Zürich Marriott Hotel

Zürich Marriott Hotel bietet modernste Design-Fitnessgeräte von Technogym

Zürich Marriott Hotel bietet modernste Design-Fitnessgeräte von Technogym
Mit den "State of the Art" Fitness-Geräten der neuen ARTIS Linie bieten wir unseren Gästen und Mitgliedern ein umweltbewusstes Online-Erlebnis und ein Fitness- und Wellnesstraining von morgen. Mit der Technologie der ARTIS Cardiogeräte können die Gäste sogar "echte" Strecken auf Google Maps zurücklegen. ©Technogym Weiterer Text über ots ...

Zürich (ots) - Der Fitnessbereich "Motion Fitness" des Zürich Marriott Hotels ist seit wenigen Tagen mit der neuen hochmodernen Produktreihe ARTIS und PLURIMA von Technogym ausgestattet und ermöglicht so ein bislang nicht dagewesenes Trainingserlebnis.

Der Fitnessbereich des Hotels ist für Übernachtungsgäste kostenfrei zugänglich. Zudem gibt es Tages- oder Jahresmitgliedspässe für alle Interessierten. Der Tagespass ist für CHF 27 erhältlich, die Jahresmitgliedschaft kostet zwischen CHF 550 und CHF 620, je nach zeitlicher Staffelung.

"Mit den "State of the Art" Fitness-Geräten der neuen ARTIS Linie bieten wir unseren Gästen und Mitgliedern ein umweltbewusstes Online-Erlebnis und ein Fitness- und Wellnesstraining von morgen" so Daniel Lehmann, Hoteldirektor des Zürich Marriott Hotels. Die Geräte zeichnen sich mit folgenden Schlüsseleigenschaften aus, die auch mit den Werten des Zürich Marriott Hotels einhergehen:

Nachhaltigkeit

ARTIS ist die weltweit führende Kollektion umweltfreundlicher Geräte. Seine einzigartige, zum Patent angemeldete Technologie ermöglicht die Reduzierung, das Recycling und sogar die Erneuerung von Energie.

- Reduzierung: Die innovativen Laufbänder mit bürstenloser
  Motortechnologie in Kombination mit reibungsarmen Materialien
  verringern den Energieverbrauch um 30 % im Vergleich zu anderen
  Laufbändern.
- Recycling: Die auf ARTIS vollzogene körperliche Aktivität wird zum
  Antrieb von Gerätedisplays recycelt (sowohl im Cardio- wie im
  Krafttraining).
- Erneuerung: Die vom Menschen beim Training erzeugte Energie wird
  ins Netz eingespeist und für die Stromversorgung verwendet. Dank
  ARTIS können Mitglieder ebenso wie Betreiber dazu beitragen,
  nachhaltige Fitnesscenter und einen noch nachhaltigeren Planeten zu
  schaffen. 

Die Ziele von Marriott im Bereich "Corporate Social Responsibilty" spiegeln sich in dieser Eigenschaft der ARTIS Geräte wider. Marriott war die erste große Hotelkette, die den CO2-Fußabdruck kalkulierte und einen Plan erstellte, welcher sich der Verbesserung der Stromeffizienz widmet, einen geringeren Wasserverbrauch vorsieht und Projekte zur Reduktion des Abforstens fördert.

Konnektivität

Jedes Produkt der ARTIS-Linie wurde als ein persönliches Gerät für jeden Nutzer konzipiert. Der Endverbraucher kann sich über die interaktive ARTIS-Konsole UNITY in seine eigene Welt einloggen: persönliches Trainingsprogramm, Training-Tracker, Internet-Lesezeichen, soziale Netzwerke u.v.m. Darüber hinaus ist UNITY die einzige Konsole mit Webcam auf dem Markt, die die Interaktion des Benutzers mit seinen Lieblingskontakten noch verstärkt, indem sie die Möglichkeit bietet, während des Trainings Videoanrufe zu aktivieren. Dank der Technogym Ecosystem Plattform kann sich jeder Benutzer jederzeit und überall international Zugang zu seinem persönlichen Wellness-Programm und Daten verschaffen.

Design

ARTIS ist die erste Produktlinie die mit ihrem durchgängigen Design Cardio-, Kraft- und Funktionsgeräten nahtlos miteinander verbindet und eine attraktive und einladende Atmosphäre schafft.

Bewegungsgefühl

Die Entwicklung von ARTIS erfolgte durch die Forschungs- & Entwicklungsabteilung im Technogym Village unter Berücksichtigung des Feedbacks von mehr als 50.000 Anlagen weltweit und in Übereinstimmung mit den anspruchsvollsten Ergonomie- und Biomechaniknormen. Im Einklang mit der Technogym-Mission, den Wellness-Ansatz in der Gesellschaft zu etablieren und so die allgemeine Gesundheit zu fördern, bietet ARTIS zusammen mit dem Technogym Ecosystem die Chance die Zahl der aktiven Menschen von 10 % auf 30 % zu steigern, denn "Wellness On the Go" macht das Training und den Zugriff auf den persönlichen Trainingsplan und -fortschritt überall und jederzeit möglich.

PLURIMA - die Multi-Station, bei der Design auf Benutzerfreundlichkeit trifft

PLURIMA ist kompakt (150 verschiedene Übungen für den ganzen Körper auf nur 6m²), modular, bietet verschiedene Konfigurationsmöglichkeiten, ist elegant und passt zu anderen Technogym Geräten.

Das Zürich Marriott Hotel hat die PLURIMA Konfigurationen "Tower" mit 3 Triangle Modulen. Durch die neue QR-Code Technologie können Nutzer einen Barcode scannen und auf deren mobilen Gerät sofort ein entsprechendes Video der ausgewählten Übung ansehen. Sie können zudem das Smartphone oder Tablet mit der Technogym.com Website verbinden und finden dort Videos wie Übungen korrekt und sicher ausgeführt werden.

Zürich Marriott Hotel

Das ISO 14001 zertifizierte Zürich Marriott Hotel liegt im Zentrum der Stadt am Ufer der Limmat und zählt als internationales Business-Hotel zu einem der besten Zürichs. Die 257 Zimmer und neun Suiten des Hotels bieten uneingeschränkten Komfort und innovatives Design. Mit neuartigen Applikationen wie der Marriott Mobile App, der Meeting Services App oder dem Mobile Chat stellt sich das Hotel auf die Next Generation ein. Für geschäftliche oder gesellschaftliche Konferenzen bietet das Zürich Marriott Hotel die Executive Lounge, den Millennium-Ballsaal mit Platz für 650 Personen sowie 16 Konferenzräume mit natürlichem Licht und umfassender Infrastruktur. Nach der in 2016 abgeschlossenen Renovierung der Bankettetage wird das zukunftsweisende Meetings Imagined Konzept implementiert. Für den kulinarischen Genuss sorgen das renommierte thailändische Restaurant "White Elephant" sowie das Restaurant "eCHo", das Schweizer Küche modern interpretiert. Als erstes Restaurant in Zürich bietet dieses Restaurant die Möglichkeit, in einer echten Skigondel zu dinieren.

Über Technogym - The Wellness Company

Technogym ist weltweit eines der führenden Unternehmen in der Wellness- und Fitnessbranche. Mit über 2.200 Angestellten, 14 Niederlassungen in Europa, den USA, Asien, dem Mittleren Osten und Australien exportiert Technogym 90 Prozent der produzierten Geräte in 100 Länder. Mehr als 65.000 Wellness-Center und über 100.000 Privathaushalte sind mit Technogym-Geräten ausgestattet. Dabei legt das italientische Unternehmen Wert auf einen aktiven und gesamtheitlichen Wellness-Ansatz aus regelmäßiger körperlicher Ertüchtigung, gesunder Ernährung und positiver mentaler Stärke. Dieses Leitbild geht zurück auf das alte Rom, in dem die Grundprinzipien "mens sana in corpore sano" (ein gesunder Geist in einem gesunden Körper) fest verankert waren. Mit einem breiten Produktsortiment, das vielfältige Übungen und Trainingsvarianten bietet, hat es sich Technogym zur Aufgabe gemacht diesen Ansatz der breiten Bevölkerung zugänglich zu machen, denn Wellness bedeutet wohlfühlen und wer sich wohlfühlen will muss aktiv sein. Forschung und Innovation sind für Technogym die Schlüsselwerte bei der Entwicklung dieser Produkte. Neben Qualität und Verlässlichkeit bei Produkten und im Service, nimmt das Produktdesign einen besonderen Stellenwert bei Technogym ein. Der hohe Anspruch brachte dem Unternehmen internationale Auszeichnungen wie den IF Award und den Red Dot Design Award ein, die weltweit hoch angesehenen Auszeichnungen für erstklassiges Design, das Innovation bei Form und Funktion in vorbildlicher Art und Weise vereint. Auch mit dem von Antonio Citterio designten und nach neuesten Standards gebauten Firmengebäude "Technogym Village" setzt das Unternehmen Zeichen im Hinblick auf Design und Nachhaltigkeit und lebt hier den ganzheitlichen Wellness Ansatz.

Weitere Informationen sowie Pressematerial finden Sie unter www.technogym.com oder http://www.facebook.com/TechnogymSpa.

Marriott International

Marriott International Inc. (NASDAQ: MAR) gehört zu den führenden Hotelgruppen weltweit und betreibt derzeit über 4.400 Hotelanlagen in 87 Ländern und Regionen. Im Finanzjahr 2015 verzeichnete das Unternehmen mit Hauptsitz in Bethesda, Maryland/USA Einnahmen in Höhe von über 14 Milliarden US-Dollar. Im Portfolio befinden sich 19 unterschiedlich positionierte Marken: The Ritz-Carlton®, BVLGARI®, EDITION®, JW Marriott®, Autograph Collection® Hotels, Renaissance® Hotels, Marriott Hotels®, Delta Hotels and Resorts®, Marriott Executive Apartments®, Marriott Vacation Club®, Gaylord Hotels®, AC Hotels by Marriott®, Courtyard®, Residence Inn®, SpringHill Suites®, Fairfield Inn & Suites®, TownePlace Suites®, Protea Hotels® and Moxy Hotels®. Marriott wurde wiederholt als Top-Arbeitgeber und für seine Geschäftsethik ausgezeichnet. Das Unternehmen betreibt zudem mit Marriott Rewards® und mit The Ritz-Carlton Rewards® ein preisgekröntes Kundenbindungsprogramm mit insgesamt knapp 55 Millionen Mitgliedern. Weitere Informationen zu Marriott International sowie Reservierungen unter www.marriott.com. Aktuelle Unternehmens-News und Hintergrundinformationen zu Marriott International, Inc. unter www.marriottnewscenter.com.

Kontakt:

Vera Hager
Marketing Manager
Zürich Marriott Hotel
Neumühlequai 42, 8006 Zürich
Telefon: +41 (0)44 360 7104
Email: vera.hager@marriott.com
www.zurichmarriott.ch
www.coolinary.ch


Das könnte Sie auch interessieren: