MultiTaction

MT Canvus-Connect läutet neue Ära in visueller Zusammenarbeit ein

Helsinki (ots/PRNewswire) - MultiTaction, der führende Anbieter von fortschrittlichen Lösungen für die Datenvisualisierung, läutet mit dem heutigen Tag eine neue Ära in der visuellen Zusammenarbeit ein. MT Canvus-Connect ist Collaboration-Software in Echtzeit, mit der Anwender an unterschiedlichen Standorten, unabhängig von ihrem jeweiligen Aufenthaltsort, zeitgleich gemeinsam Informationen teilen, bearbeiten, ermitteln und erfassen können.

Die MT Canvus Software trägt bereits auf einzigartige Weise zur Visualisierung von Big Data und der Förderung von gemeinsamer Zusammenarbeit bei. Die Software macht es möglich, verschiedene Quellen wie Video-Feeds, webbasierte Anwendungen und Inhalte von Smart Devices parallel zu nutzen, und es ist von daher nicht überraschend, dass führende Organisationen wie IBM, Flex und die Medical School der Columbia University zu den Anwendern zählen.

Pete Malcolm, Chief Executive Officer von MultiTaction, erklärt dazu, "Als unsere Firmenkunden mit der Implementierung von MT Canvus begannen, kam schnell die Anfrage, ob wir eine Lösung bieten können, die es ihnen ermöglicht, Standorte miteinander zu verknüpfen. Im Vorfeld unserer heutigen Ankündigung haben bereits mehrere Kunden mit der globalen Implementierung von MT Canvus begonnen. MT Canvus-Connect löst das Versprechen ein, das ich unseren Kunden gemacht habe".

MT Canvus-Connect erweitert die Funktionalität mit der Bereitstellung einer Plattform, die die Kollaboration mehrerer, entfernter Standorte in Echtzeit möglich macht. Da MultiTaction auch der führende Hersteller von Systemen mit ultraschnell ansprechenden, großen Touch-Displays ist, sind sämtliche Softwarelösungen von Grund auf dazu konzipiert, gut in touch-fähigen Umgebungen zu funktionieren. Dies führt zu einem einzigartigen Design-Feature, was das Management der Zusammenarbeit angeht. Anders als andere Collaboration-Systeme, die versuchen, Live-Video-Feeds über ein Netzwerk zu kanalisieren, schickt die MultiTaction-Lösung nur Touch-Signale oder verschiebt Daten, was bedeutet, dass die Interaktion praktisch in Echtzeit abläuft.

MT Canvus-Connect funktioniert sowohl in Windows- als auch Linux-Umgebungen und lässt sich mit den neuesten Konferenzraum-Technologien wie Microsoft Surface Hub und Cisco Spark integrieren.

Jonathan Priestley, SVP von MultiTaction, stellt fest: "Alle großen Organisationen stehen vor der gleichen Herausforderung: wie schafft man es, dass an unterschiedlichen geografischen Standorten verteilte Kollegen in Echtzeit zusammenarbeiten können? Es geht bei der Zusammenarbeit immer darum, ein besseres Ergebnis zu erzielen, und dazu muss man die richtigen Leute zusammen zu haben, idealerweise im gleichen Raum. Dies ist dank Canvus-Connect jetzt in Echtzeit möglich und fast so wirklichkeitsnah, als säße man zusammen".

Mehr dazu finden Sie auf MultiTactions Website (https://www.multitaction.com/software/canvus-connect). Besuchen Sie uns auch auf YouTube (https://youtu.be/2YTr-N8KaTo) und LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/multitaction).

"Alle Produkt- und Firmennamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Inhaber. Die Verwendung der Namen impliziert keine Zugehörigkeit oder Befürwortung".

Kontakt:

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Geraldine Fernandez
gfernandez@saycomms.co.uk on +44(02)08-971-6414.


Das könnte Sie auch interessieren: