Sivan Design

Sivan Design erhält Auftrag für das Programm zur Unterstützung der Landregulierung von der ruandischen Behörde für natürliche Ressourcen

Kigali, Ruanda (ots/PRNewswire) - Sivan Design (http://www.sivandesign.com), ein global führendes Unternehmen für die Entwicklung und Umsetzung von ERP-Systemen (Enterprise-Resource-Planning), die mit GIS-Lösungen integriert werden, gab heute bekannt, dass es einen Auftrag für die technische Unterstützung des Programms der ruandischen Behörde für natürliche Ressourcen (RNRA) zur Unterstützung der Landbesitzregulierung erhalten hat.

Der Auftrag wurde im Rahmen eines internationalen Ausschreibungsverfahrens vergeben, an dem auch andere etablierten Branchenakteure teilnahmen. Das Projekt soll im Februar 2017 beginnen und bis Juni 2018 abgeschlossen sein.

Mit finanzieller Unterstützung durch das DFID (die britische Regierungsbehörde für internationale Entwicklung) hat die RNRA Sivan Design D.S Ltd damit beauftragt, weitere Kapazitäten und Expertenberatung zur Verfügung zu stellen, um die ruandische Regierung bei der Umsetzung des RNRA-Arbeitsplans 2016-18 für das LTRSP (Unterstützungsprogramm für die Landbesitzregulierung) zu unterstützen, einen Geschäftsplan für nachhaltige Landverwaltung zu entwickeln und weitere Beratungsdienste für das Team für Veränderungsmanagement und Innovation in der RNRA sowie Dienstleistungen für den öffentlichen Zugang zu Grundstücken zu erbringen. Zu den Hauptaufgaben von Sivan für dieses Projekt zählt die Verbesserung der Kapazitäten des bestehenden LAIS (Landverwaltungsinformationssystem) durch die Implementierung seiner führenden Systemplattform für Grundstücke und Grundbesitz - GeoERP/LAPS.

Über die ruandische Behörde für natürliche Ressourcen

Die Ruandische Behörde für natürliche Ressourcen (RNRA) leitet die Verwaltung der natürlichen Ressourcen bestehend aus Land, Wasser, Wäldern, Minen und Geologie. Sie ist für die Aufsicht, die Überwachung und die Gewährleistung der Implementierung von Anliegen zuständig, die sich auf die Förderung und den Schutz von natürlichen Ressourcen im Rahmen von Programmen und Aktivitäten aller nationalen Institutionen beziehen.

Die Abteilung für Land und Kartografierung der RNRA wurde eingerichtet, um das Nationale Programm zur Besitzreform des Landes zu implementieren, wie es von der Nationalen Landrichtlinie von Ruanda vorgesehen ist. Das Programm zielt darauf ab, die Sicherheit des Landbesitzes zu verbessern, indem ein effizientes, transparentes und gerechtes System der Landverwaltung eingerichtet wird.

Um diese Ziele zu erreichen, führte die RNRA von 2009 bis 2013 das Landbesitzregulierungsprogramm durch. Nachdem die rechtlichen Grundlagen geschaffen und das Programm zur Landregistrierung und -demarkierung initiiert wurde, ist der nächste Schritt zur Unterstützung der angebotenen Dienstleistungen die Verbesserung des nationalen Landregistrierungssystems und die Schaffung von öffentlichem Bewusstsein für die Eintragung von Eigentumsänderungen und Grundstückstransaktionen.

Über Sivan Design

Sivan Design D.S Ltd wurde 1999 (1996) in Israel als ein führender Anbieter von Lösungen mit eingebettetem GIS (Geografisches Informationssystem) für Infrastrukturen und schlüsselfertige Lösungen für LIS (Landinformationssystem) gegründet.

Die hauptsächlichen Spezialisierungen von Sivan umfassen die Entwicklung und Implementierung von IT-Systemen, die in GIS zur Kontrolle und Verwaltung von Landnutzung eingebettet sind, Untergrundinfrastruktur und Straßennetzwerk, die Entwicklung und Implementierung von Richtlinien und Prozeduren für Datenverwaltung und Informationssammlung und -verarbeitung, Landvermessung und Kartografierung.

Sivan Design verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen GIS und LIS und führt auf der ganzen Welt IT-GIS-Projekte im großen Maßstab durch.

Um mehr über Sivan Design zu erfahren, besuchen Sie http://www.sivandesign.com

Kontakt:

Sivan Design D.S. Ltd.
Maria Ovsyannikov
Business Development Manager
maria.o@sivandesign.com



Das könnte Sie auch interessieren: