iQIYI

iQIYI Talentshow trägt zum phänomenalen Vormarsch des Hip-Pop in China bei

Peking (ots/PRNewswire) - The Rap of China, eine Hip-Pop-Talentshow, die von der landesweit größten Online-Videoplattform iQIYI produziert wird, hat Millionen chinesischer Fans begeistert und dafür gesorgt, dass die Hip-Pop-Kultur die breite Masse in China erreicht hat.

Die erste Talentshow, die sich in China mit der Hip-Pop-Musik beschäftigt, hat das Land seit der ersten Übertragung auf iQIYI am 24. Juni im Sturm erobert.

Die Show mit 12 Folgen wurde bis zur Ausstrahlung der letzten Folge am Sonntag von 2,68 Mrd. Zuschauern gesehen. Der Titel der Show gehörte in den letzten zwei Monaten zu den am meisten eingegebenen Suchbegriffen bei dem themenklassifizierenden Dienst Weibo - der chinesische Entsprechung von Twitter. Die Nachrichten über das Programm sowie die einhergehenden sozialen, kulturellen und kommerziellen Diskussionen bestimmten die Schlagzeilen im ganzen Land und Hip-Pop-Begriffe wie "freestyle", "diss" und "battle" wurden zu Schlagworten auf den landesweiten Plattformen der sozialen Netzwerke.

Hip-Pop, das Musikgenre, das sich aus der schwarzen Straßenkultur in den USA entwickelt hat, war in den letzten zwei Jahrzehnten lediglich ein Import aus dem Ausland, der nur einer kleinen Gruppe eingefleischter Fans in China bekannt war. Die Show von iQIYI hat jedoch einen Nerv bei der jüngeren Generation Chinas getroffen, die die Eigenwilligkeit der Rapper, deren Musik sowie deren Aussehen annehmen.

"Die Produktion und Verteilung von Originalinhalten ist die Kernstrategie von iQIYI", sagte Gong Yu, Gründer und Geschäftsführer von iQIYI.

"Innovation bei einem Video-Streaming-Dienstanbieter wie iQIYI sollte sich nicht nur auf Technologie beschränken, sondern sich auch um die Inhaltsproduktion und das Geschäftsmodell drehen. Soweit es Inhalte betrifft, müssen wir diese in so viele Produkte oder Dienste wie möglich umwandeln, die wir dann zu Geld machen können."

Der Erfolg von The Rap of China hat dazu beigetragen, das Profil des Unternehmens bekannter zu machen und hat iQIYI viel Onlinetraffic beschert. iQIYI versucht, ein Online-Ökosystem zu fördern, das alle Elemente des Unterhaltungsspektrums umfasst, zu dem Shows, Onlinespiele, Live-Streaming, E-Commerce, VR, Onlineliteratur und Online-Communitys für Fans gehören.

iQIYI hat das Motto der Show "Rising! Chinese Hip-Pop" oder "R!CH" als Markenzeichen registriert und hat mehr als 200 Produktlinien von Kleidung und Accessoires über Kopfhörer bis hin zu Handyhüllen und VR-Brillen entwickelt.

Das Unternehmen hat auch Star-Rapper aus dem Programm zum Live-Konzert Screaming Night 2017 eingeladen, das vom Unternehmen in Peking Mitte August gesponsert wurde, um die lokalen Hip-Pop-Fans zu begeistern. Internetnutzer werden aufgefordert, für ihre Lieblingsrapper über Qixiu zu stimmen. Qixiu ist ein mit iQIYI verbundener Live-Streaming-Dienst und Fans können an Glücksziehungen in Paopao, der Online-Fans-Community von iQIYI, teilnehmen, um Tickets für die Endrunde des Programms oder ein Treffen mit ihren Lieblingsrappern bei Offline-Veranstaltungen zu gewinnen.

Gong fügte hinzu, dass iQIYI auch weiterhin bestrebt ist, erstklassige Inhalte zu produzieren und ein inhaltsorientiertes Ökosystem mit der Vision aufzubauen, ein "großartiges Unterhaltungsunternehmen angetrieben durch technologische Innovation" zu werden.

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/554077/iQIYI.jpg

Kontakt:

Celine Sun
+86 135 2041 5298
celinesun@qiyi.com



Weitere Meldungen: iQIYI

Das könnte Sie auch interessieren: