China Reading Limited

China Reading lanciert 'Qidian International', die führende internationale digitale Leseplattform für Chinas unabhängige Autoren

Schanghai (ots/PRNewswire) - China Reading, Chinas führende digitale Literaturplattform, hat sowohl seine internationale Website als auch seine Mobil-App offiziell vorgestellt. Damit drängt es in den internationalen Markt für digitales Lesen. Mit der internationalen Expansion will China Reading an seinen Erfolg und sein Wachstum auf dem chinesischen Markt für digitale Literatur anknüpfen. Die Qidian International Website und die Mobil-App bieten Lesern im Ausland Zugang zu China Readings Bibliothek aus über 8 Millionen exklusiven digitalen literarischen Werken, die mehr als 200 Genres umspannen. Dies entspricht dem größten Marktanteil auf dem chinesischen Markt für digitale Literatur.

China Reading ist Wegbereiter der weltweiten digitalen Leserevolution

Die Expansion von Qidian International bietet China Reading und seinen Autoren eine Plattform, um Leser auf der ganzen Welt zu erreichen. Sie besitzt das Potenzial, zu einer der weltweit größten Plattformen für digitales Lesen zu werden. Qidian International visiert in erster Linie die Märkte Nordamerika, Westeuropa und Südostasien an mit einer möglichen späteren Ausdehnung auf Osteuropa. Die Inhalte auf Qidian International sind hauptsächlich in englischer Sprache verfasst. In Zukunft sind Ausgaben in Thai, Koreanisch, Japanisch und Vietnamesisch denkbar, die in Kooperation mit Internetplattformen in Regionalsprache angeboten werden könnten. Neben der Qidian International Website gibt es eine Qidian App für Android und iOS. Beide sollen häufig mit neuen Inhalten und Funktionalitäten aktualisiert werden.

"Die Anziehungskraft von Kultur und Literatur kennt keine geografischen oder ethnischen Trennlinien", sagte Wu Wenhui, CEO von China Reading. "China Reading hat diese Aktion von langer Hand und akribisch vorbereitet. Sie eröffnet die überwältigende Welt der digitalen chinesischen Literatur einem globalen Publikum und wird dem internationalen Interesse an chinesischer Literatur zu neuen Höhen verhelfen. Die Welt wird Elemente der traditionellen und modernen chinesischen Kultur kennenlernen."

Neue literarische Formate und Konzepte auf einer Weltbühne

Mit der Lancierung von Qidian International wird einer großen Auswahl an anspruchsvollen chinesischen digitalen literarischen Werken die Tür zu einem Weltpublikum geöffnet. China Reading hat derzeit mehr als 100 literarische Werke zur Veröffentlichung im gedruckten und digitalen Format an Verleger in Japan, Südkorea, Thailand, Vietnam, den USA, Großbritannien, Frankreich und Russland lizenziert.

Fortsetzungsromanen kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Diese Bücher werden digital herausgegeben und kontinuierlich aktualisiert. Einige Werke umfassen Hunderte oder sogar Tausende Kapitel. Dank der Bemühungen des internen Teams von China Reading konnte der Großteil dieser Werke einer internationalen Leserschaft zugänglich gemacht werden. Internationale Fans chinesischer Literatur können sich täglich auf umfangreiche neue Inhalte freuen.

Qidian International ist durch China Reading eine weltweit führende digitale Literaturplattform. In den vergangenen paar Jahren hat China Reading zudem enge Geschäftsbeziehungen mit zahlreichen Geschäftspartnern in ganz Asien aufgebaut. Dabei geht es um die Produktion von Adaptionen auf Basis originaler literarischer Inhalte, die über China Reading angeboten werden. Das Unternehmen freut sich auf die Zusammenarbeit mit weiteren Partnern auf der ganzen Welt durch Qidian International.

So wurden Inhalte der Bibliothek von China Reading zu Animationsfilmen, TV-Serien und Büchern adaptiert. Zum Beispiel wurden Once Upon a Time, There Was a Spirit Sword Mountain und The King's Avatar in Japan vertrieben, während Titel wie Candle In the Tomb schon bald in englischer und französischer Sprache erhältlich sein werden.

Wu ergänzte: "Qidian International wurde aufgelegt, um chinesischen literarischen Arbeiten die Tür zu einem Weltpublikum zu öffnen und so die chinesische Kultur näherzubringen. Darüber hinaus werden wir aus der weltweiten Verwertung chinesischer literarischer Urheberrechte einen kommerziellen Nutzen ziehen."

Informationen zu China Reading

China Reading Limited ging im März 2015 aus der Fusion zwischen Tencent Literature und der ehemaligen Shanda Literature hervor. China Reading ist eine führende autorisierte digitale Leseplattform und Inkubator für literarische Urheberrechte. Es besitzt eine prestigeträchtige Sammlung an Inhaltsmarken des digitalen Lesemarkts in China wie beispielsweise die QQ Reading App und qidian.com sowie zahlreiche weitere chinaweit bekannte Marken. China Reading Limited ist ein Marktführer bei Qualität und Quantität von Inhalten, Einflusskraft der Autoren und Wertigkeit der originalen literarische Werke.

Informationen zu Qidian International

Qidian International ist eine weltweit führende, neuartige digitale Plattform und Community. Die namhafte Marke hat sich mit China Reading Limited verbunden. Qidian International ist auf anspruchsvolle Fantasy- und mystische Geschichten spezialisiert, deren weltweite Leserschaft in die Millionen geht. Darüber hinaus betreibt Qidian International eine solide plattformübergreifende Website und Mobil-Apps, über die es seinen Leser ein herausragendes Leseerlebnis bietet.

Weitere Informationen zu Qidian International finden Sie unter: www.webnovel.com

Lassen Sie sich von mystischen Abenteuern in den Bann ziehen!

Foto - http://mma.prnewswire.com/media/511692/Qidian_515.jpg  
Foto - http://mma.prnewswire.com/media/511694/Qidian_Popular_Work.jpg

Foto - http://mma.prnewswire.com/media/511712/LOGO_QR_CODE.jpg 

Kontakt:

Aggie Meng
mengxianwen@yuewen.com
188-5705-0236
021-61870500-80803

PR-Agentur: Linkingmc

Ansprechpartner: Flora
Tel.: +86 21 62768367 Dw. 9316
E-Mail: taolimei@linkingmc.com



Das könnte Sie auch interessieren: