.gourmedia.ch/medien



Das könnte Sie auch interessieren: