Nobu Hospitality

Nobu Hotels setzt globale Ausweitung nach Südamerika fort

New York (ots/PRNewswire) - Nobu Hospitality, gegründet von Nobu Matsuhisa, Robert De Niro und Meir Teper, konnte enormes Wachstum auf fünf Kontinenten verzeichnen. Nobu Hotels freut sich, nun eine Eröffnung in Südamerika bekanntzugeben.

Dem Kernangebot einer luxuriösen Lifestyle-Marke treubleibend wird diese aufregende Markteinführung nach Südamerika ein integrierter Mix aus Nobu Hotel, Residenzen und Restaurant in São Paulo, Brasilien. Nobu Hospitalitys erste Immobilie in Südamerika wird im Wall Street District von São Paulo eröffnet und bietet Gästen Ausgewogenheit zwischen Business und Lifestyle.

Nobu Hotel São Paulo wird nicht nur sein gefeiertes gastronomisches Angebot direkt auf die Zimmer liefern, sondern zusätzlich mit einer Lounge Bar auf dem Dach, einem Pool und einem Health Center ausgestattet sein sowie über 15 000 Quadratmetern an exklusiven Nobu Residenzen verfügen. Im Anschluss an die erfolgreiche Planung, Markteinführung und den Verkauf der Nobu Residences Toronto wird dies das zweite exklusive Nobu Residences-Projekt sein. Nobu Hotel São Paulo wird durch eine Eigentümervereinbarung mit Ester Endo, CEO und Gründer von Address Consulting and Associates sowie Fabiano Barletta, Handelspartner, betrieben.

Weitere Informationen zu Nobu Hotels finden Sie unter http://www.nobuhotels.com/

Für weitere Informationen zu Address Consulting, besuchen Sie bitte www.addressconsulting.com.br

Nobu Hospitality: Daten und Fakten

Das vom Robb Report zu einer der 25 innovativsten Marken im Luxussegment ernannte Unternehmen Nobu Hospitality gehört zu einer erlesenen Auswahl weltweit vertretener Luxusmarken. Das natürliche Wachstum von Nobu Hospitality, dessen Grundpfeiler Service, Image und Reputation sind, bietet das komplette Spektrum an Hotel- und Restaurantmanagement für einzigartige Projekte weltweit. Gegründet von Nobu Matsuhisa, Robert De Niro und Meir Teper mit Anlagen auf fünf Kontinenten, floriert die Marke Nobu in den Metropolen der Welt als ultimative Destination für Lifestyle-Erlebnisse. Das erste Nobu Hotel wurde 2013 als Boutique Hotel im Caesars Palace Las Vegas eröffnet und anschließend von CNN Travel als eines der angesagtesten neuen Hotels genannt, von Luxury Travel Advisor als Top-Neueröffnung Nordamerikas bezeichnet und erhielt darauffolgend den Award of Excellence von Luxury Travel Advisor. 2014 eröffnete das Nobu Hotel City of Dreams Manila, 2016 das Nobu Hotel Miami Beach und 2017 folgten das Nobu Hotel Shoreditch London sowie das Nobu Hotel Ibiza Bay. In Planung sind weitere Nobu Hotels in Palo Alto, Marbella, Riad, Los Cabos, Chicago, Barcelona, Toronto und Bahrain.

Photo - https://mma.prnewswire.com/media/561588/Nobu_Hospitality_Sao_Paulo.jpg

Kontakt:

Rachael Palumbo
pr@nobuhotels.com



Weitere Meldungen: Nobu Hospitality

Das könnte Sie auch interessieren: