Apps For All GmbH

Tasks4Life - iPhone Aufgabenmanager mit umfangreichen Team-Funktionen

Tasks4Life - iPhone Aufgabenmanager mit umfangreichen Team-Funktionen
Tasks4Life - Mit Tasks4Life lassen sich alle privaten und beruflichen Aufgaben organisieren, planen und mit anderen teilen - vom einfachen Einkaufszettel bis zu komplexen Teamprojekten. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/125701 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte ...

Dortmund (ots) - Tasks4Life ist ein Aufgabenmanager mit ausgereiften Team-Funktionen und Premium-Funktionsumfang. Mit Tasks4Life lassen sich alle privaten und beruflichen Aufgaben organisieren, planen und mit anderen teilen - vom einfachen Einkaufszettel bis zu komplexen Teamprojekten. Die Vollversion kostet einmalig EUR 5,99 (CHF 6,-) - es handelt sich hierbei nicht um ein Monats- oder Jahresabo und es sind keine In-App-Käufe notwendig, im Gegensatz zu bisher erhältlichen teamfähigen Apps. Die komplett in Deutschland entwickelte App unterstützt dabei die Sprachen Deutsch und Englisch. Mit der App kann sowohl online als auch offline gearbeitet werden. Eine kostenlose Lite-Version ermöglicht das ausgiebige Testen nahezu aller Funktionen.

Ein Aufgabenmanager für alle Lebensbereiche

Für Tasks4Life wählte Frank Pütter, Geschäftsführer und Chef-Entwickler der Apps For All GmbH, einen bislang einzigartigen Ansatz. "Aufgaben entstehen täglich in den verschiedensten Lebensbereichen, seien es der Job, die Familie, unsere Hobbies, die Finanzplanung und so weiter. Hinsichtlich ihrer Komplexität reichen diese Aufgaben von einfachen Einkaufs- oder Geschenkelisten bis hin zu umfangreichen Team-Projekten." so Pütter. Tasks4Life unterstützt den Benutzer bei der Verwaltung all seiner Aufgaben, indem die App das Aufgabenmanagement so einfach wie möglich, aber zugleich so komplex wie nötig gestaltet. Ausgangspunkt sind hierbei die Lebensbereiche, in denen der Anwender beliebig viele Ordner, Listen und Aufgaben anlegen kann. Dabei sind ihm seitens der App keine Einschränkungen auferlegt: Innerhalb einer unbegrenzt erweiterbaren und flexiblen Ablage-Struktur können Ordner beliebig viele weitere Ordner, Listen und / oder Aufgaben enthalten, an jede Aufgabe können unbegrenzt viele Notizen, Tags, Sprachmemos und Bilder angehängt werden - ein Feature, das in weitaus teureren Apps keineswegs selbstverständlich ist.

Aufgaben entstehen aus heiterem Himmel

Viele Aufgaben entstehen spontan - für das langwierige Tippen auf dem Smartphone bleibt weder Zeit noch Gelegenheit. Tasks4Life bietet hier die Möglichkeit, über eine stets präsente Schaltfläche schnell eine Sprachmemo aufzunehmen. Dabei generiert die App automatisch eine neue Aufgabe und legt diese mit grundlegenden Angaben im Eingangskorb ab. Zu einem späteren Zeitpunkt kann der Anwender diese Aufgabe um weitere Angaben ergänzen und in Ruhe einem Lebensbereich zuordnen.

Alle Premium-Funktionen für einmalig EUR 5,99 (CHF 6,-) - ohne Wenn und Aber

Nicht nur beim Funktionsumfang zeigt sich die App kompromisslos kundenorientiert: Im Gegensatz zu den beim Mitbewerb üblichen, teuren Abo-Modellen (bis zu EUR/CHF 100,- pro Benutzer und Jahr) oder einer horrenden Einmalzahlung (bis zu EUR/CHF 40,- für Apps ohne Teamfunktionen) setzt man bei Apps For All auf Transparenz und Fairness: "Für den einmaligen Betrag von EUR 5,99 (CHF 6,-) erhält der Anwender eine App mit vollem Funktionsumfang. Inhalte und Funktionen, die unsere Mitbewerber gerne als "Premium" bezeichnen, sind bei uns von Anfang an all-inclusive. Insbesondere Unternehmenskunden, die ihre Teams mit dieser Anwendung ausstatten, haben so von vorn herein volle Kostentransparenz." so Geschäftsführer Frank Pütter.

Tasks4Life bietet somit ein unschlagbares Preis-/Leistungs-Verhältnis, das nicht nur für Unternehmen und Teams preislich ausgesprochen attraktiv ist. Auch Schüler, Studenten und Familien erhalten für wenig Geld einen der am besten ausgestatteten Aufgabenmanager überhaupt.

Technische Möglichkeiten werden konsequent ausgenutzt

Die App nutzt den Rahmen des derzeit technisch Machbaren konsequent aus und erlegt sich und ihren Nutzern an keiner Stelle Selbstbeschränkungen auf. Ordner, Listen und Aufgaben können in nahezu unbegrenzter Zahl angelegt, ineinander verschachtelt und gestaffelt, Notizen, Tags, Sprachmemos und Fotos an die verwalteten Aufgaben angehängt werden.

Entscheidet sich der Nutzer für das Speichern der eigenen Daten in iCloud, so erschließen sich ihm zahlreiche Möglichkeiten: Es werden dann beispielsweise alle Daten automatisch zwischen den eigenen Geräten synchronisiert. Außerdem können geteilte Listen genutzt werden, um Familienmitgliedern, Freunden oder Arbeitskollegen Aufgaben zuzuweisen. Durch die Einbindung dieser externen Nutzer können Aufgaben verteilt, überwacht und im Team bearbeitet werden. Einzelne Aufgaben können bestimmten Benutzern zugewiesen werden und deren Fortschritts-Status wird für alle transparent. Möchte ein Anwender iCloud nicht nutzen, so steht auch die Option einer Datenspeicherung nur auf dem Gerät selbst zur Verfügung.

Zur intuitiven Nutzung durch den Anwender lassen sich wesentliche Teile der App optisch individuell anpassen. Beispielsweise wird die App mit zahlreichen Bild-Vorlagen zu den Lebensbereichen ausgeliefert. Jedem Lebensbereich kann der Anwender aber auch ein eigenes Bild zuweisen, die Bezeichnung kann editiert, Lebensbereiche können gelöscht oder neu angelegt, sowie deren Reihenfolge durch simples Antippen und Verschieben geändert werden.

Tasks4Life wird zügig auf weitere Plattformen ausgebaut

Derzeit ist die App für das iPhone erhältlich. Bereits in den nächsten Wochen folgt die iPad Version und bis zum Sommer eine Version für macOS. Auch eine Android- und eine Windows-Version sind in der Entwicklung.

Über die Apps For All GmbH und Tasks4Life

Die Apps For All GmbH wurde im November 2015 vom langjährigen App-Experten Frank Pütter gegründet. Seit 2007 hat Frank Pütter mehr als 50 App-Projekte erfolgreich umgesetzt. Mehrere seiner Apps wurden von Apple bereits als "Beste App des Jahres" ausgezeichnet.

Seine Erfahrungen als Zentralbereichsleiter Projektmanagement einer Unternehmens-Holding mit über 80 internationalen Projekten brachte er in die Entwicklung der Tasks4Life App ein. Ziel war es, die Anforderungen an ein modernes Projektmanagement mit den individuellen Zielsetzungen jedes Benutzers optimal zu kombinieren und dabei einen Aufgabenmanager zu entwickeln, mit dem man alle privaten und beruflichen Aufgaben des Lebens einfach für sich organisieren kann.

App Download-Links: 
Tasks4Life: 
https://itunes.apple.com/de/app/Tasks4Life/id1142783502?mt=8 
Tasks4Life Lite: 
https://itunes.apple.com/de/app/Tasks4Life-lite/id1142783521?mt=8 

Kontakt:

Apps For All GmbH
Dieter Scholz
Tel.: 02331 4833449
E-Mail: presse@tasks4life.de
Web: www.tasks4life.de



Das könnte Sie auch interessieren: