Planview

Planview definiert mit der nächsten Generation von Troux das Enterprise Architecture-Erlebnis neu

Troux 14 beschleunigt die digitale Transformation mit neuen strategischen Planungsmöglichkeiten und innovativer, portfoliozentrierter Benutzererfahrung

Austin, Texas (ots/PRNewswire) - Planview® bietet mit Troux® 14 (http://www.planview.com/products/troux/?utm_medium=pr) ein neu gestaltetes, portfoliozentriertes Benutzererlebnis - das Resultat aus Branchenexpertise im Bereich Enterprise Architecture (EA), bewährtem UX-Design und einem Entwicklungsprozess, der führende Kunden mit einbindet. Troux 14 liefert darüber hinaus neue strategische Planungsmöglichkeiten, mit denen Enterprise Architekten eine Top-down-Strategie über die Investitions-, Kapazitäts-, Anwendungs-, Projekt-, Produkt- und Technologie-Portfolios hinweg vorantreiben können.

Um Anwendungen und Technologien zu rationalisieren und Initiativen zur digitalen Transformation umzusetzen, muss ein breites und komplexes Portfolio-Spektrum optimiert und integriert werden. Troux 14 ergänzt die traditionellen EA-Disziplinen um eine portfoliozentrierte Informationsarchitektur und Benutzererfahrung. Das neue Troux kombiniert optimierte Ribbon-Navigation, leistungsstarke Visualisierungen, interaktive Raster und eine neue Reporting-Plattform - ein Ansatz, der Reichweite und betriebswirtschaftlichen Kontext für die Entscheidungsfindung bringt und Enterprise Architekten erlaubt, über das Kernteam hinaus Stakeholder in der gesamten Organisation einzubinden.

Troux 14 stellt eine Erweiterung der Planview Work- und Resource-Management-Lösung für EA dar und bietet einen neuen Benutzertypus für die strategische Planung. Er befähigt Enterprise Architekten, die digitale Transformation über die Festlegung von Roadmaps, Entwicklung und Vergleich von Investitionsszenarien und Messung der Fortschritte anzuleiten und zu beschleunigen. Die Anwender profitieren vom Top-down-Ansatz in Planview Enterprise®, durch den sich Strategien und Investitionen mit den Kapazitäten und der Technologielandschaft von Troux verknüpfen lassen.

Im Rahmen des Inner Circle-Programms von Planview haben sich mehr als 40 Kunden mit Feedback und Anregungen während des gesamten Entwicklungsprozesses von Troux 14 eingebracht, dies reichte vom UI-Prototyp über die Validierung von Use Cases bis hin zu Visualisierungen.

"Die Vereinheitlichung der Troux-Benutzererfahrung ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung", erklärt Mike Ritz, Mitglied des Planview Inner Circle und Director IT Business Management bei Meijer, einer regionalen Supermarktkette, die von Forbes als eines der größten privaten Unternehmen eingestuft wird. "Die Kombination von Informationen und Berichten in einer Ansicht reduziert den Zeitaufwand bei der Suche nach den passenden Informationen und hilft uns, Entscheidungen schneller treffen zu können".

"Troux 14 stellt einen wichtigen Meilenstein bei der Bereitstellung von Innovationen für unsere Kunden dar und steht für unser Engagement im Enterprise Architecture-Markt", sagt Patrick Tickle, Chief Product Officer von Planview. "Mit diesem Release kommen wir unserer umfassenden Vision einer Work- und Resource-Management-Lösung, die die strategische Umsetzung durch Zusammenführung von EA, strategischer Planung und PMO beschleunigt, ein gutes Stück näher".

Leistungsumfang von Troux 14:

- Ein vereinheitlichtes, portfolio-orientiertes Benutzererlebnis 
  macht es mit intuitiver Ansicht und Gesamtüberblick zur schnellen 
  Analyse von Portfolios aus unterschiedlichen Perspektiven leicht, 
  sich auf relevante Komponenten zu fokussieren. 
- Portfolio Manager Grid bietet Ansichten für die Überprüfung und 
  Bearbeitung von Portfolio-Komponenten und verbesserte Anordnung der
  Portfolios, um sich auf den richtigen Satz von Komponenten zu 
  konzentrieren. 
- Ribbon-gesteuerte Analyse, um jedes Portfolio schnell zu 
  analysieren, mit der Fähigkeit, vordefinierte Kacheln für Raster, 
  Report und Kern-Visualisierung zentral zu erstellen und zu 
  veröffentlichen. 
- Kontextuelles, eingebettetes Reporting mit Microsoft SQL Server 
  Reporting Services für die Erstellung und Verteilung von 
  umfassenden und relevanten Berichten auf Basis aktueller Portfolios
  und Daten. 

Planview hat Troux 14 kürzlich im Rahmen des Gartner Enterprise Architecture and Technology Innovation Summit in Orlando (Florida) gezeigt und wird die neue Lösung auch bei der Veranstaltung vom 14. - 15. Juni in London vorstellen.

Video: Das neue Troux im Überblick. (https://www.youtube.com/watch?v=3g9j23ca2TM&utm_medium=pr)

Informationen zu Planview

Planview unterstützt Unternehmen, ihre Ressourcen bestmöglich zu nutzen und gesteckte Ziele zu erreichen. Planview ist der weltweit führende Anbieter für Work- und Ressourcen-Management, mit dem umfangreichsten Portfolio an Lösungen für Strategische Planung, Portfolio- und Ressourcenmanagement, Produktinnovation, Unternehmensarchitektur und Kollaboration, die jede Art von Arbeit und jeden Ressourcen- und Organisationstyp abdecken, um den unterschiedlichen Bedürfnissen vielfältiger und verteilter Teams, Abteilungen und Unternehmen gerecht zu werden. Das in Austin, Texas, ansässige Planview betreut mit 700 Mitarbeitern weltweit mehr als 3.000 Firmenkunden, die Unternehmenskultur ist durch Innovationskraft und Technologieführerschaft, eine umfassende Marktkenntnis und stark engagierte Communities geprägt. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.planview.com/.

Planview, Planview Enterprise und Troux sind eingetragene Warenzeichen von Planview, Inc.

Alle anderen hier genannten Warenzeichen sind Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.

Planview
Jane Kovacs
jkovacs@planview.com
+1 512 596 4582 

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/518158/Troux_14_Planview.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/466379/Planview_Logo.jpg

 


Das könnte Sie auch interessieren: