Vienna Insurance Group AG Wiener Versicherung Gruppe

EANS-Adhoc: Änderung im Vorstand der Vienna Insurance Group


--------------------------------------------------------------------------------
  Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro
  adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der
  Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Personalia
30.05.2017

Wien - Mit 1. Juli 2017 wird Mag. Roland Gröll (52) von der Vienna Insurance Group
(VIG) in den Vorstand der Wiener Städtischen Versicherung und Donau Versicherung
wechseln. Mag. Gerhard Lahner (40) wird CFO der Kooperativa pojistovna, a.s.,
und Vorstandsmitglied der Ceská podnikatelská pojistovna, a.s. (CPP) in Prag.

Mag. Roland Gröll wird sein Vorstandsmandat in der Vienna Insurance Group mit
Ende Juni 2017 zurücklegen. Vorbehaltlich der Zustimmung der jeweiligen Gremien
wird er mit 1. Juli den bisher von Mag. Gerhard Lahner verantworteten IT-Bereich
der beiden Österreichtöchter übernehmen. Er wird, neben der Sicherstellung der
IT-Funktionalität für Wiener Städtische und Donau, vor allem das wichtige Thema
der Digitalisierung und die Umsetzung des Projekts "Fit for future"
verantworten. Mag. Roland Gröll war neben seinen Länderverantwortungen bereits
bisher für den IT-Bereich auf Holdingebene zuständig. Seine Agenden in der VIG
werden von den Vorstandskolleginnen und -kollegen übernommen.

Mag. Roland Gröll studierte an der Wirtschaftsuniversität Wien und trat im Jahr
1994 in den Versicherungskonzern ein. Er war seither in mehreren Funktionen für
die Wiener Städtische Versicherung, im Vorstand der Donau Versicherung und der
Vienna Insurance Group tätig.

Vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrates der tschechischen VIG-
Konzerntöchter, wird Mag. Gerhard Lahner ab 1. Juli 2017 Finanzvorstand der
Kooperativa und Mitglied des Vorstandes der CPP. Die Tschechische Republik ist
nach Österreich der zweitgrößte Markt der VIG. Die tschechischen Gesellschaften
haben zuletzt im ersten Quartal 2017 von allen Ländern den insgesamt größten EGT
Beitrag erwirtschaftet.

Mag. Gerhard Lahner ist seit 2002 für die VIG tätig. Er war von 2006 bis 2014 in
verschiedenen Gruppenfunktionen, vor allem bei den tschechischen Gesellschaften,
tätig. Seit März 2014 ist er Mitglied des Vorstandes der Donau Versicherung. Er
hat zuletzt in seiner Vorstandsfunktion für die Wiener Städtische und Donau den
IT-Bereich verantwortet.


Folgende Wertpapiere der VIG sind an einem geregelten Markt zum Handel
zugelassen:
Emissionsbezeichnung ISIN Handelssegment
Aktie AT0000908504 Wiener und Prager Börse,
Amtlicher Handel
VIG nachrang. Anl.15 AT0000A1D5E1 Börse Luxemburg, Geregelter
Freiverkehr
VIG nachrang. Schldv.13-43 AT0000A12GN0 Wiener Börse, Geregelter
Freiverkehr
Wr.Staedt. Hybridkap-Anl. 08 AT0000A09SA8 Wiener Börse, Geregelter
Freiverkehr





Rückfragehinweis:
VIENNA INSURANCE GROUP AG
Wiener Versicherung Gruppe
1010 Wien, Schottenring 30

Wolfgang Haas 
Leiter Konzernkommunikation & Marketing, Konzernpressesprecher
Tel.: +43(0)50 390-21029
Fax: +43 (0)50 390 99-21029
E-Mail: Wolfgang.haas@vig.com

Nina Higatzberger
Leiterin Investor Relations
Tel.: +43 (0)50 390-21920
Fax: +43 (0)50 390 99-21920
E-Mail: nina.higatzberger@vig.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------



Emittent:    Vienna Insurance Group AG Wiener Versicherung Gruppe
             Schottenring 30
             A-1010 Wien
Telefon:     +43(0)50 390-21919
FAX:         +43(0)50 390 99-23303
Email:    investor.relations@vig.com 
WWW:      www.vig.com
ISIN:        AT0000908504
Indizes:     WBI, ATX
Börsen:      Prague Stock Exchange, Wien
Sprache:     Deutsch
 

 

 



Das könnte Sie auch interessieren: