LONGi Solar

LONGi-LERRI Solar von Bloomberg als Tier-One eingestuft

Aufgrund des Erfolgs von LERRI Solar bei Projekten, die Non-Recourse-Finanzierungen erhielten, wurde LERRI Solar von Bloomberg New Energy Finance als Tier-One-Lieferant eingestuft

Schanghai (ots/PRNewswire) - LERRI Solar, mit Firmensitz in Xi'an, China, und ein weltweit führender Hersteller von monokristallinen Solarmodulen, wurde von Bloomberg New Energy Finance (BNEF) als Tier-One-Lieferant eingestuft. Die Klassifizierung durch BNEF stützt sich auf den Nachweis nennenswerter und erfolgreich abgeschlossener Non-Recourse-Finanzierungsverträge von Projekten. Gemäß BNEF erfordert die Einstufung als Tier-One-Unternehmen einen umfassenden Nachweis der kommerziellen Akzeptanz durch Investitionsinstitute. Des Weiteren zählen gemäß BNEF "Transparenz und Verfügbarkeit guter Daten zu den Charakteristiken eines Tier-1-Produzenten." BNEF stellt jedes Quartal den Abonnenten von BNEFs Solar Insight Service seine aktualisierte Liste der Tier-One-Produzenten zur Verfügung.

Hr. Richard For, Head of Overseas Business von LONGi-LERRI Solar, erklärte: "Wir sind stolz, dass wir 2017 mit der Einstufung als Tier-One-Modullieferant durch die angesehene Bloomberg-Organisation beginnen können. Dies ist ein weiterer Meilenstein für die LONGi-LERRI Group und er beweist die Akzeptanz unserer qualitativ hochwertigen und hocheffizienten monokristallinen Module im Markt."

Aufgrund seiner Produktionskapazität liegt LERRI Solar im oberen Viertel aller Produzenten auf der Tier-One-Liste von BNEF.

Über LERRI Solar

LERRI Solar ist ein weltweit führender Hersteller von hocheffizienten monokristallinen Solarzellen und -modulen. Das Unternehmen wurde 2007 gegründet und 2014 von der LONGi Group übernommen. Die LONGi Group ist der weltweit größte Anbieter von monokristallinen Silizium-Wafern, verfügt über Vermögenswerte von insgesamt mehr als $ 1,7 Milliarden und eine Kapazität von 7,5 GW (Stand Ende 2016).

LONGi-LERRI Solar wurde als ein "Top Runner" ausgewählt - eine Klassifizierung, welche die chinesische Regierung einer exklusiven Anzahl von FV-Herstellern zuerkennt, die strikte Standards bei Moduleffizienz- und stärke erfüllen. LONGi-LERRI Solar qualifizierte sich als Hersteller von Modulen aus hocheffizienten, monokristallinen Siliziumsolarzellen. LONGi-LERRI Solar lieferte im Jahr 2016 ca. 2,5 GW Modulprodukte aus und übertraf damit das Vorjahr um mehr als das Doppelte. LONGi-LERRI Solar ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der LONGi Group, des weltweit größten Herstellers von monokristallinen Silizium-Wafern für die Solarindustrie. Zusätzlich zu seinen Betrieben in China wird LONGi in absehbarer Zukunft neue Anlagen in Malaysia und Indien für die vertikal integrierte Produktion von Fotovoltaik-Wafern, -Zellen und -Modulen in Betrieb nehmen.

Kontakt:


Presse/Investoren/Analysten:
Richard For
Vice President
LONGi-LERRI Solar
fusj@longi-silicon.com
Website: www.LERRI.com


Weitere Meldungen: LONGi Solar

Das könnte Sie auch interessieren: