Mesosphere

Mesosphere erweitert Präsenz in Europa mit neuem VP Sales

Patrik Svanström tritt in die Führungsriege des Unternehmens ein

San Francisco und Hamburg, Deutschland (ots/PRNewswire) - Mesosphere (https://mesosphere.com/) - die Entwickler des Datacenter Operating Systems (DC/OS) (https://mesosphere.com/product/), einer führenden Plattform für den Aufbau und Betrieb von datenintensiven, containerisierten Anwendungen, meldete heute die Neueinstellung und Ernennung von Patrik Svanström zum Vizepräsidenten von EMEA Sales, um das europaweite Vertriebsteam des Unternehmens zu leiten und auszubauen. Svanström verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in Unternehmenssoftware- und Infrastrukturmärkten und hielt Führungspositionen sowohl bei Start-ups als auch bei etablierten multinationalen Unternehmen inne, darunter MapR, Informatica, HP, EMC und Oracle.

"Wir beobachten momentan ein großes Interesse an Mesosphere DC/OS bei Unternehmen innerhalb der EMEA-Region, also ist dies der richtige Moment, einen starken Vertriebsleiter an Bord zu bringen", sagte COO Will Freiberg, der das weltweite Vertriebsteam von Mesosphere leitet. "Patrik hat internationale Vertriebs- und Go-To-Market-Organisationen aus vielen verschiedenen Branchen und Lösungsbereichen geleitet. Ich freue mich außerordentlich, Patrik in unser Team einzubringen. Seine Führungsqualitäten und sein leidenschaftlicher Ansatz für das strategisches Geschäft werden unsere Präsenz in Europa im Zuge unserer Bemühungen, international mehr Kunden zu bedienen, stärken."

"Ich freue mich über meinen Eintritt bei Mesosphere, da das Unternehmen eine transformative Technologie für die Arten von Anwendungen hat, die die Welt wirklich verändern - vom IoT, über vernetzte Fahrzeuge bis hin zum maschinellen Lernen und künstlicher Intelligenz", sagte Svanström. "Mesosphere DC/OS ist die beste Lösung für leistungsstarke auf Microservices basierende Anwendungen und es ist die einzige Plattform, die in der Lage ist, große Datentools und Container standardmäßig nebeneinander einzusetzen und elastisch zu skalieren."

Das Unternehmen wurde von den deutschen Ingenieuren Florian Leibert, CEO und Tobias Knaup, CTO gegründet und ist aktiv dabei, das Team in Hamburg mit einem Schwerpunkt auf Ingenieur-Nachwuchs auszubauen. Svanströms Einstellung folgt der kürzlichen Ankündigung, dass Mesosphere eine Partnerschaft (https://mesosphere.com/blog/2017/05/10/mesosphere-dell-emc-team-up-to-simplify-hybrid-cloud/) mit Dell EMC eingegangen ist und eine globale Reseller-Vereinbarung (https://mesosphere.com/blog/2017/02/07/hpe-mesosphere-next-generation-hybrid-it-data-centers/) mit Hewlett Packard Enterprise (HPE) getroffen hat. Im April wurde das Open-Source DC/OS des Unternehmens ein Jahr (https://mesosphere.com/blog/2017/04/18/dcos-first-birthday/) alt und hat seit seinem Bestehen mehr als 100 integrierte Services und 100 privatwirtschaftliche Unternehmen angezogen.

Informationen zu Mesosphere

Mesosphere (http://mesosphere.com/) steht bei der Unternehmenstransformation in Richtung verteiltes Rechnen und Hybrid Cloud an der Spitze. Mesosphere DC/OS (http://mesosphere.com/product) ist die führende Plattform für den Aufbau, die Implementierung und die elastische Skalierung moderner Anwendungen und großer Datenmengen. DC/OS sorgt für den problemlosen Betrieb von Containern, Datendiensten und Microservices auf Ihren eigenen Hardware- und Cloud-Instanzen. Mesosphere wurde im Jahr 2013 von den Architekten der HyperScale-Infrastrukturen bei Airbnb und Twitter und dem Mitgestalter von Apache Mesos gegründet. Mesosphere hat seinen Hauptsitz in San Francisco und weitere Niederlassungen in New York und Hamburg. Zu den Investoren von Mesosphere gehören Andreessen Horowitz, Hewlett Packard Enterprise, Khosla Ventures, Kleiner Perkins Caufield & Byers und Microsoft.

Kontakt:

Taylor Long
Edelman PR
taylor.long@edelman.com
503-471-6827



Weitere Meldungen: Mesosphere

Das könnte Sie auch interessieren: