Suning Holdings Group

Die Großverkaufsveranstaltung "8.18" von Suning erzielt ein Online-Verkaufswachstum von 263 % und zeigt eine Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Produkten internationaler Marken bei chinesischen Verbrauchern

Nanjing, China (ots/PRNewswire) - Das neu in der "Fortune Global 500"-Liste aufgeführte Unternehmen Suning Commerce Group, das sich im Besitz von Chinas Einzelhandelsriesen Suning Holdings Group (nachfolgend "Suning" oder "die Gruppe") befindet, hielt diesen August auf seinen Online- wie auch seinen Offline-Plattformen eine der bemerkenswertesten Großverkaufsveranstaltungen in China ab. (Die Online- und die Offline-Verkäufe wuchsen im Vergleich zu letztem Jahr um 263 % bzw. 107 % und die Quote für die Lieferung am gleichen Tag erzielte 96,5 %.) Die Veranstaltung zeigt auch, dass Suning bei der Förderung internationaler Marken eine bedeutende Rolle spielt, da die Verbraucher des Landes authentische, qualitativ hochwertige Produkte in der ganzen Welt suchen.

Die als "8.18 Shopping Festival" bekannte Online-Offline-Verkaufsveranstaltung wurde im Jahr 2014 von Suning geschaffen und dann als jährlicher fester Termin in seinen Verkaufskalender aufgenommen. Die vom 1. bis zum 18. August dauernde halbmonatige Großverkaufsveranstaltung bietet Rabatte und Werbekampagnen in den in- und ausländischen Verkaufskanälen der Gruppe, darunter fast 4.000 von der Gruppe selbst betriebene konventionelle Geschäfte und ihre E-Commerce-Plattform Suning.com, die mit 500 Millionen Nutzern zu den ersten drei chinesischen B2C-Plattformen zählt.

Zhang Jindong, Vorsitzender der Suning Holdings Group, merkte an, dass Suning durch die Großverkaufsveranstaltung Verbrauchern qualitativ hochwertige Produkte mit besten Services besonders einfach zugänglich macht. Die Veranstaltung demonstrierte, dass sich die Gruppe das Ziel gesetzt hat, bessere Produkte aus aller Welt in den chinesischen Markt einzuführen.

Für internationale Einzelhändler, die in den chinesischen Markt eintreten oder mehr chinesische Verbraucher erreichen möchten, gibt es drei neue wichtige Verbrauchstrends, die Sunings E-Commerce-Plattformen während der Verkaufsveranstaltung durch Datenanalyse ermittelt haben, insbesondere die internationale Site, die eine breite Palette an Produkten verkauft, die direkt von Einzelhändlern oder Lieferanten in der ganzen Welt gekauft werden.

Der erste Trend ist der Schwerpunkt auf Gesundheitsprodukten und Nahrungsmitteln und Pflegeprodukten für Kinder aus Australien, Neuseeland und Europa, wie originale Nahrungsmittel und Säuglingsmilch. Er zeigt, dass chinesische Verbraucher heutzutage mehr Wert auf gesunde Ernährung legen und bereit sind, viel Geld für authentische, qualitativ hochwertige Produkte auszugeben. Unter den diesjährigen Großeinkäufern zeigten weibliche Käufer das größte Interesse an Kosmetik aus den USA, Japan, Südkorea und Europa.

Gemeinsam betrachtet zeigen die beiden Ergebnisse, dass es ein Upgrade im Konsumniveau und in der Konsumfähigkeit der chinesischen Verbraucher gibt. Sie beginnen, den Lifestyle der Mittelklasse zu übernehmen, indem sie sich auf Dinge konzentrieren, die ihre Lebensqualität verbessern können.

Große Namen bei hochwertigen Elektronikprodukten zur Körperpflege haben viele Bestellungen eingebracht, u. a. Dyson, Phillips, Braun und Panasonic. Hochwertige Weine von Treasury Wine Estates, einem strategischen Partner von Suning, wurden ebenfalls auf der Stelle aufgekauft. Zum ersten Mal in diesem Jahr bietet Suning über seinen strategischen Partner Yiguo.com in 180 chinesischen Städten (im Vergleich zu 17 Städten im letzten Jahr) Eillieferungen für frische Produkte, beispielsweise Kirschen aus den USA, Rindfleisch aus Australien und Meeresfrüchte aus Südamerika.

Die Großverkaufsveranstaltung "8.18" von Suning spiegelt nicht nur den boomenden chinesischen E-Commerce-Sektor wieder, sondern repräsentiert auch die Fähigkeit des Einzelhändlers, internationale Händler und inländische Verbraucher zu bedienen. Laut Zhang ist Service stets das Kerngeschäft. Suning profitiert von seinen anspruchsvollen Direktkauf-, Lager- und Liefersystemen, einem intelligenten Einzelhandelsmodell, das Online- und Offline-Leistungen integriert, sowie von den Ressourcen der Gruppe in sechs Branchen wie Einzelhandel, Immobilien, Finanzdienstleistungen, Medien und Unterhaltung, Sport und Investitionen und hat das Ziel, den wachsenden Bedürfnissen der chinesischen Verbraucher besser gerecht zu werden.

Über Suning Holdings Group

Suning wurde im Jahr 1990 gegründet und ist mit 180.000 Mitarbeitern und zwei börsennotierten Unternehmen in China und Japan eines der führenden Handelsunternehmen in China. Im Jahr 2016, mit einem Jahresumsatz von 51,27 Milliarden USD (350,288 Milliarden RMB) befand sich die Suning Holdings Group auf dem zweiten Platz der nicht-staatseigenen Unternehmen in China. Mit der Mission, den industriellen Fortschritt durch Schaffung einer höheren Lebensqualität für alle anzuführen, ist Suning bestrebt, sein rasantes Wachstum in sechs vertikalen Branchen fortzusetzen, u. a. Einzelhandel, Immobilien, Finanzdienstleistungen, Medien und Unterhaltung, Sport und Investitionen.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/546972/8_18.jpg

Kontakt:

Lyrin Lin
Brand Manager
Mobil: +86-186-5166-7227
E-Mail: linyue@cnsuning.com



Weitere Meldungen: Suning Holdings Group

Das könnte Sie auch interessieren: