LKK Health Products Group

LKK Health Products Group erwirbt stadtprägendes Bürogebäude in der 20 Fenchurch Street in London für 1,2825 Milliarden GBP

London (ots/PRNewswire) - LKK Health Products Group (im Folgenden als "die Group" bezeichnet) freut sich, bekanntzugeben, dass sie am 26. Juli einen Kaufvertrag mit der Land Securities Group plc und der Canary Wharf Group plc über die Infinitus Property Investment (Hong Kong) Limited, ihrer hundertprozentigen Tochtergesellschaft, vereinbart hat. Durch diesen Kaufvertrag erwirbt die Group einen 100 %-igen Anteil an der charakteristischen Gewerbeimmobilie in der 20 Fenchurch Street, London, als das "Walkie Talkie" bekannt", für einen Gesamtkaufpreis von 1,2825 Milliarden GBP (ca. 12,8 Milliarden HKD). Dies ist die höchste bisher abgeschlossene Transaktion für einen alleinstehenden Bürokomplex im Vereinigten Königreich.

Ein prominenter Standort im Herzen von London mit nachhaltigen Mietrenditen

20 Fenchurch Street ist ein Gebäude mit Wahrzeichencharakter an einem herausragenden Standort in Londons Finanzdistrikt und freien 360°-Aussichten über die Londoner Innenstadt. Die Immobilie, die von Rafael Vinoly Architects entworfen wurde, stellt aufgrund ihrer einzigartigen kopflastigen Bauform die größten und wertvollsten Etagen im oberen Teil des Gebäudes bereit. Im Objekt befindet sich auch der berühmte Sky Garden, der eine der beliebtesten und angenehmsten Besucherattraktionen in London ist.

Die im Jahr 2014 fertiggestellte Immobilie ist ein 37 Stockwerke umfassender Gewerbekomplex mit rund 713.000 Quadratfuß erstklassiger Fläche, die sich auf Bürobereiche (671.000 Quadratfuß), Einzelhandelsbereiche (17.000 Quadratfuß) und Nebenflächen (25.000 Quadratfuß) aufteilen. Das Objekt ist derzeit komplett an eine Reihe bonitätsstarker Mieter vermietet, deren Mietverträge eine gewichtete durchschnittliche Restlaufzeit von ca. 13 Jahren aufweisen.

Exzellente Chance zur Erweiterung des Immobilien-Portfolios der Group

Dieser Kauf wird es der Group nicht nur ermöglichen, eine angemessene Rendite aus Mieteinnahmen zu erwirtschaften, sondern bietet ihr auch die Chance, das Immobilien-Portfolio in einem wichtigen Finanzzentrum im Ausland für eine nachhaltige und stabile Kapitalwertsteigerung auszubauen. Als solche wird die Immobilie von der Group als eine langfristige Investition gehalten.

Herr Sammy Lee, Vorstandsvorsitzender der LKK Health Products Group, sagte: "Wir sind begeistert über den Kauf des Objekts 20 Fenchurch Street in Londons Zentrum, um unsere weltweite Präsenz durch strategische Investitionen über die Unternehmenssparte Infinitus Property Investment der Group zu verstärken."

Über Infinitus Property Investment (Hong Kong) Limited

Infinitus Property Investment (Hong Kong) Limited, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der LKK Health Products Group, besitzt und verwaltet erstklassige Büro- und Einzelhandelsflächen im zentralen Geschäftsbezirk (CBD) von Guangzhou und Shanghai, China, und im Central District, Hong Kong Sonderverwaltungsgebiet von China. Die insgesamt zu verwaltende Büro- und Einzelhandelsfläche wird über 3,2 Millionen Quadratfuß betragen, einschließlich des neuen Guangzhou Infinitus Plaza (im Bau befindlich mit voraussichtlicher Fertigstellung 2020).

Über die LKK Health Products Group (www.lkkhpg.com)

Die LKK Health Products Group, ein in Hongkong niedergelassener Konzern, wurde im Jahr 1992 von der Familie Lee Kum Kee aufgebaut. Die Group betreibt vielfältige Unternehmungen, unter anderem für chinesische Kräuter-Gesundheitsprodukte, Immobilieninvestment, Anbaubetriebe und Handel mit chinesischen Kräutern sowie Risikokapital für Start-ups. Zu den Markenzeichen der Group gehören "Infinitus", "Tianfangjian" und "Happiness Capital".

Foto - http://mma.prnewswire.com/media/538289/LKK.jpg

Foto - http://mma.prnewswire.com/media/538290/LKK_LONDON.jpg

Kontakt:

Weber Shandwick
Celia Lee
(852) 2533 9900
clee@webershandwick.com

Zoe Yeung
(852) 2533 9903
zyeung@webershandwick.com


Das könnte Sie auch interessieren: