International Society for Applied Biological Sciences (ISABS)

ISABS: Konferenz für individualisierte Medizin wird unter Beteiligung von Nobelpreisträgern in Dubrovnik, Kroatien, stattfinden

Zagreb, Kroatien und Washington (ots/PRNewswire) - Die International Society for Applied Biological Sciences (ISABS), die Mayo Clinic und die Spezialklinik St. Katarina in Partnerschaft mit Philips organisieren die 10. ISABS-Konferenz , die unter dem Titel "The Tenth ISABS Conference on Forensic and Anthropologic Genetics and Mayo Clinic Lectures in Individualized Medicine" (http://www.isabs.hr ) vom 19. Juni - 24. Juni 2017 in Dubrovnik stattfinden wird. Die ISABS-Konferenz 2017 gilt als eine der bedeutendsten wissenschaftlichen Veranstaltungen des Jahres in der Biomedizin. Zu den Konferenzthemen gehören: personalisierte und regenerative Medizin, Pharmakogenetik, Molekulardiagnostik, Stammzelltherapie, Epigenetik, Mikrobiom, Krebsgenetik, forensische und anthropologische Genetik, usw. Es ist zweifellos, dass dieMedizinzukünftig auf individualisierten Behandlungen beruhen wird. Wir möchten im Rahmen der ISABS-Konferenz 2017 die Leistungsstärke und den Einfluss der personalisierten Medizin verdeutlichen und die gemachten Fortschritte vorstellen, die einen erheblichen Mehrwert für das Gesundheitssystem erbringen.

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/465687/St_Catherine_Hospital_Logo.jpg )

Vor Ort werden mehr als 50 geladene Referenten aus den weltweit führenden wissenschaftlichen Institutionen und 500 Konferenzteilnehmer sein. Auf dem Programm stehen fünf Nobelvorträgeder Nobelpreisträger: Prof. Ada Yonath (Weizmann-Institut für Wissenschaften), Prof. Robert Huber (Max-Planck-Institut für Biochemie), Prof. Avram Hershko (Technion), Prof. Herald zur Hausen (Universität Heidelberg) und Prof. Paul Modrich (Duke University).

Die International Society for Applied Biological Sciences (ISABS) ist Mitglied der Association Academy der American Academy of Forensic Sciences und eine der bedeutendsten und einflussreichsten Gesellschaften auf dem Gebiet der forensischen Genetik und individualisierten Medizin. Der wissenschaftliche Ausschuss der ISABS besteht aus vier Nobelpreisträgern und zahlreichen weltweit führenden Ärzten und Wissenschaftlern.

Laut U.S. News & Word Report liegt die Mayo Clinic auf Platz 1 als beste Klinik insgesamt sowie Platz 1 in mehreren Fachgebieten, mehr als jedes andere Krankenhaus in den Vereinigten Staaten.

Die Spezialklinik St. Katarina ist ein europäische Kompetenzzentrum, Finalist der European Business Awards und zählt zur renommierten Gruppe der "The Leading Hospitals of The World".

Royal Philips, ist ein führendes Unternehmen in der Gesundheitstechnologie, das sich auf die Verbesserung der menschlichen Gesundheit mittels sinnvoller Innovationen konzentriert. Philips gestaltet die Zukunft der individualisierten Medizin mit Tools und Diensten, die eine patientenspezifische Betreuung mit erstmaliger Entscheidungsfindung und gezielter Therapie ermöglichen..

Weiterführende Informationen zur "The Tenth ISABS Conference on Forensic and Anthropologic Genetics and Mayo Clinic Lectures in Individualized Medicine" finden Sie unter http://www.isabs.hr.

Organisationskomitee der ISABS 2017

info@isabs.hr

+385-1-6442-251 

Kontakt:

Severina Subotic +385-91-2445-589



Das könnte Sie auch interessieren: